Dreikönig

Beiträge zum Thema Dreikönig

Lokales
Die Sternsinger hier unterwegs in Achern-Mösbach

Heilige Drei Könige
Sternsinger tragen Segen von Haus zu Haus

Achern (gro). „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“ heißt das Leitwort der 62. Aktion Dreikönigssingen, bei der in allen 27 deutschen Bistümern wieder die Sternsinger von Tür zu Tür ziehen werden. Auch in der Ortenau sind die Mädchen und Jungen mit ihrem Segenswunsch „Christus Mansionem Benedicat – 20*C+M+B+20" unterwegs.

  • Achern
  • 04.01.20
Lokales
Die Sternsinger bringen den Segen in jedes Haus.

Sternsinger an Dreikönig
Hauserbacher haben besondere Tradition

Hausach (cao). Es ist ein liebgewonnener katholischer Brauch geworden, dass die Sternsinger um den Dreikönigstag unterwegs sind und den Segen für das neue Jahr in jedes Haus und jeden Hof bringen. Es gibt jedoch Unterschiede in den Liedern und Segenssprüchen. So halten beispielsweise die Hauserbacher Sternsinger seit mehr als 60 Jahren ihre ganz eigene Tradition aufrecht, wenn sie inzwischen in zwei Gruppen durch den Hauserbach, Sulzbach und Hechtsberg ziehen, also ganz anders als diejenigen,...

  • Offenburg
  • 31.12.18
Lokales
Rund um den 6. Januar sind wieder die Sternsinger unterwegs.

Sternsinger kommen nur noch auf Bestellung
Besuch von Tür zu Tür wird seltener

Ortenau (gro/bos/ds/rek/dh). Rund 300.000 Sternsinger ziehen in ganz Deutschland rund um den 6. Januar von Tür zu Tür, segnen Häuser und Wohnungen und sammeln Spenden für notleidende Kinder in der ganzen Welt. Doch die Kinder, die sich im Namen der katholischen Kirche an der Aktion beteiligen, sind nicht mehr überall willkommen. Deshalb muss in immer mehr Pfarreien der Besuch der Sternsinger vorab vereinbart werden. So gab beispielsweise die katholische Kirchengemeinde Friesenheim jüngst...

  • Ortenau
  • 02.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.