Meinungsfreiheit

Beiträge zum Thema Meinungsfreiheit

Panorama

Im Grunde...
Deppen gab es schon immer

...graust es mich, wenn ich sehe, was über soziale Medien mitunter so verbreitet wird. Doch gab es schon immer Menschen, die extreme Überzeugungen, schräge Weltbilder, Dummheiten oder Unwahrheiten von sich gaben. Tatsächlich stand und steht das, was am Stammtisch postuliert wurde und wird, einigen Posts auf Facebook und Co. in nichts nach. Neu ist nur die PlattformRassismus, Hetze, Beleidigungen, Verschwörungstheorien, Ignoranz und schlichte Blödheit sind keine Phänomene, die erst in der...

  • Ortenau
  • 04.02.20
  • 1
Extra
3 Bilder

Pressefreiheit
Am 3. Mai ist der Tag der Pressefreiheit

Heute, 3. Mai, ist der internationale Tag der Pressefreiheit. Mit dem Ziel, eine unabhängige und pluralistische Pressearbeit zu fördern, weist dieser Tag auch darauf hin, dass in vielen Staaten die Presse- und Meinungsfreiheit verletzt wird: Journalisten werden bedroht, unter Druck gesetzt, verfolgt und bestraft, Medien teilweise zensiert oder ganz verboten. Auch wir machen uns dafür stark, dass jeder Journalist und Medienschaffende das Recht haben sollte, überall auf der Welt frei und ohne...

  • 03.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.