ertrunken

Beiträge zum Thema ertrunken

Polizei

Baggersee Kappel-Grafenhausen
Tödlicher Badeunfall

Kappel-Grafenhausen (st). Ein 48 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend am Kappeler Baggersee nach einem Gewässerunfall ums Leben gekommen. Bekannte des nun Verstorbenen haben den Leichnam gegen 23 Uhr auf der Wasseroberfläche treibend entdeckt, nachdem sie bereits etwa zwei Stunden nach dem Vermissten gesucht hatten. Eingeleitete Reanimationsmaßnahmen konnten den Mann nicht mehr ins Leben zurückholen. Zu den genauen Umständen liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Hinweise auf ein...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 11.08.20
Lokales
Neben anderen Einsatzkräfte suchte auch die Feuerwehr Schwanau nach den Insassen des verunglückten Schlauchboots.

Neuer Stand Bootsunglück bei Schwanau
Suche nach vermisstem Kind geht Sonntag weiter

Schwanau/Gerstheim (ag/ds). Die Suche nach dem vierjährige Mädchen wurde gegen Abend unterbrochen. Am Sonntag geht es weiter.  Auf Anfrage der Guller-Redaktion erklärte Nadia Boughani von der deutsch-französischen Wasserschutzpolizei, dass alles getan wird, um das Kind zu finden. Doch je mehr Zeit vergehe, desto geringer werde leider die Hoffnung, dass das Mädchen dann noch am Leben ist. Deutsch-französische WasserschutzpolizeiAn Christi Himmelfahrt gegen 11.30 Uhr wurden die deutschen...

  • Schwanau
  • 01.06.19
Lokales
Neben anderen Einsatzkräfte suchte auch die Feuerwehr Schwanau nach den Insassen des verunglückten Schlauchboots.

Schlauchboot auf dem Rhein gekentert
Mindestens drei Tote

Schwanau (ds). Tragisches Ende eines Vatertags-Ausflugs: Mindestens drei Tote, darunter ein sechsjähriges Mädchen, forderte am Donnerstag ein Bootsunglück auf dem Rhein bei Schwanau. Eine Vierjährige wird aktuell noch vermisst. Alarm gegen 11.30 Uhr An Christi Himmelfahrt gegen 11.30 Uhr wurden die deutschen Einsatzkräfte von der französischen Leitstelle alarmiert. Dort ging der Notruf ein, Zeugen hatten beobachtet, wie ein Schlauchboot, das mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern besetzt...

  • Schwanau
  • 31.05.19
Polizei

Tödlicher Badeunfall
45-Jähriger ertrinkt im Baggersee

Schwanau-Ottenheim. Der Badeausflug eines 45-Jährigen endete am Samstagabend tödlich. Der Mann war nach Angaben dreier Bekannter gegen 23 Uhr zum Schwimmen ins Wasser des Baggersees unweit der Vogesenstraße gegangen und in etwa zehn Metern Entfernung vom Ufer untergegangen. Rettungsversuche anwesender Begleiter scheiterten. Nach Verständigung von Rettungskräften, Feuerwehr, DLRG und Polizei konnte der Verunglückte nur noch tot aus einer Tiefe von über sieben Metern geborgen werden. Hinweise auf...

  • Schwanau
  • 16.07.18
Lokales
Der zum Baden und allgemeinen Aufenthalt verbotene Bereich am See in Waltersweier ist durch Zäune und Schilder markiert.

Badeverbot in Waltersweier
Gefahren an Baggerseen werden oftmals unterschätzt

Ortenau (rek). "Wir haben alles Technisch- und Menschenmögliche getan", erklärte Polizeisprecher Patrick Bergmann nach zwei Tagen, als entschieden wurde, die Suche nach dem vermissten Schwimmer im Baggersee bei Waltersweier abzubrechen. Er ist der wahrscheinlich dritte Tote an dem Baggersee im Gottswald binnen weniger Jahre. Mit Sonargeräten und Tauchern war zuletzt nach dem 67-Jährigen gesucht worden, der wahrscheinlich ertrunken ist. "Das Baden in einem Gewässer gehört in Baden-Württemberg...

  • Ortenau
  • 30.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.