Franziska Müller

Beiträge zum Thema Franziska Müller

Lokales
Symbolfoto

Unterstützer mit 3-D-Drucker gesucht
Förderverein näht Schutzmasken

Achern. Scharf kritisiert Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach, dass im Zuge der Corona-Krise offenbar zunehmend Firmen versuchen, die Not wirtschaftlich auszunutzen. „Preise schnellen in die Höhe, die Gier kennt selbst bei der Not keine Grenzen. Corona wird also auch zum Charaktertest“, so Muttach. Umso dankbarer mache der selbstlose Einsatz, mit dem von Mitgliedern des Fördervereins am Krankenhaus und weiteren Ehrenamtlichen Mundschutz und Gesichtsschutzmasken hergestellt werden....

  • Achern
  • 31.03.20
  • 1
Lokales
Dr. Rüdiger Feik, Franziska Müller und Klaus Muttach

Ortenau Klinikum
12.000 Unterstützer für Standort Achern

Achern (gm). Einen Menschenauflauf gab es vor dem Ortenau Klinikum Achern. Oberbürgermeister Klaus Muttach hatte Acherner Unternehmer dazu aufgerufen, in ihren Betrieben Unterschriften für den Erhalt des Klinikstandorts Achern zu sammeln. Etwa 25 Firmenvertreter kamen persönlich, viele weitere hatten ausgefüllte Listen ins Rathaus geschickt. Weitere 900 Unterschriften entlockten der Sprecherin der Bürgerinitiative für den Erhalt des Krankenhausstandortes Achern, Franziska Müller, einen...

  • Offenburg
  • 06.04.18
Lokales
„Nicht Abbau, sondern Ausbau ist der richtige Weg für das Krankenhaus Achern”, sagte der Acherner Oberbürgermeister Klaus Muttach vor vollem Haus.
2 Bilder

Erhalt des Krankenhauses in Achern
Neue Bürgerinitiative macht mobil

Achern (gm). Bevölkerung, Politiker und Mitarbeiter des Ortenau Klinikums Achern sind besorgt und das brachte sie im Bürgersaal des Rathauses am Markt zusammen. Er war voll besetzt und viele Interessierte standen in den offenen Türen. Die noch junge Bürgerinitiative für den Erhalt des Krankenhauses hatte eine klare Botschaft: „Achern ist ein unverzichtbarer Klinikstandort.”  Jetzt müsse man den Schneeball zum Schmelzen bringen, denn die Lawine könne später keiner mehr aufhalten, sagte...

  • Achern
  • 09.03.18
Marktplatz
Martin Lamm (v. l.), Schriftführerin Iris Schmälzle und Beisitzerin Franziska Müller dankten Theo Ringwald von der Volksbank in der Ortenau für die Spende.

Volksbank in der Ortenau spendet 1.000 Euro
Unterstützung für Förderverein Ortenau Klinikum Achern

Achern (st). „Umfassende Gesundheitsversorgung auf höchstem Niveau und genug Zeit für menschliche Zuwendung – das sind wohl die wichtigsten Gründe, warum so viele Menschen aus dem Raum Achern ihr Krankenhaus im Zentrum der Stadt in Anspruch nehmen“, ist sich Martin Lamm, 1. Vorsitzender des Fördervereins Ortenau Klinikum Achernsicher. Und damit das auch weiterhin so bleibt wurde vor einigen Jahren, eben dieser Verein gegründet. Eines der wichtigsten Ziele des Fördervereins ist der Erhalt und...

  • Achern
  • 23.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.