Gartenhaus

Beiträge zum Thema Gartenhaus

Polizei

Scheinbarer Gartenhausbrand
Massive Rauchentwicklung in Kleingärten

Offenburg (st). Die Offenburger Feuerwehr war am Samstagnachmittag, 7. November, zu einem gemeldeten Gartenhausbrand in der Schwarzwaldstraße alarmiert worden. Passanten entdeckten im Bereich des dortigen Wohngebietes in der Offenburger Südoststadt gegen 16.30 Uhr eine unübliche, dunkel bis schwarze Rauchsäule und riefen über den europaweiten Notruf 112 die Hilfskräfte. Die Feuerwehr fand nach einigem Suchen die Ursache der massiven Rauchentwicklung in einer schwer überschaubaren...

  • Offenburg
  • 09.11.20
Polizei

Beute eine Shisha und Tabak
In Gartenhaus eingebrochen

Kehl (st). Ein Einbrecher ist am Sonntagabend gewaltsam in ein Gartenhaus in Verlängerung der Georges-Köhler-Straße eingestiegen und hat daraus eine Shisha mit zugehörigem Tabak gestohlen. Der Eindringling hat hierzu zwischen 20 Uhr und 22.30 Uhr ein Fenster des Gartenhauses demoliert und sich so Zutritt zum Innern der Hütte verschafft. Während sich der Diebstahlschaden auf mehrere hundert Euro beziffert, ist der verursachte Sachschaden noch Gegenstand der Ermittlungen der Beamten des...

  • Kehl
  • 18.05.20
Polizei
Die Schrebergartenhütte brannte vollständig nieder.

Schrebergärten am Südring
Gartenhaus brennt vollständig nieder

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am frühen Sonntagmorgen zu einem Schadenfeuer ausgerückt. Gegen 0.15 Uhr informierte die Leitstelle der Polizei über den Brand eines Gartenhauses neben dem Südring auf Höhe der Eisenbahnbrücke über die Kinzigtalbahn. Als die Feuerwehr laut Pressemeldung nur wenige Minuten später an der Einsatzstelle eintraf, brannte das etwa vier mal sechs Meter große eingeschossige Schrebergartenhaus in voller Ausdehnung. Auch ein hölzernes WC-Häuschen war von den...

  • Offenburg
  • 04.11.19
Polizei

Gartenhaus in Flammen
Brandursache unbekannt

Friesenheim-Oberweier. Aus noch unklarer Ursache geriet am Donnerstag ein Bienenstock in der Oberweierer Hauptstraße in Brand. Gegen 12 Uhr wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei von dem Feuer in Kenntnis gesetzt, dass sich mittlerweile auf ein daneben befindliches Gartenhaus ausgebreitetet hatte. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf das nahegelegene Wohnhaus verhindert werden. Ersten Schätzungen zu Folge ist durch das Feuer ein Schaden von rund...

  • Friesenheim
  • 13.06.19
Polizei

Feuer im Gartenhaus
Brand eines Bienenstocks

Oberkirch. Ein gemeldeter Brand eines Gartenhäuschens am Pfingstsonntag gegen 10.45 Uhr entpuppte sich als ausgebrannter Bienenstock. Die Feuerwehr Oberkirch konnte den Brand im Bereich Langgässle rasch löschen, es entstand ein Schaden von rund 2000 Euro. Der Eigentümer wurde bei den Löschversuchen leicht verletzt, die Brandursache ist noch ungeklärt.

  • Oberkirch
  • 20.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.