Sasbachwalden

Beiträge zum Thema Sasbachwalden

Polizei

Zeuge kann Feuer löschen
Abzugshaube gerät in Brand

Sasbachwalden (st). In einer Wohnung in der Straße "Am Werth" wurde am Montag ein Brand in einer Küche gemeldet. Eine Anwohnerin öffnete gegen 16.20 Uhr ihre Küchentüre und musste feststellen, dass der Raum stark verraucht war. Auf dem Herd stände Töpfe, in einem befand sich Fett, waren augenscheinlich der Auslöser. Nachdem Löschversuche der Dame vorerst scheiterten konnte ein Zeuge das Feuer löschen. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache werden von Beamten des Polizeipostens Oberkirch...

  • Sasbachwalden
  • 29.09.20
Lokales

Hohlräume unter der Fahrbahn
Kurzfristige Sperrung der L86

Sasbachwalden (st). Aufgrund von Hohlräumen unter der Fahrbahn, die bei Leitungsverlegearbeiten festgestellt wurden, wurde die L86 bei Sasbachwalden, oberhalb der Abzweigung nach Schönbüch, kurzfristig voll gesperrt.Die Vollsperrung wird voraussichtlich bis Dienstag, 29. September, dauern. Umleitungen wurden über die L87 Kappelrodeck und Seebach, ab der Abzweigung Sandweg, eingerichtet, so das Landratsamt Ortenaukreis in einer Pressenotitz.

  • Sasbachwalden
  • 24.09.20
Lokales
Jaroslaw Hess (v. l.), Michaela und Marco Scheuermann und Sonja Schuchter bei der Übergabe des Weinpräsents

Bürgermeisterin Schuchter überreicht Präsent
22.222. Badegast geehrt

Sasbachwalden (st). Kurz vor Ende der Badesaison, die in Sasbachwalden bis 20. September verlängert wurde, konnte Sonja Schuchter zusammen mit dem Betriebsleiter des Erlebnisfreibads Sasbachwalden, Jaroslaw Hess, eine Ehrung vornehmen: Das Ehepaar Michaela und Marco Scheuermann aus Mudau im Odenwald, waren die 22.222. Besucher in dieser Badesaison. Sie verbringen derzeit ihren Urlaub in Kappelwindeck und nutzten das sonnige Wetter, um erstmals das Erlebnisbad in Sasbachwalden kennenzulernen, so...

  • Sasbachwalden
  • 15.09.20
Lokales
Die Bürgermeister von Sasbach, Gregor Bühler (v. l.), Sasbachwalden, Sonja Schuchter, und Lauf, Oliver Rastetter, unterzeichnen die neue Vereinbarung zur Zusammenarbeit.

"Ferienregion Sasbachwalden"
Kooperation wird fortgesetzt

Sasbachwalden (st). Die Zusammenarbeit der drei Gemeinden Sasbachwalden, Lauf und Sasbach in der "Ferienregion Sasbachwalden" geht weiter. Nachdem die Kommunen Sasbach und Lauf den Vertrag zur Zusammenarbeit in der Ferienregion gekündigt haben, folgten Gespräche auf der Ebene der Bürgermeister sowie in den jeweiligen Gremien, mit dem Ziel ein neues Vertragskonstrukt auf den Weg zu bringen. Dies ist gelungen und alle drei Ratsgremien haben hierfür nun einmütig grünes Licht gegeben. Der neue...

  • Sasbachwalden
  • 24.07.20
Lokales

Sasbachwalden Hörchenberg
ELR: Unternehmen erhält 165.000 Euro Fördermittel

Sasbachwalden (st). „Gerade in dieser Zeit ist es wichtig unsere Unternehmen kurzfristig finanziell bei ihren Projekten zu unterstützen. Deshalb freut es mich sehr, dass bei dieser Sonderrunde des 'Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum' ein Unternehmen aus dem Wahlkreis Kehl in Sasbachwalden mit 165.700 Euro unterstützt wird. Insgesamt werden landesweit bei dieser Förderrunde zehn Projekte mit einer Gesamtsumme von einer Million Euro bedacht“, berichtet der Landtagsabgeordnete und ehemalige...

  • Sasbachwalden
  • 21.07.20
Lokales
Die Sternsinger mit Pfarrer Jens Bader

Sternsingeraktion in Sasbachwalden
Über 7.000 Euro gesammelt

Sasbachwalden (st). Sternsinger aus Sasbachwalden sammeln für Libanon! „Frieden! Im Libanon und weltweit“ So lautet das Motto der diesjährigen Sternsingeraktion.Über 7.000 Euro sammelten die Saschwaller Sternsinger am Sonntag vor Dreikönig. Nach einem festlichen Gottesdienst sandte Pfarrer Jens Bader 48 Sternsinger in elf Gruppen verteilt mit ihren Betreuern aus. Sehr oft hatten sie ihre Lieder gesungen, ihre Texte aufgesagt und „20*C+M+B+20", Christus Mansionem Benedicat, über die Türen...

  • Sasbachwalden
  • 09.01.20
Polizei

Rettungsdienst sicherte Person
In Heuabwurfschacht gestürzt

Sasbachwalden (st). Zum 40. Einsatz in diesem Jahr alarmierte die Leitstelle Ortenau die Feuerwehr Sasbachwalden und den Höhenrettungstrupp der Feuerwehr Achern, Oberkirch und Kehl am vergangenen Dienstagnachmittag um 16.38 Uhr auf die Schönbüchstraße, heißt es in der Pressemitteilung der Feuerwehr. In einem Stall drohte eine Person einen Heuabwurfschacht hinunter zu stürzen. Der Rettungsdienst konnte die Person beim Eintreffen bereits sichern. Die Feuerwehr Sasbachwalden unterstützte diesen...

  • Sasbachwalden
  • 11.12.19
Lokales
Das Trauangebot der Gemeinde Sasbachwaden stößt auf große Resonanz.

Heiraten rund um die Uhr in Sasbachwalden
Trauungsangebot ein voller Erfolg

Sasbachwalden (st). „Wunderbar, dass Sie am Samstagnachmittag auch Trauungen durchführen, das findet man doch selten“, strahlte ein Hochzeitsgast, der wie viele andere Hochzeitsgäste vom besonderen Angebot in Sasbachwalden überrascht ist. Bürgermeisterin Sonja Schuchter freut sich über die positive Resonanz der „Trauungen rund um die Uhr an 356 Tagen im Jahr“, das seit Januar möglich ist. Ein Alleinstellungsmerkmal, da es diesen Service nur selten gibt. Zahl der Trauungen verdoppelt Seit...

  • Sasbachwalden
  • 23.09.19
Lokales
Bürgermeisterin Sonja Schuchter möchte die Leerstände in der Gemeinde revitalisieren. 

Was steht an in Sasbachwalden, Bürgermeisterin Schuchter?
Alte Hotelareale wiederbeleben

Sasbachwalden (mak). Der Kaufvertrag ist in trockenen Tüchern und das Geld ist bereits im Februar dieses Jahre geflossen. Auch wenn das Areal noch nicht neu betrieben wird, hat der Verkauf der Anima-Tierwelt seitens der Gemeinde Sasbachwalden bereits heute Konsequenzen. "Die Wanderwege dort dürfen nicht mehr genutzt werden", erklärt Bürgermeisterin Sonja Schuchter im Gespräch mit der Stadtanzeiger-Redaktion. Durch den Verkauf müsse der Wald umgewidmet werden, sodass kein Betretungsrecht mehr...

  • Sasbachwalden
  • 16.07.19
Lokales
Radfahrer in und um Sasbachwalden fahren bald sicherer.

Gefahrensituation entschärft
Mehr Sicherheit für Radfahrer in Sasbachwalden

Sasbachwalden (st). Eine ergänzende Beschilderung und eine neue Markierung soll künftig die Verkehrssicherheit für Radfahrer am neuen Radweg zwischen Sandweg und Ortseingang in Sasbachwalden erhöhen. Das ist das Ergebnis eines Vor-Ort-Termins der Straßenverkehrsbehörde des Landratsamt Ortenaukreises mit Vertretern der Gemeinde Sasbachwalden und der Polizei. Unfallgefahr reduzieren „Der neu gebaute Radweg in Verbindung mit der neuen Beschilderung wird die Unfallgefahr an der Stelle weiter...

  • Sasbachwalden
  • 21.11.18
Lokales
Die Geschäftsführerinnen Maria Wruck (l.) und Davina Schmitz (r.) mit den Tiergartenplanern Eckhard (außen links) und Christian Wiesenthal schauen sich die Pläne für den Park an.

Mehr als nur ein Tierpark
In der Anima Tierwelt kommen sich Mensch und Natur näher

Sasbachwalden (set). Es ist eine altbekannte Weisheit: Am Anfang eines Projekts steht immer eine Idee. So auch bei Maria Wruck und Davina Schmitz. Sie sind Geschäftsführerinnen der Anima Tierwelt, einem Tierpark in Sasbachwalden-Breitenbrunnen. Anfangs war das Projekt als Gnadenhof für ältere Tiere angedacht, so Maria Wruck. Sie ist die Tochter von Max Grundig, dem Gründer des gleichnamigen Elektronikkonzerns. Ihre Idee entwickelte sich schnell weiter, als unter anderem pädagogische Aspekte...

  • Sasbachwalden
  • 19.09.18
Extra
3 Bilder

Kaltes Wochenende
Gaishölle

Die Gaishölle in Sasbachwalden präsentierte sich am Sonntag überzuckert und von der kalten Seite. Aber der Frühling lässt nicht mehr lange auf sich warten

  • Sasbachwalden
  • 18.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.