Bürgerstiftung Willstätt

Beiträge zum Thema Bürgerstiftung Willstätt

Lokales

Informationen von Arbeitskreis und Vereinen
Aufklärung zum „Enkeltrick“

Willstätt (st). Gemeinsam laden der Arbeitskreis Senioren der Gemeinde Willstätt, die Bürgerstiftung, der Verein "Jung & Alt - Für gegenseitige Hilfe" und der Verein Courage zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Enkeltrick“ ein. Diese findet am Montag, 21. September, um 15 Uhr im Vereinshaus „Treffpunkt“ in Willstätt statt. Aufgrund der Corona Verordnung ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Um Anmeldung per Mail info@jungalt.de oder Telefon 07852/9368972 wird gebeten. Der Verein "Jung...

  • Willstätt
  • 07.09.20
Marktplatz
Bürgermeister und Stiftungsratsvorsitzender Christian Huber (l.) dankt Melanie und Daniel Oberle für die Spende zur Aktion „Bäume statt Böller“.

Edeka-Markt Oberle unterstützt Bürgerstiftung
Spende für die Willstätter Aktion „Bäume statt Böller“

Willstätt (st). In der Gemeinde Willstätt gilt in diesem Jahr das Motto „Bäume statt Böller“. Der gleichnamigen Aktion der Bürgerstiftung Willstätt schließen sich neben der Gemeinde immer mehr Privatpersonen und nun auch der Einzelhandel an. Bürgermeister Christian Huber konnte jetzt eine Spende des Edeka-Marktes Oberle in Willstätt, der in diesem Jahr auf den Verkauf von Feuerwerksartikeln verzichtet, für die Bürgerstiftung entgegennehmen. Bereits Anfang des Jahres hat sich Willstätts...

  • Willstätt
  • 16.12.19
Lokales
Ärzte und Helfer demonstrieren den Gebrauch eines Defibrillators.

Bürgerstiftung unterstützt bei Anschaffung
Defibrillator für Willstätter Vereine

Willstätt (fe). Unter dem Motto "Leben retten" unterstützt die Bürgerstiftung Willstätt die Willstätter Vereine bei der Anschaffung eines Defibrillators mit einem Zuschuss in Höhe von 50 Prozent der Kosten. Im Vereinsheim des TC Rosengarten Willstätt wurden die ersten beiden Defibrillatoren an den TC Rosengarten und den VfR Willstätt übergeben. Zu dem Defibrillator hat auch der TV Willstätt Zugriff, dessen Tennisanlage direkt an das Rosengartenstadion angrenzt. Der Anlass einen...

  • Willstätt
  • 04.06.19
Lokales
Bürgermeister Marco Steffens löste sein Versprechen ein: Er wurde der 111. Stifter der Bürgerstiftung Willstätt. Seine Aufnahme wurde – der närrischen Zahl entsprechend – am Schmutzigen Donnerstag vollzogen. Unser Foto zeigt (v. l.) Joachim Parthon, Klaus und Traude Brandenburg als der Gräfin Gefolge, "Gräfin" Christina Parthon, Marco Steffens, Werner Hetzel alias Moscherosch und im Vordergrund Hund Wilson.

Zuwachs für Willstätter Bürgerstiftung
Marco Steffens ist jetzt der 111. Stifter

Willstätt (fe). Als 111. Stifter der Bürgerstiftung Willstätt konnte Joachim Parthon, Vorsitzender des Stiftungsrates, Bürgermeister Marco Steffens begrüßen. Steffens hat mit seinem Beitritt zur Bürgerstiftung Willstätt eine Bewährungsauflage des Narrengerichtes des Ortenauer Narrenbundes (ONB) erfüllt. In der Verhandlung am 20. Januar, anlässlich der Ortenauer Narrentage,  war Marco Steffens angeklagt worden. Die Verhandlung endete mit einem Freispruch erster Klasse in fast allen...

  • Willstätt
  • 09.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.