Verkehrsüberwachung

Beiträge zum Thema Verkehrsüberwachung

Polizei

Waghalsige Manöver
Junger Mann gefährdet mehrere Verkehrsteilnehmer

Lahr. Im Rahmen einer Verkehrsüberwachung fiel den Beamten des Polizeireviers Lahr am Dienstagnachmittag, 18. Januar, ein grauer Renault auf, welcher mit stark überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Die Polizisten konnten den Mann zunächst gegen 16.50 Uhr in der Tramplerstraße in Fahrtrichtung stadteinwärts beobachten. Kurz vor der dortigen Ampelanlage soll der 22-Jährige Autofahrer einen anderen PKW überholt haben, nur um vor diesem einzuscheren und nach rechts in die Werderstraße...

  • Lahr
  • 20.01.22
Polizei

Erfolgreiche Verkehrsüberwachung
Sonntagsfahrverbot und Überladung

Offenburg (st). Einen Erfolg konnten am späten Sonntag, 6. September, die Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg im Zuge einer Überwachung des Sonntagfahrverbotes verzeichnen. Bei drei Großraum- Schwertransporten und einem weiteren Kühl-Sattelzug, welcher Muffins transportierte, hätten keine Ausnahmebescheinigungen vorgelegen. Ein Fahrzeugtransporter sei der Polizei wegen dem Verstoß der Höhenabmessung ins Auge gefallen. Nach bisherigen Einschätzungen summiere sich die Einziehungssumme auf rund...

  • Offenburg
  • 08.09.20
Lokales

Ortsumfahrung Kuhbach-Reichenbach
Videokameras im Einsatz

Lahr (st). Das Regierungspräsidium Freiburg und die Stadt Lahr haben am Donnerstag, 28. März und 4. April, im Zusammenhang mit einer neuen Verkehrsuntersuchung zur B415 Ortsumfahrung Kuhbach-Reichenbach  im Rahmen der Erstellung eines neuen Entwicklungsplans mit ÖPNV-Konzept umfangreiche Erhebungen vornehmen lassen. Hierfür wurden an verschiedenen Stellen der Stadt Videokameras außerhalb des Straßenraums an mobilen Masten aufgebaut oder an vorhandenen Licht- und Verkehrszeichenmasten montiert....

  • Lahr
  • 04.04.19
Polizei

Einsatz auf A5
Verkehrsüberwachung mit Videofahrzeug

Ortenau. Eine Verkehrsüberwachungsstreife mit dem Videofahrzeug durch Beamte des Verkehrskommissariats Offenburg hat am Donnerstagnachmittag nicht nur zur Aufdeckung verschiedener Verkehrsverstöße geführt, durch die Streife konnte auch ein Drängler bei Herbolzheim gesichtet und letztlich gestellt werden. Innerhalb von drei Stunden gingen den Beamten fünf Verkehrssünder ins Netz, was bei den teilweise ausländischen Fahren die Erhebung von Kautionen wegen Rechtsüberholen, Unterschreitung des...

  • Ortenau
  • 08.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.