Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Polizei
Den Besitzer dieses Fahrrades bittet die Polizei, sich zu melden.

Fahndungserfolg nach Fahrraddiebstählen
Zwei Verdächtige ermittelt

Kehl (st). Nach mehreren Fahrraddiebstählen gelang es Beamten des Polizeireviers Kehl zwei Tatverdächtige zu ermitteln. Dabei wurde auch ein entwendetes Fahrrad aufgefunden sowie ein zweites sichergestellt, dessen Eigentümer nun gesucht wird. Nervöse polizeibekannte Personen Am vergangenen Montag kam es gegen 20 Uhr offenbar vor einem Verbrauchermarkt in der Vogesenallee zum Diebstahl eines dort angeschlossenen Fahrrades, was am Folgetag bei den Kehler Beamten angezeigt wurde. In der Folge...

  • Kehl
  • 10.09.20
Polizei
Gesucht wird der Eigentümer dieses Fahrrads.

Diebisches Fahrradkarussell
Polizei sucht den Eigentümer

Kehl. Am Montagabend kam es in der Straße Am alten Sportplatz in Kehl zu einem Fahrraddiebstahl aus einem Hinterhof. Ein etwa 25 Jahre alter Mann mit schlanker Statur und schulterlangen, lockigen Haaren konnte dabei aus einem Hinterhof ein offenbar nicht verschlossenes Bike entwenden. Er war dunkel bekleidet und trug eine schwarze Schildmütze sowie einen schwarzen Mundschutz. Der Mann wurde bei seinen gegen 21.15 Uhr ausgeführten, diebischen Machenschaften allerdings von Angehörigen der...

  • Kehl
  • 28.07.20
Lokales

Stras’N’Bike in Straßburg/Kehl am 8. September
Eine ungewöhnliche Radtour!

Das Office des Sports de Strasbourg organisiert am 8. September 2019 eine Fahrradtour durch die Hafengebiete von Straßburg und Kehl: Stras'N'Bike. Dieses Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem Port Autonome de Strasbourg, der Hafenverwaltung Kehl, dem Strasbourg Vélo Club und dem Kehler Fußballverein durchgeführt. Mit einer 25 km Strecke im Herzen der Hafenanlagen von Straßburg und Kehl soll diese grenzüberschreitende Radtour den Teilnehmern Hafenunternehmen beiderseits des Rheins bekannt...

  • Kehl
  • 26.08.19
Lokales
Raymond Hof, Vorsitzender des Fördervereins Kehl-Kreuzmatt (v. l.), Stefanie Studer, Claudia Mündel, beide Gemeinwesenarbeit Kreuzmatt, Klaus Hattenberg, Hartmut Ahrens, beide Wohnumfeldgruppe, und Michel Loux, der die Fahrradwerkstatt ehrenamtlich betreut
2 Bilder

Ehrenamtliche Werkstatt
Renovierung der alten Garage

Kehl (rek/st). Die Gemeinwesenarbeit Kehl-Kreuzmatt ist eine städtische Einrichtung, die sich für die Menschen im Stadtteil engagiert. Ihr Ziel ist es, gemeinsam mit den Bewohnern die Lebensbedingungen im Wohngebiet zu verbessern. Dazu gehören Angebote für die verschiedenen Generationen, Freizeittermine für gemeinsame Feste – und eine Fahrradwerkstatt. Werkstatt in der Kreuzmatt Seit 20 Jahren bietet diese Werkstatt in der Kreuzmatt Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit, reparaturbedürftige...

  • Kehl
  • 23.07.19
  • 2
Polizei

Diebstahl Lammstraße
Besitzer des gestohlenen Fahrrads gesucht

Kehl. Nach der Festnahme eines mutmaßlichen Fahrraddiebes am Montagabend im Bereich der Lammstraße suchen die Ermittler des Polizeireviers Kehl nun nach dem Eigentümer des von dem 33-Jährigen mitgeführten und von den Beamten sichergestellten Velos. Es handelt sich hierbei um ein silbernes Herrenfahrrad der Marke "Ghost". Der Eigentümer oder wer Hinweise zu dessen Identität geben kann, wendet sich bitte unter der Telefonnummer 07851 893-0 an die Beamten des Polizeireviers Kehl. Mehr zum Thema:...

  • Kehl
  • 28.06.19
Polizei

Fahrradkontrollen
40 Prozent hatten Mängel

Kehl (st). Auch in der dunklen und kalten Jahreszeit nutzen Kinder und Jugendliche ihre Fahrräder als Fortbewegungsmittel, sei es in der Freizeit oder auf dem Schulweg. Wie die Kehler Polizei jetzt mitteilte wurden an drei Tagen im Dezember Schulwegkontrollen mit einem besonderen Augenmerk auf die Verkehrssicherheit von Fahrrädern durchgeführt. Bei den 52 überprüften Fahrrädern wurden bei 40 Prozent diverse Mängel festgestellt.  Eltern bekommen Post17 Fahrräder hatten erhebliche...

  • Kehl
  • 05.01.19
Polizei
Wer kennt die verdächtigen Personen?
2 Bilder

Fahrradgeschäft ausgeräumt
Fahndung nach Tatverdächtigen

Kehl-Marlen. Nach dem Einbruch in ein Fahrradgeschäft in der Nacht auf den 15. November sind die Ermittler des Polizeireviers Kehl ein Stück vorangekommen. Fahrzeug mit französischer Zulassung Bei der Auswertung des Videomaterials konnten die Beamten brauchbare Aufnahmen von zwei Tatverdächtigen sichern. Ferner soll es sich laut Zeugenaussagen bei dem zur Tat benutzten Fahrzeug um einen größeren Kastenwagen, ähnlich eines Sprinters, der Marke Citroen mit französischer Zulassung gehandelt haben....

  • Kehl
  • 23.11.18
Polizei

Besitzer gesucht
Mountainbike in Kehl gestohlen

Kehl. Zu offenherzig prahlte ein 38-jähriger am Mittwoch gegenüber seinem Gesprächspartner, dass er sein mitgeführtes Fahrrad in der vergangenen Woche im Stadtgebiet Kehl gestohlen habe und es nun verkaufen wolle. Sein Zuhörer verständigte daraufhin jedoch die Polizei, die das Fahrrad sicherstellen und den Enddreißiger festnehmen konnte. Der Mann schweigt sich seither jedoch über die Herkunft des Rades aus, weshalb die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Kehl nun den Eigentümer des roten...

  • Kehl
  • 29.03.18
Polizei

Schlägerei und fliegende Bierdose
Alkoholisierter flüchtet auf Fahrrad

Kehl. Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten soll es am Dienstag gegen 21.15 Uhr in der Friedhofstraße gekommen sein. Beim Eintreffen der Ordnungshüter waren nur noch zwei betroffene Personen und ein Zeuge vor Ort und berichteten von den Vorfällen. Ein noch unbekannter Mann soll sichtlich alkoholisiert mit dem Fahrrad an die Örtlichkeit gekommen sein und den dort anwesenden 51-Jährigen und seinen 43 Jahre alten Begleiter beleidigt haben. Nachdem er in der dortigen Tankstelle Bier...

  • Kehl
  • 28.03.18
Polizei
2 Bilder

Polizei bittet um Mithilfe
Einbruch und gestohlene Räder

Kehl/Leutesheim. In der Nacht von Freitag auf Samstag, 18. November, machten sich unberechtigte Personen am Rathaus in Leutesheim zu schaffen. Insgesamt sechs Polizeistreifen rückten aus und umstellten zunächst das Gebäude. Bei der anschließenden Durchsuchung konnten von den Beamten zwei männliche Tatverdächtige festgenommen werden. Um in das Gebäude einzudringen, zerstörten sie zunächst eine außenliegende Stromleitung. Nach dem vergeblichen Versuch eine Kellertür aufzuhebeln, gelangten sie...

  • Kehl
  • 22.11.17
Polizei

Guter Rat ist teuer
Schnäppchen entpuppt sich als Diebesgut

Kehl. Dem gut gemeinten Rat eines Bekannten folgend nutzte ein junger Mann am Montagabend die Gelegenheit, seine kurz zuvor auffällig günstig erworbenen Fahrräder auf ihre Herkunft hin zu überprüfen. Bei seinem Besuch in den Räumen des Polizeireviers Kehl wurde dann bei der Überprüfung der Rahmennummern der beiden vermeintlichen Schnäppchen festgestellt, dass eines der Räder vor einigen Jahren im Allgäu entwendet worden war. Neben der prompten Sicherstellung des geklauten Velos droht dem Mann...

  • Kehl
  • 12.09.17
Polizei

Ohne Beleuchtung unterwegs
Zusammenstoß zweier Radfahrer

Kehl. Zu einer Kollision zweier Radfahrer, die beide ohne Licht auf dem Fahrradweg zwischen Kehl und Neumühl unterwegs waren, kam es von Sonntag auf Montag gegen Mitternacht. Ein 16-Jähriger befuhr zu dieser Zeit den Radweg von der Vogesenallee kommend in Richtung Neumühl, als ihm im Bereich der Kinzigbrücke ein 28 Jahre alter Radler entgegen kam. Durch den Zusammenstoß kamen beide zu Fall und verletzten sich, weshalb der Jüngere durch den Rettungsdienst in das Klinikum Kehl gebracht wurde. Bei...

  • Kehl
  • 21.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.