Johann Georg Kathan

Beiträge zum Thema Johann Georg Kathan

Panorama
Johann-Georg Kathan

Eine Frage, Herr Kathan
Für weniger Müll im Kreis

Am 21. März ruft der Ortenaukreis zum fünften Mal zur Kreisputzete auf. Was es damit auf sich hat, erklärt Johann-Georg Kathan vom Eigenbetrieb Abfallwirtschaft im Gespräch mit Daniela Santo. Was ist die Idee hinter der Kreisputzete? Vordergründig ist die Kreisputzete eine Aktion, bei der dieses Jahr voraussichtlich über 15.000 Menschen mit Warnwesten, Handschuhen und Müllsäcken unterwegs sind, damit die „Ortenau schön bleibt“. Nachhaltiges Ziel ist es, die Ortenauer langfristig zu...

  • Ortenau
  • 21.02.20
Lokales

Ortenauer Warentauschtag
Bringen und mitnehmen

Ortenau (st). Der 52. Ortenauer Warentauschtag findet am Samstag, 12. Oktober, statt. An fünf Standorten im Ortenaukreis können Besucher von 13 bis 14.45 Uhr Waren bringen und von 15 bis 16 Uhr holen: in der Festhalle in Münchweier, der KT-Halle in Kehl, der Markthalle in Haslach im Kinzigtal, der Rebstockhalle in Nesselried und in der Festhalle in Zunsweier. „Wer ein Schnäppchen machen möchte, sollte sich allerdings beeilen“, rät Johann-Georg Kathan, Abfallberater beim Eigenbetrieb...

  • Ortenau
  • 08.10.19
Lokales

52. Ortenauer Warentauschtag
Vielseitiges Angebot an fünf Standorten

Offenburg (st). Am Samstag, 12. Oktober 2019, findet der 52. Ortenauer Warentauschtag statt. An fünf Standorten im Ortenaukreis können Besucher von 13 bis 14.45 Uhr Waren bringen und von 15 bis 16 Uhr holen: in der Festhalle in Münchweier, der KT-Halle (Oberländer Straße) in Kehl, der Markthalle in Haslach im Kinzigtal, der Rebstockhalle in Nesselried und in der Festhalle in Zunsweier. „Wer ein Schnäppchen machen möchte, sollte sich allerdings beeilen“, rät Johann-Georg Kathan, Abfallberater...

  • Offenburg
  • 02.10.19
Lokales

Deponien und Wertstoffhöfe
Keine Sommerpause

Ortenau (st). Die Deponien und Wertstoffhöfe des Ortenaukreises sind während der Schulsommerferien wie gewohnt geöffnet, teilt das Landratsamt Ortenaukreis mit. „Die Deponien und Wertstoffhöfe Achern-Maiwald, ´Vulkan´ in Haslach im Kinzigtal, Kehl-Kork, Lahr-Sulz, Neuried-Altenheim, Oberkirch-Meisenbühl, Offenburg-Rammersweier, Schutterwald-Höfen und Seelbach-Schönberg haben montags bis freitags von 7.30 bis 12.30 Uhr und von 13 bis 16.45 Uhr sowie samstags durchgehend von 8 bis 13 Uhr...

  • Ortenau
  • 01.08.19
Lokales

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft ruft zu Tabula rasa auf
Werbekampagne für weit weniger Müll

Ortenau (st). Mit „Tabula rasa – mach' reinen Tisch“ wirbt der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis in dieser Woche für Weiterverwendung, Ressourcenschonung und Abfallvermeidung und ruft zum Verschenken oder Verkaufen auf seiner Online-Gebrauchtwaren- und Verschenkbörse auf. „Wir wollen Verbraucher sensibilisieren und sie auf die Gebrauchtwaren- und Verschenkbörse aufmerksam machen“, erklärt Johann Georg Kathan, Abfallberater beim Ortenaukreis. Gebrauchtwaren- und Verschenkbörse Die...

  • Ortenau
  • 28.11.18
Lokales

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft macht „Tabula rasa“
Online-Gebrauchtwaren- und Verschenkbörse

Ortenau (st). Die Online-Gebrauchtwaren- und Verschenkbörse des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft Ortenaukreis gibt Bürgern aus dem Landkreis die Möglichkeit, nicht mehr gebrauchte Dinge einer neuen Nutzung zuführen. Funktionsfähige Gegenstände, für die man selbst keine Verwendung mehr hat, die aber zum Wegwerfen viel zu schade sind, können auf der Internetseite www.abfallwirtschaft-ortenaukreis.de einen neuen Besitzer finden. Mit nur einem Klick von der Startseite aus können Angebote ebenso wie...

  • Ortenau
  • 22.10.18
Panorama
Johann Georg Kathan

Wohin mit dem bunten Laub?
Interview mit Johann Georg Kathan

Herbstzeit ist Laubzeit– doch wohin mit all den gelben, roten und braunen Blättern? Das erläutert Johann Georg Kathan, Abfallberater im Landratsamt Ortenaukreis, im Gespräch mit Daniela Santo. Nehmen alle Deponien mit Wertstoffhöfen in der Ortenau Herbstlaub an? Ja, fast alle. Nur die Deponie in Lahr-Sulz nimmt keine Grünabfälle an und daher auch kein Herbstlaub. Was muss man bei der Grünabfallsammlung beachten? Die Grünabfallsammlung beginnt Anfang November und geht bis Mitte Dezember....

  • Offenburg
  • 19.10.18
Lokales

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft gibt Tipps zur Entsorgung
Was tun mit Fallobst?

Ortenau (st). Wenn Äpfel und Birnen im Hausgarten reifen, fällt auch immer wieder Fallobst an. Aber wohin damit, wenn sich das Fallobst weder für den Verzehr noch für die Saftpresse eignet? Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Ortenaukreises rät: Wer einen Hauskompost hat, kann das Fallobst in kleineren Mengen problemlos mitkompostieren. Größere Mengen sollten allerdings in zeitlichen Abständen nach und nach aufgebracht und die einzelnen Lagen möglichst mit anderen pflanzlichen Abfällen,...

  • Ortenau
  • 13.08.18
Panorama
 Johann-Georg Kathan

Im Gespräch mit Johann-Georg Kathan
Müllbeutel zuknoten und die Graue Tonne lüften

In den Sommermonaten kocht die Graue Mülltonne mit ihren verschiedenen, zum Teil auch feuchten Abfällen beinahe. Unschöne Gerüche und Madenbefall hat niemand gerne. Im Interview fragte Daniel Hengst den Abfallberater beim Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Ortenaukreises, Johann-Georg Kathan, nach Tipps, die Mülltonnen weitgehend geruchs- und madenfrei durch den Sommer zu bringen. Wird der Intervall der Mülleimerleerung im Sommer erhöht? Nein, das ist nicht vorgesehen. Wie kann ich...

  • Offenburg
  • 05.07.17
Lokales
Johann Georg Kathan, Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis

Im Gespräch mit Johann Georg Kathan
Kreisputzete: Die Ortenau soll schön bleiben

Über 10000 Teilnehmer haben sich bis zum Anmeldeschluss zur dritten Ortenauer Kreisputzete am kommenden Samstag angemeldet. Guller-Redakteurin Daniela Santo sprach mit Johann Georg Kathan vom Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis, der die Kreisputzete auch in diesem Jahr wieder organisiert, über die Aktion, bei der die Teilnehmer mit Warnwesten und Handschuhen ausgestattet werden. Wie ist die Idee zur Kreisputzete entstanden? Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis...

  • 24.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.