Nachrichten - Durbach

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

95 folgen Durbach
  • Nach versuchtem Raubüberfall
    Fahndung der Polizei an Europabrücke

    Kehl (st) - Am frühen Montagnachmittag kam es offenbar zu einem versuchten Überfall auf eine Buchhandlung im Bahnhofsgebäude in Kehl sowie kurze Zeit später auf ein Sonnenstudio in der Innenstadt. Gegen 13.40 Uhr betrat zunächst ein Verdächtiger das Geschäft Bahnhof und forderte unter Vorhalt einer Pistole Bargeld. Ohne Beute ergriff er kurz darauf die Flucht. Wenig später erreichte der...

  • Frühe Hilfen im Ortenaukreises
    Unterstützung, bevor innere Wut ausbricht

    Ortenau (rek). Eine junge Familie wird schnell auf die Probe gestellt: Wieder eine Nacht, in der der Säugling nicht durchgeschlafen hat und die Eltern auf Trab hält. Und am Morgen geht das Gequengel des Kindes weiter. Der Wecker klingelt trotzdem, weil einer zur Arbeit muss. Findet das Neugeborene weiterhin keine Ruhe, obwohl gefüttert und frisch gewickelt, sind Nerven schon lange keine...

  • Feierliche Verleihung: Badischer Architekturpreis
    Begehrte Preise für die besten Bauten

    Neuried-Altenheim (rek). Die erste Verleihung des Badischen Architekturpreises schlägt internationale Wellen. Initiator dieser Auszeichnung ist der Kehler Architekt Jürgen Grossmann. Zusammen mit Landrat Frank Scherer übernahm er zudem die Schirmherrschaft. Bei der Gala am Freitag im Europäischen Forum am Rhein gehörte nicht nur der Hamburger Stararchitekt Hadi Teherani als Jurymitglied zu den...

  • Ansprechpartner für alle Ämter
    Mats Tilebein ist Justiziar in Lahr

    Lahr (ds). Rechtlich kompliziert sei eine Oberbürgermeisterwahl in der Regel nicht, sagt Mats Tilebein. Involviert war der Justiziar der Stadt Lahr aber trotzdem, vor allem in Sachen Briefwahl – das allerdings in seiner zweiten Funktion als Leiter des Rechts- und Ordnungsamts, konkret über das bei der Briefwahl involvierte Bürgerbüro. Sein abzudeckendes Spektrum ist "breit gefächert und...

  • 13-jähriger Nachwuchsfechter Marwin Heuberger im Porträt
    Die Erfolgsgeschichte startete mit Olympiade

    Offenburg. Die noch junge Karriere von Nachwuchsfechter Marwin Heuberger, der Ende Mai dieses Jahres erstmals Deutscher Meister bei den B-Junioren mit dem Degen wurde, begann bei den Olympischen Spielen in London 2012. Der damals Sechsjährige schaute sich die Fechtwettkämpfe im Fernsehen an und war gleich fasziniert von dieser Sportart, die in der Sportberichterstattung oft ein Schattendasein...

Lokales

Vier neue Eidechsenhügel sind im Bereich des Tiefbrunnen Ebersweier entstanden.
4 Bilder

Eidechsenhügel als Ausgleichsmaßnahme
U-förmige Aufschüttungen sorgen für Verwirrung

Durbach-Ebersweier. Für Diskussion und Verwirrung sorgten in den letzten Wochen die 4 u-förmig aufgeschütteten Steinhügel im Bereich des Tiefbrunnen in Ebersweier. Illegale Bauschuttablagerungen oder doch Ausgrabungen von vier prähistorischen Hügelgräbern, wie ein Scherzkeks (siehe Foto) vermutet hatte? Nichts der Gleichen stellte sich heraus, sondern eine Ausgleichsmaßnahme für die geplante Bebauung im naheliegenden Straßenzug "In der Au". Hier entsteht ein Minibaugebiet und nach Vorgaben...

  • Durbach
  • 14.10.19
  • 240× gelesen
  •  2
Die Organisatoren der Jazz Night: Jörg Helmke (v. l.), Dominic Müller, Claudio Labianca, Jürgen Siegloch (2. v. r.) sowie das Duo "Unikat" freuen sich auf ein tolles Programm.

Internationale Künstler spielen im Schloss Staufenberg auf
Jazz der Extraklasse

Durbach (sö). "Exklusiv und hautnah" beschreibt Dominic Müller, Geschäftsfüher des Hotels "Ritter", bei einer Pressekonferenz das im kommenden Jahr geplante Jazz-Festival. Vom 19. bis zum 22. März werden sieben Bands auf dem Schloss Staufenberg den Zuschauern die Vielfalt der Jazzmusik näherbringen. Erstklassiges Programm Laut den Initiatoren Dominic Müller, Jörg Helmke, Claudio Labianca und Jürgen Siegloch konnten erstklassige und internationale Künstler für das Festival gewonnen werden....

  • Durbach
  • 11.10.19
  • 109× gelesen
Baggerarbeiten am Durbach in Ebersweier.

Hochwasserschutz der Gemeinde Durbach
Maßnahmen zum Hochwasserschutz laufen zurzeit in Ebersweier

Aktiven Hochwasserschutz betreibt die Gemeinde Durbach zurzeit in Ebersweier, wie Ortsvorsteher Horst Zentner heute berichtet. Zum Schutz vor Überflutungen im bachnahen Bereich, tragen die Ausbaggerungen des Durbach bei. Durch die stetige Sedimentation des Bachlaufes bilden sich über die Jahre hinweg Inseln und ganze Grünflächen im Dorfbach, welche im Falle eines Hochwassers zu Aufstauungen und zum Übertreten des Baches über die Ufer führen können. Um Flora und Fauna zu schonen und zu...

  • Durbach
  • 08.10.19
  • 58× gelesen
  •  1

Museum für Aktuelle Kunst Durbach
Letzte Ausstellung

Durbach (st). Nach Beendigung der jetzigen Ausstellung „Kunst Kosmos Oberrhein“ am Sonntag, 13. Oktober 2019, wird das Museum für Aktuelle Kunst in Durbach keine weiteren Ausstellungen mehr durchführen, heißt es in einer Pressemitteilung. Sicherung der ArbeitsplätzeDie weitere Entwicklung des Hotels und damit die Sicherung der Arbeitsplätze erfordern neue und zusätzliche Einrichtungen unter Berücksichtigung des Zeitgeschmacks der Gäste. Zudem soll das Zimmerangebot um neue Kategorien...

  • Durbach
  • 07.10.19
  • 73× gelesen
Arnold Männle schart viele Interessierte um sich.

Historische Ortsführung der HEIMATgeschichte Ebersweier e.V.
Arnold Männle schart viele Interessierte um sich

Am 20. September führte Arnold Männle eine Gruppe von rund 34 Personen zu geschichtsträchtigen Häusern im Dorf. Männle ist Mitglied des Vereins Heimatgeschichte e.V.. In seiner Heimat gestaltet er Kunstwerke und setzt sein Talent im handwerklichen und schöpferischen Bereich ein. Grundlage für die zweieinhalbstünbdige Führung waren für Männle die Aufzeichnungen von Mitgliedern der Geschichtswerkstatt um Margoth Hauth ( zur 800-Jahrfeier 2015). Beim ...

  • Durbach
  • 06.10.19
  • 35× gelesen

Polizei

Vandalismus am Plättleweg

Mutwillige Zerstörung im Maisfeld - Zeugen gesucht
Mit schwerem Fahrzeug querfeldein

Ende letzter Woche fuhr ein schweres Auto offensichtlich mutwillig mitten durch ein Maisfeld im „Plättleweg“. Das Gewann „Stockfeld“ liegt auf dem landwirtschaftlichen Verbindungsweg zwischen Ebersweier und Rammersweier. Josef Siebert traute seinen Augen nicht, als er nach dem Ertrag seines Maisfeldes schaute: Eine Spur verlief längs durch den gesamten Acker. Den Spuren nach zu urteilen, kam das Auto aus Rammersweier in Richtung Ebersweier. Oberhalb des ersten „Buckels“ bog es rechts ab und...

  • Durbach
  • 27.08.19
  • 72× gelesen
  •  1

Zeugen gesucht
Mann flüchtet vom Unfallort

Durbach (st). Am Freitagabend ereignete sich gegen 19 Uhr ein Verkehrsunfall in der Straße Heimbach in Durbach. Nachdem es zu Meinungsverschiedenheiten hinsichtlich der Schadensregulierung kam, entfernte sich ein Unfallbeteiligter mit seinem Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Oberkirch. Zuvor entfernte er das Kennzeichen an seinem silbernen Opel Astra Kombi. Der flüchtige Fahrer wird als männlich, etwa 30 Jahre alt, zirka 1,80 Meter groß mit kurzen, dunkelbraunen Haaren beschrieben....

  • Durbach
  • 08.07.19
  • 41× gelesen

Hoher Sachschaden
Autos und Gebäude mit Farbe beschmiert

Durbach. Ein noch Unbekannter hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Straße Stollenberg einen erheblichen Schaden verursacht. Zwischen 22 und 5 Uhr wurden sowohl im Halbgütle, als auch in der Straße Stollenberg und der Talstraße insgesamt dreizehn Fahrzeuge mit Farbe besprüht. Die mit Abstand größten Beschädigungen wurden an einem Anwesen im Halbgütle verursacht. Der entstandene Schaden am Haus und den Autos beläuft sich aktuellen Schätzungen der Beamten des Polizeireviers...

  • Durbach
  • 05.07.19
  • 522× gelesen

Einbruch in Einfamilienhaus
Erfolgreicher Beutezug

Durbach (st). Zwischen Samstag, 8. Juni, 17 Uhr und Montag, 10. Juni, 11 Uhr nutzten Einbrecher die Abwesenheit von Bewohnern in der Klingelberstraße in Durbach für ihren Beutezug aus. Nach dem Hochschieben eines Rollladens an der Terrasse schlugen die Diebe die Fensterscheibe ein und gelangten so in das Einfamilienhaus. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden Schmuck und Uhren sowie Bargeld entwendet. Kriminaltechniker übernahmen die Spurensicherung am Tatort.

  • Durbach
  • 11.06.19
  • 74× gelesen

Einbruch
Schmuck und Armbanduhren geklaut

Durbach (st). Vermutlich über eine Balkontür gelangte ein noch Unbekannter am Donnerstagnachmittag in ein Wohnhaus in der Straße Langmatt. Im Inneren des Gebäudes wurden die Räumlichkeiten nach Lohnenswertem durchsucht, bevor sich der Langfinger mit Schmuck und Armbanduhren wieder entfernten. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Durbach
  • 02.11.18
  • 53× gelesen

Beim Rangieren übersehen
Fußgängerin wird in Durbach überrollt

Durbach. Zu einem Unfall mit einer Verletzten kam es am Mittwoch gegen 14:45 Uhr an einer Klinik in der Burgunderstraße. Der 21 Jahre alte Fahrer eines Zustellungsfahrzeuges fuhr zu diesem Zeitpunkt in Schrittgeschwindigkeit rückwärts und übersah hierbei eine 81 Jahre alte Fußgängerin, die das Gelände gerade verlassen wollte und seinen Weg kreuzte. Durch den Zusammenstoß fiel die Frau zu Boden und wurde durch den VW Kastenwagen teilweise noch überrollt. Die Frau konnte unter dem Fahrzeug...

  • Durbach
  • 23.11.17
  • 234× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Im Landesligaderby zwischen Durbachtal (weißes Trikot) und Stadelhofen wurde hart gekämpft.

FUSSBALL LANDESLIGA: SC Durbachtal – SV Stadelhofen 3:1 – Hitziges Spiel
Erfolgreicher Saisonauftakt für den "Landesliga-Dino"

Durbach (jörg). In einem hitzigen Derby gegen Reviernachbar SV Stadelhofen sicherte sich der SC Durbachtal mit einem 3:1-Sieg die ersten drei Punkte der neuen Saison. Beide Seiten mit einem neuen Trainer auf der Kommandobrücke zeigten in der ersten Hälfte eine recht ausgeglichene Partie. Bei den Hausherren feierte Sebastian Bruch Premiere und auf der anderen Seite hatte Heinz Braun seinen Einstand. Torchancen blieben in der ersten Halbzeit jedoch lange Mangelware. Beiden Teams merkte man...

  • Durbach
  • 17.08.19
  • 71× gelesen
Enttäuschung auf der ganzen Linie: die Fans des SC Durbachtal hatten nichts zu feiern.
2 Bilder

FUSSBALL-RELEGATION: SC Durbachtal – SV Weil 1:6
Die "Rebdörfler" gehen im Aufstiegsspiel völlig unter

Durbach (fis). Der Traum vom Verbandsligaaufstieg ist jäh geplatzt. Vor rund 1.500 Zuschauern wurde der SC Durbachtal im heimischen Graf-Metternich-Stadion im entscheidenden Spiel um den Aufstieg gegen den SV Weil am Rhein mit 6:1 förmlich vom Platz gefegt. Dadurch wurde auch der Abstieg des FV Rammersweier (Bezirksliga) und des SV Freistett aus der Landesliga besiegelt. Herausragender Mann auf dem Feld war Gästetorjäger Ridje Sprich, der die Hausherren mit fünf Toren fast im Alleingang...

  • Durbach
  • 22.06.19
  • 315× gelesen
Der SC Durbachtal hat den Aufstieg im Visier.

FUSSBALL: SC Durbachtal spielt am Donnerstag gegen den SV Weil
Aufstiegs-Entscheidung im Graf-Metternich-Stadion

Durbach (fis). Ein besonderes Schmankerl wartet auf die Fußballfans der Region am Donnerstag. Im Endspiel um den Aufstieg in die Fussball - Verbandsliga erwartet der SC Durbachtal im heimischen Graf-Metternich Stadion um 15.30 Uhr den Vizemeister der Landesliga Staffel II, den SV Weil am Rhein. Es wäre der größte Erfolg der noch jungen Vereinsgeschichte des SC Durbachtal und der krönende Abschluss für die scheidenden Trainer Jan Haist und Thomas Brombach. Allerdings kommt mit dem SV Weil am...

  • Durbach
  • 15.06.19
  • 366× gelesen

Kreisligameister 2019
A-Jugend des SC Durbachtal feiert den Aufstieg

Mit einem 4:1-Sieg gegen den SV Linx sicherte sich die A-Jugend des SC Durbachtal um Trainer David Bock die Meisterschaft der Kreisliga A und steigt in die Bezirksliga auf! Herzlichen Glückwunsch von der ganzen Gemeinde Durbach und Ebersweier. Der Ortsvorsteher Horst Zentner hat bereits zum Empfang im Rathaus geladen!

  • Durbach
  • 25.05.19
  • 55× gelesen
Die beiden Trainer des SC Durbachtal Jan Haist (rechts) und Thomas Brombach hätten gerne weiter gespielt.

FUSSBALL: Durbachtal – Rastatt 3:0 – Abbruch
Gewitter und Blitze: Rastatt verweigerte

Durbach (woge). Einen Spielabbruch der besonderen Art gab es gestern im Spiel zwischen dem SC Durbachtal und dem Rastatter SC/DJK. In der 61. Minute unterbrach der Schiedsrichter die Begegnung, da ein heftiges Gewitter mit Blitzen vorbeizog. Die Zwangspause dauerte 40 Minuten, dann wollte der Schiedsrichter wieder anpfiefen. Doch die Gäste aus der Barockstadt nutzten die Chance und traten nicht mehr an. Sie unterschrieben, dass sie nicht mehr spielen wollten, während Durbachtal unterschrieb,...

  • Durbach
  • 18.05.19
  • 218× gelesen
Der SC Durbachtal (weißes Trikot) konnte Langenwinkel nicht aufhalten und verlor.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SC Durbachtal – FV Langenwinkel 0:1 – Starker FVL
Siegtreffer erst kurz vor dem Schlusspfiff

Durbach (fis). Im Topspiel der Fußball-Landesliga setzte der FV Langenwinkel beim personell stark angeschlagenen SC Durbachtal in den Schlussminuten die Duftnote. Zwei Minuten vor dem Ende traf Markus Neu für die Sikanja-Elf. Damit bleiben die Lahrer Vorörtler nach der Winterpause weiterhin ungeschlagen und können noch auf den Relegationsplatz hoffen. SC-Trainer Jan Haist klagte schon vor der Partie: "Wenn das so weiter geht, dann muss ich selbst nochmal die Kickschuhe schnüren." In den ersten...

  • Durbach
  • 23.03.19
  • 51× gelesen

Freizeit & Genuss

5 Bilder

Kleiner Sonntagsspaziergang
Kapellenruine St. Anton, Durbach

Ein kleiner Spaziergang von Durbach aus durch die Weinberge, und man ist bei der malerischen Kapellenruine St. Anton im Hartwald. Heute ist das ein romantisches Plätzchen zum Innehalten, Träumen und vielleicht ein wenig der Geschichte dieses Ortes als Einsiedelei und Wallfahrtsort zu gedenken. Besonders schön ist es hier, wenn die Rosen blühen und betörend duften. Einst von Einsiedlern und Mönchen, die sich dem Gebet in der Einsamkeit verschrieben hatten, gegründet, entwickelte sich nach...

  • Durbach
  • 01.06.19
  • 141× gelesen
  •  3
Roland Spieth, Zuckerhut und Kreisel, 2013

Ausstellung Sammlung Hurrle
Heinz Pelz und Roland Spieth

Das Museum für Aktuelle Kunst – Sammlung Hurrle Durbach zeigt in der Reihe „Profile in der Kunst am Oberrhein“ Arbeiten von Heinz Pelz und Roland Spieth. Beide Künstler haben Anfang der 80er-Jahre an der der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe studiert, sind künstlerisch jedoch sehr unterschiedliche Wege gegangen. Ausstellung in DurbachDas beginnt schon bei der Wahl des Materials: Während Roland Spieth sich überwiegend an die klassischen Malmittel wie Tusche, Tempera und...

  • Durbach
  • 21.12.18
  • 36× gelesen
Arbeiten von Thomas Ranft sind aktuell in Durbach zu sehen.

Ausstellung in Durbach
Aus dem Land der Graphik

Im „Single Room“ des Museums für Aktuelle Kunst in Durbach ist aktuell eine Werkauswahl des Graphikers Thomas Ranft zu sehen. Unter dem Titel „Die DDR als Land der Graphik“ widmet sich das Museum herausragenden Graphikern Ostdeutschlands, zu denen auch Ranft zu zählen ist. Thomas Ranft ist Absolvent der Hochschule für Graphik und Buchkunst (HGB) Leipzig, lebt heute bei Chemnitz und war Gründungsmitglied der dortigen „Avantgarde-Künstlergruppe“ Clara Mosch (1977-1982), an deren...

  • Durbach
  • 14.09.18
  • 22× gelesen

Flohsamen - Wirkung
Flohsamen - die natürliche Wirkung

Bei Flohsamen handelt es sich um die Samen einer Wegerichart, die schon lange als Heilpflanze bekannt ist. Die kleinen Körnchen sehen Flöhen ähnlich, daher der Name. Flohsamen bzw. Flohsamenschalen üben eine positive Wirkung auf die Gesundheit aus, was im Jahr 2013 die Europäische Arzneimittelagentur bescheinigte. Flohsamen können bei verschiedenen Beschwerden und Erkrankungen hilfreich angewandt werden. Ob Verstopfung oder Durchfall, Flohsamen sind das natürliche Mittel der Wahl. Sie können...

  • Durbach
  • 06.09.18
  • 46× gelesen
Marianne Gartner, "Funk to funky"

Ausstellung in Durbach
Stillleben im Wandel der Kunst

Bis zum 4. November zeigt das Museum für Aktuelle Kunst in Durbach die Ausstellung „Das Lied der Dinge. Stillleben im Wandel der Kunst“. Mit einem kurzen Blick zurück auf die Malerei der frühen Neuzeit, widmet sich die Ausstellung schwerpunktmäßig dem Fortleben des Stilllebens in der Kunst des 20. Jahrhunderts bis heute. Dabei wird der Vielfalt des Sujets und seiner Symbolik Rechnung getragen: vom althergebrachten Blumenstillleben über Früchtearrangements hin zu Vanitas-Motiven mit...

  • Durbach
  • 03.08.18
  • 100× gelesen
"Piano.Vocal", Schauspieler Carsten Dittrich (Mitte) und der Cellistin Anne Schmidt-Heinrich

Gewinnspiel Sommernachtstraum
Shakespeare auf Schloss Staufenberg

Durbach. Zusammen mit dem Schauspieler Carsten Dittrich und der Cellistin Anne Schmidt-Heinrich bieten "Piano.Vocal" Kleinkunst-Programme an der Schnittstelle von Musik, Literatur und Poesie. Am Donnerstag, 19. Juli, ist um 21 Uhr „Ein Sommernachtstraum“ nach William Shakespeare auf Schloss Staufenberg zu sehen. Wir verlosen für die Veranstaltung 5x2 Eintrittskarten, darunter 1x2 auf unserer Facebookseite. Wer teilnehmen möchte schickt eine E-Mail mit dem Stichwort „Ein Sommernachtstraum“...

  • Durbach
  • 11.07.18
  • 107× gelesen

Panorama

Beste 1960er-Fahrgemeinschaft: Andreas Schengel (1964) und Omnibus Willi (1963) – der Name des Mercedes-Oldies ist eine Hommage an den ehemaligen "Ritter"-Hotelier Wilhelm Brunner.

Andreas Schengel und Kultbus Willi
Gemeinsam fahren sie "Lecker aufs Land"

Offenburg. Er sieht umwerfend aus, und das gerade mal zwei Tage nach der Paul-Pietsch-Classic-Rallye! Für das makellose Aussehen hat Andreas Schengel gesorgt, Willis Chauffeur. Er hegt und pflegt den Oldtimer-Mercedes-Bus, so wie den gesamten Fuhrpark im Durbacher Hotel "Ritter". Zu Willi hat er jedoch eine besondere Beziehung: Seit 2011 kutschiert er mit eben diesem Omnibus fünf Landfrauen und Hofbesitzerinnen für die SWR-Kochdoku „Lecker aufs Land“ durch das Sendegebiet. Wie es dazu kam?...

  • Durbach
  • 31.05.19
  • 222× gelesen
Nachwuchsförderung: Eine Schule kann eine Musikstunde mit Prof. Christoph Spendel am Freitag, 22. März, gewinnen.

Schulstunde mit Christoph Spendel zu gewinnen
Jazz-Nights auf Schloss Staufenberg

Durbach (gro). Es ist ein Angebot, das es nicht alle Tage gibt: Die Jazz-Nights in Durbach und der Stadtanzeiger Verlag bieten einer Schule in Offenburg die Gelegenheit, zu einer Musikstunde der besonderen Art. Musikstunde der besonderen Art Prof. Christoph Spendel, renommierter Jazzpianist und Professor für Jazz-Piano an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main, tritt mit seinem Trio am Donnerstag, 21. März, im Rahmen der viertägigen Jazz-Nights auf Schloss...

  • Durbach
  • 15.02.19
  • 107× gelesen
Vanessa Frank weiß viel über Christbäume.

Weihnachtsbaumkönigin in Durbach
Vanessa Frank eröffnet die Saison

Durbach (djä). "Meine Eltern bauen seit 23 Jahren außerhalb von Karlsruhe Weihnachtsbäume an", erzählt Vanessa Frank. "Ich bin damit aufgewachsen". Da lag es nahe, dass sie sich beim Bundesverband der Weihnachtsbaumerzeuger als Repräsentantin bewarb. Seit September 2017 ist sie die 4. Deutsche Weihnachtsbaumkönigin. Ausgestattet mit Amtszepter und Schärpe vertritt sie den Verband für zwei Jahre. Am 25. November besucht sie nun den Ortsteil Gebirg, wo die Durbacher Christbaumbauern am Sonntag...

  • Durbach
  • 20.11.18
  • 68× gelesen
Stephan Danner, geschäftsführender Vorstand der WG Durbach

Interview mit Stephan Danner
Wann der neue Wein am besten schmeckt

Neuer Wein, oder auch Federweißer genannt, ist derzeit in vieler Munde. Er ist in Maßen genossen durchaus gesund, weil er einen hohen Gehalt an Vitamin B1 und B2 hat und die enthaltenen Milchsäurebakterien sich positiv auf die Verdauung auswirken. Sein süßer bis herber Geschmack gehört hierzulande ebenso zum farbenfrohen Herbst wie der Zwiebelkuchen, der gerne zum neuen Wein gereicht wird. Wie der Neue entsteht und wann er am besten schmeckt, erklärt Stephan Danner, geschäftsführender Vorstand...

  • Durbach
  • 25.09.18
  • 100× gelesen
Hannes Schmidt, Anne Schmidt-Heinrich, Carsten Dittrich und Ralf Brandstetter präsentieren "Romeo & Julia" in Durbach.

Karten gewinnen für "Romeo & Julia"
Kleinkunst-Programm mit "Piano.Vocal"

Durbach (st). Zusammen mit dem Schauspieler Carsten Dittrich und der Cellistin Anne Schmidt-Heinrich präsentieren "Piano.Vocal" "Romeo & Julia" – ein Kleinkunst-Programm an der Schnittstelle von Musik, Literatur & Poesie. Wir verlosen 2x2 Karten für die Veranstaltung am Donnerstag, 20. Juli, um 21 Uhr auf Schloss Staufenberg, davon 1x2 Karten über unsere Facebookseite. Das Stichwort ist "Piano.Vocal", Einsendeschluss der 9. Juli.

  • Durbach
  • 04.07.17
  • 146× gelesen
Ehrgeiz, Disziplin und Kreativität – Christian Baur verwöhnt die Gäste des Hotels „Ritter“ in Durbach auf hohem Niveau.

Christian Baur wollte immer Haute Cuisine kochen
Von Anfang an die Sterne fest im Blick

Er hat schon eine gehörige Portion Ehrgeiz in sich – anders ist es nicht zu erklären, warum Christian Baur schon mit 26 Jahren den ersten Stern in seinem Leben erkocht hat. Der 35-jährige Spitzenkoch verwöhnt seit 2008 die Gäste des Hotels Ritter in Durbach mit seinen Kreationen. Doch Ehrgeiz allein reicht nicht, Baur bringt noch Disziplin und Kreativität mit. Eine seltene Mischung. „Natürlich wurde bei uns zu Hause gut gekocht“, erzählt der gebürtige Memminger, warum er sich...

  • Durbach
  • 15.02.17
  • 405× gelesen

Marktplatz

Die Urkunden "Beste Kollektion Edelsüß“ mit dem geschäftsführenden Vorstand der Durbacher Winzergenossenschaft, Stephan Danner (l.), und dem ersten Kellermeister Rüdiger Nilles (r.)

Bei DLG-Bundesweinprämierung top in der Kategorie "Beste Kollektion Edelsüß"
Durbacher WG holt sich zum fünften Mal begehrten Titel

Durbach (st). Die Durbacher Winzergenossenschaft hat es wieder geschafft: Bei der Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG)-Bundesweinprämierung 2019 wurde diese mit dem Preis "Beste Kollektion Edelsüß Deutschlands" bereits zum fünften Mal ausgezeichnet. In ihren steilsten Lagen am Plauelrain, Ölberg und Steinberg bauen die Durbacher Winzer Gewürztraminer, Traminer (Clevner) und Scheurebetrauben an, aus denen sie vornehmlich edelsüße Spezialitäten herstellen. Bukettrebsorten sind mit ihrem...

  • Durbach
  • 08.10.19
  • 33× gelesen
Die "MEDICLIN Staufenburg Klinik" wurde von der Deutschen Diabetes Gesellschaft mit der höchsten Stufe zertifiziert.

"MEDICLIN Staufenburg Klinik" von DDG zertifiziert
Gute Qualität in der Versorgung bestätigt

Durbach (st). Diabetes ist die Volkskrankheit Nummer eins in Deutschland. Über sechs Millionen Menschen sind betroffen. Sie brauchen fachübergreifende Behandlung in spezialisierten Zentren, Kliniken oder Praxen. Um eine qualitativ hochwertige Versorgung zu gewährleisten, zertifiziert die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) die Einrichtungen, die hohe definierte Anforderungen erfüllen. Die "MEDICLIN Staufenburg Klinik" in Durbach hat jetzt von der DDG das Zertifikat „Zertifiziertes...

  • Durbach
  • 30.07.19
  • 61× gelesen
Bettina Siée (v. l.), Das deutsche Weinmagazin, Stephanie Eckert, Rheinhessische Weinprinzessin, Emil Klaus, Durbacher Winzergenossenschaft, und Wolfgang Kubicki bei der Preisübergabe in Alzey

Winzergenossenschaft überzeugt mit Beerenauslese
Die beste Scheurebe kommt aus Durbach

Alzey/Durbach (st). Die Durbacher Winzergenossenschaft hat die höchste Punktzahl beim Internationalen Scheurebe-Wettbewerb erreicht. Die Ortenauer Winzer überzeugten die Jury im Rahmen der "Scheu time" in Alzey mit einer 2017er Durbacher Plauelrain Scheurebe Beerenauslese. Ausgerichtet wurde der Wettbewerb durch die Fachzeitschrift Wein + Markt. Angestellt worden waren 385 Scheurebe-Weine. Schon zum zweiten Mal ließ die Winzergenossenschaft Durbach (Baden) mit der höchsten Punktzahl des...

  • Durbach
  • 14.05.19
  • 93× gelesen
2 Bilder

Verstehen, wie ein Hustensaft Funktioniert

Husten, insbesondere Reizhusten, ist anstrengend und kräftezehrend. Gut, dass es viele Möglichkeiten gibt, gegen den Husten vorzugehen. Hausmittel können uns schnell Linderung verschaffen, aber nicht immer sitzen wir an der Quelle. Gerade dann, wenn wir unterwegs sind, ob auf der Arbeit oder bei einem Tagesausflug, ist schnelle Hilfe angebracht. Aber auch zur Nacht können uns Hustensäfte die Behandlung etwas erleichtern. Schauen wir uns mal an, welche Hustensäfte es gibt und wie diese...

  • Durbach
  • 14.05.19
  • 112× gelesen
Medaillensegen für den Weinort Durbach: Sylvia und Heinrich Männle (vorne Mitte) erhielten einen DLG-Bundesehrenpreis, aber auch die anderen Weinbaubetriebe schnitten gut ab.

Medaillensegen für Winzer bei der Bundesweinprämierung
Durbach ist und bleibt das goldene Weindorf

Durbach (ge). Sie brachten wieder reichlich Edelmetall-Auszeichnungen mit nach Hause, die sechs örtlichen Durbacher Weinbaubetriebe, die bei der DLG-Bundesweinprämierung 2018, ihre Weine zur Bewertung angestellt haben. „Wir sind unserem Ruf als goldenes Weindorf wiederum gerecht geworden“, bilanzierte der Durbacher Bürgermeister Andreas König beim Empfang, den die Gemeinde für die erfolgreichen Teilnehmer am Freitagabend im Bürgersaal des Rathauses ausrichtete. Derzeit belegt der diesjährige...

  • Durbach
  • 31.10.18
  • 66× gelesen
Die Durbacher Winzer sind durch die Bank weg mit dem Jahrgang 2018 zufrieden.

Traumjahrgang für Durbacher Winzer
Qualität und Menge stimmen

Durbach (ge). Ein Traumjahrgang befindet sich in den Weinkellern der 13 Durbacher Weinbaubetriebe derzeit in Gärung. Das war einhellige Meinung beim Herbstgespräch in Durbach. Franz-Michael Freiherr von Neveu, auf dessen Weingut die Pressekonferenz stattfand, brachte die Stimmung auf den Punkt: "Einfach hervorragend." 99 Prozent der Jahresernte haben die Durbacher Winzer bereits eingebracht. Nur wenige Rebzeilen stehen noch in Erwartung auf eine Beerenauslese oder sogar wie im Fall der...

  • Durbach
  • 16.10.18
  • 34× gelesen

Extra

Shirley Cartier (von links), Veranstalterin Tanja Silzer, Lady Vikky Winchester und Gordin Rouge bieten in Durbach Travestie sowie Comedy.

Verlosung
Travestie bei der Mirage Dinnershow

Durbach. Zum ersten Mal gastiert die Mirage Dinnershow am Samstag, 25. Mai 2019, im "Best Western Hotel Vierjahreszeiten" in Durbach. Ab 19.30 Uhr werden die Zuschauer in die märchenhafte Welt der Travestie entführt und erleben eine einzigartige Show mit einem exzellenten Drei-Gänge-Menü. Die Damen – Madame Gordin Rouge, Lady Vikky Winchester sowie Shirley Cartier – bieten Stand-up-Comedy, witzige Parodien, prächtige Kostüme und Live-Gesang. Da vergisst man leicht, dass nicht alles Frau...

  • Durbach
  • 15.05.19
  • 216× gelesen
Die Kapellenruine St. Anton

HeimatEntdecker-Tipp von Ortenau Gottfried Ibig
Verstecktes Schmuckstück im Hartwald

Wer auf dem Durbacher Weinpanoramaweg die Landschaft erkundet, der kommt ebenfalls an der Kapellenruine von St. Anton vorbei. Sie liegt mitten im Hartwald und war einst eine Einsiedelei der Franziskaner und im 16. und 17. Jahrhundert eine Wallfahrtskirche. Sie geriet in Vergessenheit und war fast völlig im Grün des Waldes verschwunden. 1994 wurde die Kapelle restauriert und wird seitdem liebevoll gepflegt.

  • Durbach
  • 24.10.18
  • 63× gelesen
Andreas König, Bürgermeister Durbach

HeimatEntdecker-Tipp von Bürgermeister König
Auf Schusters Rappen Durbach entdecken

Den Wein kann man bei uns auf viele Arten genießen. Eine tolle Möglichkeit ist die Wanderung auf unseren Premiumwegen „Durbacher Weinpanorama“ oder „Durbacher Weitblick“. Auf beiden Wegen gibt es herrliche Ausblicke und an dem einen oder anderen Platz auch Durbacher Wein zu verkosten. Was viele nicht wissen: Das Durbachtal erstreckt sich von der Rheinebene in Ebersweier bis in den Schwarzwald in Durbach-Gebirg. Wer diese nicht so bekannten Ecken in Durbach erkunden möchte, dem empfehle ich die...

  • Durbach
  • 24.10.18
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.