Nachrichten - Durbach

  • Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg holt die ersten Trauben in Zell-Weierbach ein
    Weinlese startet so zeitig wie nie

    Gengenbach. Nach der Winzergenossenschaft Rammersweier hat auch bei der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg die Weinlese so früh wie noch nie begonnen. Im 23 Ar großen Rebstück Palmert von Vorstandsmitglied Reiner End wurden am Montag 5.000 Kilogramm Findling-Trauben von bester Qualität und einem Mostgewicht von 71 Öchsle gelesen. Die Hauptlese beginnt eine Woche später. Damit startet die...

  • Aufstehen gegen Rassismus kontra AfD
    Gegendemo verblüffte mit schweigendem Protest

    Offenburg (ag). Damit hatte der AfD-Abgeordnete Stefan Räpple nicht gerechnet. Als der Zug der Gegendemonstranten vor dem Offenburger Rathaus am Samstag ankam, hielten diese zwar Schilder und Plakate hoch, sagten aber kein Wort. Selbst als ihnen aus dem Räpple-Lager Provokationen entgegenrufen wurden, blieben sie weitgehend still. Yannik Hinzmann, Mitinitator der Gegendemo von Aufstehen gegen...

  • Somalier in U-Haft
    Vorwurf: heimtückischer Mord an Hausarzt

    Offenburg (rek). Eine Traube von Journalisten, Fotografen und Kamerateams wartete vor dem Amtsgericht. Alle wollten ein Foto und Aufnahmen des 26-jährigen Somaliers, der dem Haftrichter vorgeführt werden sollte. Gegen 14.15 Uhr fuhren ein Streifenwagen sowie ein Zivilfahrzeug der Polizei vor. Auf dem Rücksitz der Mann, der unter Verdacht steht, einen Offenburger Hausarzt ermordet zu...

  • Sonntagsportrait: Kurt Bildstein
    Ein erfülltes Leben mit und für seine Malerei

    Ettenheim. Dienstagnachmittag 14 Uhr im Atelier in der Neumannstraße: Kurt Bildstein trägt die letzte Farbe auf ein Bild auf, das er für seine nächste Ausstellung gemalt hat. Dem Ettenheimer Maler und Träger des Kultur- und Sozialpreises der Stadt ist zu seinem 90. Geburtstag eine Ausstellung mit neuen großformatigen Bildern im Rathaus Ettenheim gewidmet. Jetzt bereitet er schon wieder die...

  • Umfrage und Glosse im Guller
    Es geht um Facebook

    Wie stehen Sie zu Facebook?Wer um Himmels Willen ist James Hooper aus Oldenburg? Der Name sagt mir rein gar nichts. Was aber nicht viel heißen mag. Mein Namensgedächtnis ist lausig und hat mich schon in manch peinliche Situation gebracht. Doch auch Herr Hoopers Gesicht lässt nicht den Hauch einer Erinnerung in mir aufsteigen. Meines Wissens war ich auch noch nie in Oldenburg, wo der Mann wohnt....

Lokales

2 Bilder

Kreisstraße nach Ebersweier runderneuert
K5324 nach 15 Wochen Bauzeit fertig

Nach nur 15 Wochen Bauzeit sind die Bauarbeiten an der K5324 auf der Zielgeraden. Die Kreisstraße zwischen Bohlsbach und Ebersweier wurde kpl. erneuert und mit einem abgetrennten Radweg ausgebaut. Nach Abschluss der restlichen Markierungs- und Feinarbeiten, wird die neue Straße nächste Woche ihrer Bestimmung übergeben und wieder geöffnet sein. Direkt im Anschluss wird dann die Baustelle an die Nesselrieder Straße verlegt, denn auch hier wird ein Radweg angelegt. In den nächsten Wochen wird...

  • Durbach
  • 02.08.18
  • 27× gelesen

Vereinsrat Ebersweier e.V.
Drei langjährige Mitglieder aus dem Vereinsrat verabschiedet

In der jüngsten Sitzung des Vereinsrat Ebersweier e.V. wurden drei langjährige Mitglieder, nachdem sie in den eigenen Vereinen den Führungsposten abgegeben hatten, auch aus dem Vereinsrat Ebersweier verabschiedet. Vorsitzender Alexander Kuderer ließ es sich nicht nehmen, Daniel Frank, Hartmut Heitz und Tobias Schneider, mit lobenden Worten und einem kleinen Präsent gebührend zu verabschieden. Daniel Frank (NCE) war Gründer der Guggemusik Zulutt und hatte zuletzt den Ausbau des Speichers im...

  • Durbach
  • 30.07.18
  • 14× gelesen
2 Bilder

Brandstiftung in Ebersweier
Feuerwerkskörper als Auslöser

Ein Feuerwerkskörper war wohl der Auslöser für den Brand eines Altkleider- und Schuhcontainer im Schmiedweg in Ebersweier. Der Brand wurde kurz nach Mitternacht gemeldet und die Feuerwehr Abt. Ebersweier wenige Minuten später vor Ort. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft aus Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Durbach
  • 29.07.18
  • 19× gelesen

Spielplatz wird attraktiver
Spielplatz Ebersweier in Schuß gebracht

Der Bauhof Durbach hat in diesen Tagen den Spielplatz bei der Schule instand gesetzt. So wurde der Bolzplatz neu belegt, Sand und Hackschnitzel um die Spielgeräte erneuert, Gras entfernt, eine Wippe ausgetauscht und eine Sitzbank mit Sonnen- oder Regendach angebracht. Ferner wurde das Wasserspiel wieder mit beweglichen Komponenten ausgestattet. Der Ortschaftsrat Ebersweier befasst sich auch damit, im Rahmen der Haushaltsplanung für das kommenden Jahr, ein weiteres Spielgerät anzuschaffen,...

  • Durbach
  • 29.07.18
  • 21× gelesen
Die Nachfolge für Wassermeister Hansjörg Roth (Zweiter von links) ist geregelt, Mirko Schley (Zweiter von rechts) beginnt am 1. Januar bei der Gemeinde Durbach. Betriebshofleiter Johannes Albers (links) und Bürgermeister Andreas König (rechts) bei der Vorstellung

Mirko Schley wird 2020 der Nachfolger von Hansjörg Roth
Durbach bildet neuen Wassermeister aus

Durbach (ge). Durbachs Wassermeister Hansjörg Roth geht Mitte 2020 in seinen wohlverdienten Ruhestand. „Weil das Bewerberfeld für Wassermeister sehr dünn gesät ist, haben wir bereits im Frühjahr dieses Jahres den Posten ausgeschrieben“, erklärte Bürgermeister Andreas König beim Pressegespräch am Donnerstagnachmittag im Rathaus. Fünf geeignete Bewerbungen gingen ein, drei Bewerber wurden laut König zum Gespräch ins Rathaus eingeladen. Am Donnerstagnachmittag wurde schlussendlich der...

  • Durbach
  • 27.07.18
  • 284× gelesen
  • 2
Der Blick auf Kappelrodeck: Landschaft und touristische Angebote sind für Urlauber besonders interessant.
2 Bilder

Kappelrodeck und Durbach für Touristen gewappnet
Erwartungshaltung der Urlauber stark gestiegen

Kappelrodeck/Durbach (rek). Historische Fachwerkstädte, Museen, herrliche Wanderstrecken, ein mild-sonniges Klima und hervorragendes Essen – bei diesen Vorzügen wundert es nicht, dass viele Touristen ihren Urlaub gerne im Ortenaukreis verbringen. Dass die Region beliebt ist, belegen auch die Zahlen: Über 191.000 Gäste mehr als im Rekordjahr 2016 und ein Plus von mehr als 147.000 Übernachtungen konnte laut der Schwarzwald Tourismus GmbH für 2017 verzeichnet werden. Gezählt werden dabei nur...

  • Durbach
  • 10.07.18
  • 62× gelesen

Polizei

Beim Rangieren übersehen
Fußgängerin wird in Durbach überrollt

Durbach. Zu einem Unfall mit einer Verletzten kam es am Mittwoch gegen 14:45 Uhr an einer Klinik in der Burgunderstraße. Der 21 Jahre alte Fahrer eines Zustellungsfahrzeuges fuhr zu diesem Zeitpunkt in Schrittgeschwindigkeit rückwärts und übersah hierbei eine 81 Jahre alte Fußgängerin, die das Gelände gerade verlassen wollte und seinen Weg kreuzte. Durch den Zusammenstoß fiel die Frau zu Boden und wurde durch den VW Kastenwagen teilweise noch überrollt. Die Frau konnte unter dem Fahrzeug...

  • Durbach
  • 23.11.17
  • 196× gelesen

Schwer verletzt
12-Jährige von Auto erfasst

Durbach-Ebersweier. Ein 12 Jahre altes Mädchen wurde heute Nachmittag auf der Straße "Am Durbach" von einem Auto erfasst und hierbei schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen war das Mädchen gegen 15.40 Uhr mit einer Gruppe weiterer Kinder auf Höhe der Einmündung zur Wiesenstraße zu Fuß unterwegs und geriet hierbei aus Unachtsamkeit auf die Fahrbahn. Einer aus Richtung Ortsmitte herannahenden Autofahrerin gelang es nicht mehr der 12-Jährigen auszuweichen. Das Mädchen wurde vom Kleinwagen...

  • Durbach
  • 15.09.17
  • 160× gelesen

Tragischer Arbeitsunfall
Obstbrenner tot

Ein 67-Jähriger hat sich am Samstag bei der Herstellung von Feinbrand tödliche Verletzungen zugezogen. Angehörige hatten den Mann kurz vor 11 Uhr leblos und mit schweren Verbrennungen unweit des Anwesens neben der Destillationsanlage in Durbach aufgefunden. Für den Verletzten kam jede Hilfe zu spät, die hinzugerufenen Rettungskräfte und ein Notarzt konnten nur noch den Tod des langjährig erfahrenen Obstbrenners feststellen. Die Beamten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen....

  • Durbach
  • 29.05.17
  • 93× gelesen

Patient aggressiv gegen Pfleger
Ausnahmezustand

Am frühen Dienstagmorgen rief eine Durbacher Klinik Polizisten wegen einer randalierenden Person zu Hilfe. Ein 62-jähriger Patient befand sich in einem psychischen Ausnahmezustand und reagierte zunehmend aggressiv auf anwesende Personen. Zu einem Gespräch war er nicht bereit und versuchte sich durch Stöße und Tritte auch gegen die Polizisten zur Wehr zu setzen. Hierbei verletzte sich der 62-Jährige leicht. Zur weiteren Behandlung wurde er in eine psychiatrische Klinik nach Offenburg gebracht....

  • Durbach
  • 22.02.17
  • 10× gelesen

Sport

LANDESLIGA: SC Durbachtal – VfB Bühl 4:1
Keine Chance für Bühl im Durbachtal

Durbach (woge). So hat sich der hoch gehandelte VfB Bühl die Reise in die Ortenau nicht vorgestellt. Beim SC Durbachtal kassierten sie eine saftige 1:4-Niederlage und befinden sich plötzlich in den unteren Tabellenregionen. Die Rebdörfler dagegen erwischten einen Sahnetag und legten den Grundstein für den Heimsieg bereits in der ersten Halbzeit. Bereits in der dritten Minute war es Timo Petereit, der mit dem frühen 1:0 gleich für klare Verhältnisse sorgte. Torjäger Jan Philipowski legte in...

  • Durbach
  • 18.08.18
  • 11× gelesen
Die Freiburger Mannschaft (dunkle Trikots) hatte im Spiel beim SC Durbachtal alles im Griff.

FUSSBALL: SC Durbachtal – SC Freiburg II 0:10 – Torhüter verhinderten noch Schlimmeres
Premiere des SC Durbachtal: Freiburg II war eine Nummer zu groß

Durbach (fis). Am Nachmittag des 23.06.2018 gab die Regionalligamannschaft des SC Freiburg beim 10:0-Sieg die Visitenkarte beim neu gegründeten SC Durbachtal ab. Der SC Durbachtal, der gerne die zum Spiel fertig gewordenen grauen Trikots dem Publikum präsentiert hätte, musste die orangen Leibchen überstreifen, da Freiburg im obligatorischen Auswärtsdress Grau/Violett antrat. Das war aber nicht ausschlaggebend für die folgende 0:10-Niederlage. Die Breisgauer um Trainer Christian Preuß hatten...

  • Durbach
  • 23.06.18
  • 56× gelesen

LL: Durbach – Bühlertal 0:0
TuS Durbach trotzt Bühlertal

Durbach (woge). Schützenhilfe im Meisterschaftsrennen leistete der TuS Durbach für den TuS Oppenau. Durch das torlose Unentschieden gegen den SV Bühlertal konnten die Oppenauer bereits gestern Nachmittag die Meisterschaft feiern. Beim Spiel merkte man den Gästen an, dass es um viel ging. Sie versuchten dem Spiel den Stempel aufzudrücken, doch Durbach hielt im Graf-Metternich-Stadion dagegen und konnten sich ihrerseits auch Chancen erspielen. Dass es keine Treffer zu bejubeln gab, lag auch an...

  • Durbach
  • 26.05.18
  • 5× gelesen
Der TuS Durbach überraschte mit einem klaren 3:0-Sieg im Derby gegen Spitzenreiter Durbach.

FUSSBALL-LANDESLIGA: TuS Durbach – TuS Oppenau 3:0
Spitzenreiter strauchelt im Graf-Metternich-Stadion

Durbach (wof). Dicke Überraschung in Durbach am Samstagnachmittag im Fürst-Metternich-Stadion. Nicht der hoch gehandelte Spitzenreiter TuS Oppenau, sondern Lokalrivale TuS Durbach feierte einen verdienten 3:0-Erfolg. Mann des Tages war einmal mehr Jan Philipowski, der drei Tore erzielt und Oppenau im Alleingang bezwang.  Schon in den ersten Minuten war zu erkennen, dass die Hausherren dem Leader nicht die Punkte auf dem silbernen Tablett servieren wollten. Bissig in den Zweikämpfen zeigten...

  • Durbach
  • 10.03.18
  • 7× gelesen
Der TuS Durbach (blaues Trikot) überraschte beim Auswärtsspiel in Bühlertal und gewann 2:1.

LANDESLIGA: SV Bühlertal – TuS Durbach 1:2 – Zwei Tore erzielt
Jan Philipowski stürzt den Tabellenführer vom Thron

Bühlertal (woge). Der TuS Durbach sorgte gestern Nachmittag für einen Paukenschlag. Mit 2:1 gewann die Mannschaft von Trainer Jan Haist in Bühlertal und stieß den bisherigen Tabellenführer vom Thron. Es war ein gutes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der 2. Minute zeigte Durbachs Keeper Lukas Grothmann sein Können, als er einen Schuss von Jörn Zimmer entschärfte. Auch von Jannick Kohler ließ er sich in der 19. Minute nicht bezwingen. Durbach versteckte sich keinesfalls und hatte auch...

  • Durbach
  • 11.11.17
  • 16× gelesen
Keinen Sieger gabe es zwischen dem TuS Durbach (blaues Trikot) und RW Elchesheim.

LANDESLIGA:
TuS Durbach – Rot Weiß Elchesheim 0:0

Durbach (woge). Ohne ihren Torjäger Jan Philipowski ist der TuS Durbach im Angriff einfach zu harmlos. Das mussten gestern die Fans der Rebdörfler schmerzhaft erfahren, denn der TuS kam über ein torloses Remis gegen Rot-Weiß Elchesheim nicht hinaus. Auch die Gäste hatten einen Ausfall zu verkraften. Sven Huber, der Bruder des Spielertrainers Florian Huber, fehlte ebenso verletzt wie der Durbacher Goalgetter. Durbach versuchte gleich von Anfang an, für klare Verhältnisse zu sorgen. Sie begannen...

  • Durbach
  • 04.11.17
  • 11× gelesen

Freizeit & Genuss

Marianne Gartner, "Funk to funky"

Ausstellung in Durbach
Stillleben im Wandel der Kunst

Bis zum 4. November zeigt das Museum für Aktuelle Kunst in Durbach die Ausstellung „Das Lied der Dinge. Stillleben im Wandel der Kunst“. Mit einem kurzen Blick zurück auf die Malerei der frühen Neuzeit, widmet sich die Ausstellung schwerpunktmäßig dem Fortleben des Stilllebens in der Kunst des 20. Jahrhunderts bis heute. Dabei wird der Vielfalt des Sujets und seiner Symbolik Rechnung getragen: vom althergebrachten Blumenstillleben über Früchtearrangements hin zu Vanitas-Motiven mit...

  • Durbach
  • 03.08.18
  • 19× gelesen
"Piano.Vocal", Schauspieler Carsten Dittrich (Mitte) und der Cellistin Anne Schmidt-Heinrich

Gewinnspiel Sommernachtstraum
Shakespeare auf Schloss Staufenberg

Durbach. Zusammen mit dem Schauspieler Carsten Dittrich und der Cellistin Anne Schmidt-Heinrich bieten "Piano.Vocal" Kleinkunst-Programme an der Schnittstelle von Musik, Literatur und Poesie. Am Donnerstag, 19. Juli, ist um 21 Uhr „Ein Sommernachtstraum“ nach William Shakespeare auf Schloss Staufenberg zu sehen. Wir verlosen für die Veranstaltung 5x2 Eintrittskarten, darunter 1x2 auf unserer Facebookseite. Wer teilnehmen möchte schickt eine E-Mail mit dem Stichwort „Ein Sommernachtstraum“...

  • Durbach
  • 11.07.18
  • 69× gelesen
Tobias Männle, Schwarzwaldgasthof "Kreuz", Durbach

Crème brûlée mit Beerenragout
Fruchtige Verführung

Das braucht's: 400 ml Sahne, 140 ml Milch, 90 g Zucker, 1 Vanilleschote, 5 Eigelb; für das Ragout: 400-500 g Beeren nach Wahl, etwas Zucker und Rotwein (oder Saft) und einen Schluck Beerenbrand So geht's: Milch und Sahne mit dem Zucker, Vanillemark und der ausgekratzten Vanilleschote aufkochen und anschließend erkalten lassen. Die erkaltete Sahnemasse durch ein Sieb unters Eigelb rühren. Die Masse ruhen lassen und anschließend in vier Förmchen füllen. Die Förmchen in ein Backblech (Blech...

  • Durbach
  • 29.06.18
  • 61× gelesen
Tobias Männle, Schwarzwaldgasthof Kreuz, Durbach-Ebersweier

Deckelelupfer: Dry Aged Rumpsteak mit Kräuterbutter
Auf den Punkt gegart

Das braucht's: 4 Rumpsteaks à 250 g (dry aged), Salz, Pfeffer, Öl zum Braten, Rosmarin, Thymian, 1 Knoblauchzehe Kräuterbutter: 250 g Butter, verschiedene Kräuter wie Rosmarin, Estragon, Petersilie, Schnittlauch, bei Bedarf Bärlauch, Schalotten, Zitrone, Salz, Pfeffer, etwas Cognac So geht's: Die Butter auf Zimmertemperatur bringen, mit Salz und Pfeffer würzen. Schalotten in kleine Würfel schneiden, Kräuter fein hacken und zusammen mit einem Spritzer Zitrone zur Butter geben. Einen kleinen...

  • Durbach
  • 13.04.18
  • 173× gelesen
Vorbereitung für die unterschiedlichsten Burgervariationen: Gerhard Volk am Grill.

Küchen-ABC: Frisch vom Rost schmeckt es am besten

Genuss wird in Baden großgeschrieben und dabei schaut der Ortenauer gerne mal über den eigenen Tellerrand hinaus. In der Serie Küchen-ABC besucht der Guller Köche im ganzen Ortenaukreis – in dieser Woche stehen wir mit Gerhard Volk, Forum Culinaire Offenburg, hinter dem Grill und fertigen erstklassige Hamburger. Die Grillschule des bekannten Kochs liegt malerisch in den Reben von Durbach im Hespengrund auf dem Gut des Freiherrn von Neveu. Gerhard Volk steht schon am Grill und bereitet...

  • Durbach
  • 16.02.17
  • 19× gelesen
Schloss Staufenberg ist heute im Besitz der Markgrafen von Baden. Es wurde im 11. Jahrhundert von den Zähringern erbaut, seit dem
2 Bilder

Der Stollenwald und Schloss Staufenberg im Weinort Durbach

Wenn der Wind durch die Ortenau weht, streift er viele historische Gemäuer, streichelt uralte Steine, bewegt die Kronen knorriger Bäume und schlägt Wellen auf dunklen Gewässern. Ob sie ihm dabei heimlich Geschichten zuflüstern, die er weiterträgt? Wenn sie sprechen könnten, wüssten sie viele Geschichten zu erzählen. In der Ortenau gibt es unzählige sagenhafte Orte. In unserer Sommerserie stellen wir einige vor. Im ersten Teil wandelt Anne-Marie Glaser auf den Spuren der schönen...

  • Durbach
  • 08.02.17
  • 21× gelesen

Panorama

Hannes Schmidt, Anne Schmidt-Heinrich, Carsten Dittrich und Ralf Brandstetter präsentieren "Romeo & Julia" in Durbach.

Karten gewinnen für "Romeo & Julia"
Kleinkunst-Programm mit "Piano.Vocal"

Durbach (st). Zusammen mit dem Schauspieler Carsten Dittrich und der Cellistin Anne Schmidt-Heinrich präsentieren "Piano.Vocal" "Romeo & Julia" – ein Kleinkunst-Programm an der Schnittstelle von Musik, Literatur & Poesie. Wir verlosen 2x2 Karten für die Veranstaltung am Donnerstag, 20. Juli, um 21 Uhr auf Schloss Staufenberg, davon 1x2 Karten über unsere Facebookseite. Das Stichwort ist "Piano.Vocal", Einsendeschluss der 9. Juli.

  • Durbach
  • 04.07.17
  • 103× gelesen
Ehrgeiz, Disziplin und Kreativität – Christian Baur verwöhnt die Gäste des Hotels „Ritter“ in Durbach auf hohem Niveau.

Christian Baur wollte immer Haute Cuisine kochen
Von Anfang an die Sterne fest im Blick

Er hat schon eine gehörige Portion Ehrgeiz in sich – anders ist es nicht zu erklären, warum Christian Baur schon mit 26 Jahren den ersten Stern in seinem Leben erkocht hat. Der 35-jährige Spitzenkoch verwöhnt seit 2008 die Gäste des Hotels Ritter in Durbach mit seinen Kreationen. Doch Ehrgeiz allein reicht nicht, Baur bringt noch Disziplin und Kreativität mit. Eine seltene Mischung. „Natürlich wurde bei uns zu Hause gut gekocht“, erzählt der gebürtige Memminger, warum er sich...

  • Durbach
  • 15.02.17
  • 277× gelesen
An Rente denkt Heinrich Männle noch lange nicht. Auch mit 80 Jahren ist der Weinkeller sein Reich und steht er selbst noch in den Reben.

Heinrich Männle – Durbacher Urgestein und Ausnahmewinzer

Die Beleuchtung ist gedämpft, überall sind Kerzen. Am anderen Ende des mit Natursteinen ausgekleideten Gewölbekellers plätschert das Wasser einer Quelle, dahinter thront die Skulptur einer Frau mit Weintrauben. Rechts und links an den Wänden stehen mächtige Holzfässer. In ihnen reifen die Weine – darunter fruchtige Klingelberger, geschmackvolle Gewürztraminer und natürlich die wundervollen Rotweine, für die das Weingut so berühmt ist. Was für ein edles Ambiente! „Ich habe mir damit...

  • Durbach
  • 24.01.17
  • 23× gelesen
Der Schauspieler als Regisseur seines Dokumentarfilms in New Offenburg im amerikanischen Bundesstaat Missouri: Johannes Suhm (r.) trifft und filmt badische Auswanderer und deren Nachkommen, hier mit Ozzie und Welton Gegg.

Schauspieler Johannes Suhm als Dokumentar-Filmer im Kino

Berlin/Durbach-Ebersweier. Gerade erlebt Johannes Suhm eine neue Rolle: Vor drei Monaten wurde sein Sohn Josef geboren. „Derzeit mache ich so etwas wie Elternzeit“, berichtet der in Berlin wohnende Schauspieler. „Angefixt“, so Suhm, worden sei er durch Schultheater am Integrierten Beruflichen Gymnasium in Lahr, wo er sein Abitur machte. Der Anschluss zur Ausbildung an einer Schauspielschule war aber lang, erzählt der in Durbach-Ebersweier aufgewachsene Johannes Suhm. Berlin war...

  • Durbach
  • 23.01.17
  • 57× gelesen
Nicht nur einen Blick für schöne Bilder und gute Geschichten hat Benjamin Huber. Die Finanzierung von Filmwelten beherrscht er zudem.

Benjamin Huber: Produzent und passionierter Filmemacher

Irgendwo zwischen Durbach und dem Nordpol liegt die filmische Heimat von Filmemacher Benjamin Huber. Wobei der badische Ort eher für die pragmatische Seite seines Studios „Langmatt“ steht. „Meine erste Firma hatte den komplizierten Namen ,Best-Media-Project‘. Ich war jung und fand das gut“, sagt der 31-Jährige schmunzelnd. Heute sei er minimalistischer und so ist der Name des Studios gleichzeitig Anfahrtsinormation: Die Straße in Durbach, in der er arbeitet heißt so – Langmatt....

  • Durbach
  • 19.01.17
  • 97× gelesen

Marktplatz

Zwei Maskottchen hatten die Durbacher Kindern - hier die Staufenberg-Schüler - zur Auswahl. Die Wahl fiel auf den Ritter.

Durbi wirbt für Kinder-Attraktionen
Neues Maskottchen des Tourismus-Vereins Durbach

Durbach (st). Im Zuge der Fertigstellung des neuen Erlebnis-Spielplatzes in der Almstraße beschäftigte sich der Tourismusverein Durbach intensiv damit, wie dieser künftig heißen soll. In der Diskussion entstand bald die Idee, für eine bessere Vermarktung und Werbung der Kinder-Attraktionen ein Maskottchen einzuführen. Die Idee vom "Durbi" war geboren. Die Tourist- Information fragte bei drei erfahrenen Grafikern an. So entstanden überzehn Vorschläge, wie Durbi aussehen soll. Die...

  • Durbach
  • 23.07.18
  • 68× gelesen

WG Durbach steigert Rekordumsatz erneut
Plus von 3,3 Prozent – Winzer erhalten mehr Traubengeld

Durbach (st). Zum vierten Mal in Folge wurde der höchste Umsatz seit Bestehen der Durbacher WG erreicht, dies konnte Vorstand Stephan Danner auf der Generalversammlung bekannt geben. Im Geschäftsjahr 2016/2017 wurden rund 25.091 Hektolieter Wein und Sekt mit einem Gesamtumsatz von 11,92 Millionen Euro vermarktet. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Umsatzplus von 3,3 Prozent. Die Absatzmenge wurde um 2,9 Prozent und der Durchschnittserlös nochmals gesteigert. Besonders erfreulich...

  • Durbach
  • 28.02.18
  • 14× gelesen
Alexander Laible aus Durbach-Ebersweier hat den Wine Award 2017 verliehen bekommen.

Feinschmecker Wine Award 2017 für Kollektion des Jahres
Alexander Laible holt Trophäe nach Baden

Durbach/Bergisch Gladbach (krö). Von hoher und höchster Stelle Anerkennung für seine Arbeit zu bekommen, dieser Traum ging für Alexander Laible am Samstagabend im Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach in Erfüllung. Dort nämlich hat er eine der renommiertesten Auszeichnungen für Persönlichkeiten aus der internationalen Weinwelt erhalten: Den Feinschmecker Wine Award 2017 für die beste Weinkollektion des Jahres. Laible hatte die Jury mit Weißweinen aus dem Jahrgang 2015 überzeugt....

  • Durbach
  • 03.05.17
  • 57× gelesen

Rückblick und Ausblick der Aktionen
Ortenau-Marketing durch Weinparadies

Durbach (st). Das Weinparadies Ortenau feiert das zehnjährige Bestehen der Ausbildung zum Wein-Guide und will neben der Weinwerbung noch mehr den Fokus auf den Weintourismus legen. Mit Steillagen, Weinhotels und Gastronomie sowie Ferien auf dem Winzerhof will der Zusammenschluss aus 50 Weinbaubetrieben punkten. Zunächst hatte die Leiterin für Weintourismus, Gunia Wassmer, im Rahmen der Mitgliederversammlung in der Durbacher Winzergenossenschaft das vergangene Jahr mit dem alle zwei Jahre...

  • Durbach
  • 17.02.17
  • 7× gelesen
Corinna und Alexander Laible freuen sich über das gute Ergebnis beim Riesling Champion 2016.

Bester aus dem Ländle im Wettbewerb mit 1500 Rieslingen
Alexander Laible ein Riesling Champion

Durbach. Das Weingut Alexander Laible zählt zur Champions League der Rieslinge in Deutschland. Der Jungwinzer aus Durbach hat bei der Riesling Champion 2016 als Bester aus Baden und Württemberg abgeschnitten und hält damit fürs Ländle die Fahne hoch. Für vier Laible-Weine gab es vier Auszeichnungen. Das Championat versammelte knapp 1500 Rieslinge aus fast allen deutschen Anbaugebieten zu einem spannenden Wettbewerb. Alexander Laible landete mit seinen Weinen Kalkmergel, Chiara, 1000...

  • Durbach
  • 07.02.17
  • 10× gelesen