Heinrich Männle

Beiträge zum Thema Heinrich Männle

Lokales
Die Durbacher Weingüter und die Durbacher Winzergenossenschaft blickten am vergangenen Freitag auf ein gutes Weinjahr 2020 zurück.

Durbacher Winzer mit positiver Bilanz
Meisten Sorten bereits im Keller

Durbach (djä). Im Durbachtal haben die Weinbaubetriebe ihre Lese weitgehend beendet. Einzelne Spezialitäten beispielsweise beim Riesling hängen noch an den Weinstöcken, aber in den Kellern wird der Jahrgang bereits ausgebaut. Die Vertreter der 14 Durbacher Weingüter trafen am vergangenen Freitag in den Räumen der Durbacher Winzergenossenschaft zusammen und zogen ihre Resümees zum Weinjahr 2020. Große Zufriedenheit Die Zufriedenheit der Winzer mit ihren geernteten Trauben ist groß. "Wir sind...

  • Durbach
  • 02.10.20
Lokales
Durbachs Winzer der Weingüter und Genossenschaft

Durbachs Winzer ziehen nach abgeschlossener Lese eine Zwischenbilanz
Weine mit "Mineralität, Frucht und Frische" vor dem Ausbau

Durbach (ge). 440 Hektar Rebfläche bewirtschaften derzeit 13 Weinbaubetriebe im goldenen Weindorf Durbach. Traditionell zogen die Vertreter der Weingüter zusammen mit der Winzergenossenschaft eine erste Bilanz des aktuellen Weinjahrgangs. Zu über 99 Prozent war zum Stichtag 19. Oktober die Lese im Keller. "Wir hatten in dieser Woche unseren letzten Lesetag", erklärte Heinrich Männle vom gleichnamigen Weingut. Keiner hat in diesem Jahr noch Trauben an den Rebstöcken für Eisweine, nur einige...

  • Durbach
  • 20.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.