Opel

Beiträge zum Thema Opel

Polizei

Zeugen gesucht
Unfall in der Korker Gerbereistraße

Kehl (st). Der Fahrer eines Renault Kangoo befuhr am Freitagabend gegen 23.30 Uhr die Gerbereistraße in Kehl-Kork in Fahrtrichtung Bahnhof. In Höhe der Hausnummer 4 kollidierte er mit einem am Fahrbahnrand geparkten Opel. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, setzte der Renault-Fahrer seine Fahrt fort. Am Opel entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 7.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Kehl unter der Rufnummer 07851/893200 in Verbindung zu setzen.

  • Kehl
  • 14.12.19
Polizei

Gegen parkendes Auto geprallt
Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden

Lahr. Am Donnerstagnachmittag war eine 25-jährige Opel-Lenkerin auf der Kaiserstraße stadteinwärts unterwegs. Nach bisherigen Feststellungen prallte die Frau aus Unachtsamkeit mit ihrem Opel gegen einen ordnungsgemäß geparkten Peugeot. Die 25-jährige zog sich hierbei leichte Verletzungen zu und begab sich in ärztliche Behandlung. Insgesamt entstand ein Sachschaden von circa 10.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

  • Lahr
  • 12.10.18
Polizei

Zwei Autos zusammengestoßen
Unfall fordert drei Leichtverletzte

Lahr. Ein Zusammenstoß zweier Autos hat am Montagnachmittag in Lahr drei Leichtverletzte und rund 10.000 Euro Sachschaden gefordert. Während ein 80 Jahre alter Opel-Fahrer an der Einmündung des Abfahrtsastes der B415 nach rechts in die Raiffeisenstraße einfahren wollte, übersah er einen in Richtung B415 abbiegenden BMW einer 36-Jährigen. Die BMW-Lenkerin sowie zwei ihrer drei Mitfahrerinnen trugen hierbei leichte Verletzungen davon, benötigten an der Unfallstelle aber keine medizinische...

  • Lahr
  • 11.09.18
Polizei

Vorfahrt nicht beachtet
Leicht verletzt

Mahlberg (st). Eine Leichtverletzte und rund 8.000 Euro Sachschaden sind das Resultat einer Vorfahrtsverletzung am Montagmorgen in der Sportplatzstraße in Mahlberg. Eine 33 Jahre alte Ford-Lenkerin übersah kurz vor 8 Uhr einen von rechts aus dem Seeweg herannahenden Opel einer 21-Jährigen. Die vorfahrtsberechtigte Opel-Fahrerin zog sich hierbei leichte Verletzungen zu

  • Mahlberg
  • 13.03.18
Polizei

Auto macht sich selbstständig
Missgeschick mit Folgen

Lahr (st). Das kleine Missgeschick eines Autofahrers hat am frühen Freitagmorgen in Lahr einen Unfall mit einem Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro nach sich gezogen. Der Wagen des 26-Jährigen hatte sich um 3.40 Uhr auf der abschüssigen Alemannenstraße selbstständig gemacht und war anschließend in einen auf der gegenüberliegenden Straßenseite geparkten Opel gekracht. Verletzt wurde niemand.

  • Lahr
  • 09.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.