Wein

Beiträge zum Thema Wein

Marktplatz
Die Durbacher Weinprinzessin Hannah Kern und Skispringer Karl Geiger

Sponsor beim Skispringen in Titisee-Neustadt
Durbacher Wein für erfolgreiche Skispringer

Titisee-Neustadt (st). Im VIP-Zelt der Durbacher Winzergenossenschaft beim Heimweltcup im Skispringen in Titisee-Neustadt wurde der Erfolg der drei deutschen Springer – Karl Geiger verteidigte das gelbe Trikot, Stephan Leye verpasste nur knapp das Podest und Constantin Schmid landete auf Platz neun – kräftig gefeiert. Die Durbacher Weinprinzessin Hannah Kern und Karl Geiger freuen sich über den Erfolg. Hannah Kern präsentierte die edlen Durbacher Tropfen zusammen mit der Badischen Weinkönigin...

  • Durbach
  • 21.01.20
Lokales
Die Durbacher Winzer freuen sich auf den Jahrgang 2019, der vielversprechend ist.

Durbacher Winzer erwarten 2019 einen großen Jahrgang
Lese und Qualität der Trauben sind optimal

Durbach (gro). Hohe Qualitäten, eine schöne Säure und vielversprechend im Keller – der Jahrgang 2019 macht den Durbacher Winzern bislang mehr Freude als der des Sonnenjahres 2018. Stephan Danner, Geschäftsführer der Durbacher Winzergenossenschaft: "Wir hatten einen guten Sonnenjahrgang mit Regen zur richtigen Zeit. Die Reben waren bestens versorgt, im Gegensatz zum Jahr 2018." Die WG hatte – wie fast alle alle Winzer im Ort – am 16. September mit der Hauptlese begonnen, die in dieser Woche...

  • Durbach
  • 18.10.19
  •  1
Marktplatz

WG Durbach steigert Rekordumsatz erneut
Plus von 3,3 Prozent – Winzer erhalten mehr Traubengeld

Durbach (st). Zum vierten Mal in Folge wurde der höchste Umsatz seit Bestehen der Durbacher WG erreicht, dies konnte Vorstand Stephan Danner auf der Generalversammlung bekannt geben. Im Geschäftsjahr 2016/2017 wurden rund 25.091 Hektolieter Wein und Sekt mit einem Gesamtumsatz von 11,92 Millionen Euro vermarktet. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Umsatzplus von 3,3 Prozent. Die Absatzmenge wurde um 2,9 Prozent und der Durchschnittserlös nochmals gesteigert. Besonders erfreulich...

  • Durbach
  • 28.02.18
Marktplatz
Alexander Laible aus Durbach-Ebersweier hat den Wine Award 2017 verliehen bekommen.

Feinschmecker Wine Award 2017 für Kollektion des Jahres
Alexander Laible holt Trophäe nach Baden

Durbach/Bergisch Gladbach (krö). Von hoher und höchster Stelle Anerkennung für seine Arbeit zu bekommen, dieser Traum ging für Alexander Laible am Samstagabend im Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach in Erfüllung. Dort nämlich hat er eine der renommiertesten Auszeichnungen für Persönlichkeiten aus der internationalen Weinwelt erhalten: Den Feinschmecker Wine Award 2017 für die beste Weinkollektion des Jahres. Laible hatte die Jury mit Weißweinen aus dem Jahrgang 2015 überzeugt....

  • Durbach
  • 03.05.17
Lokales
Verhagelt hat es den Durbacher Winzern den Weintag

Weintag verhagelt: Alle Durbacher Reben getroffen
Winzer legen Priorität auf die Lese – Retten, was noch zu retten ist an Regeln

Durbach. Absage wegen Hagelschaden. Der 18. Durbacher Weintag wird dieses Jahr nicht stattfinden. Seine Rede im Rahmen der Pressekonferenz zum 18. Durbacher Weintag hätte sich Bürgermeister Toni Vetrano eigentlich ganz anders vorgestellt, „ganz im Ernst noch vor dem Urlaub habe ich mir schon Gedanken darüber gemacht, denn nach unserem grandiosen 50. Weinfest wollten wir auch beim Programm unseres Weintag noch einiges drauflegen“. Aber seit dem vergangenen Mittwoch und...

  • Durbach
  • 24.01.17
Panorama
An Rente denkt Heinrich Männle noch lange nicht. Auch mit 80 Jahren ist der Weinkeller sein Reich und steht er selbst noch in den Reben.

Heinrich Männle – Durbacher Urgestein und Ausnahmewinzer

Die Beleuchtung ist gedämpft, überall sind Kerzen. Am anderen Ende des mit Natursteinen ausgekleideten Gewölbekellers plätschert das Wasser einer Quelle, dahinter thront die Skulptur einer Frau mit Weintrauben. Rechts und links an den Wänden stehen mächtige Holzfässer. In ihnen reifen die Weine – darunter fruchtige Klingelberger, geschmackvolle Gewürztraminer und natürlich die wundervollen Rotweine, für die das Weingut so berühmt ist. Was für ein edles Ambiente! „Ich habe mir damit...

  • Durbach
  • 24.01.17
Lokales
Ein Fest mit Tradition hat sich verabschiedet: Das 50. Burgfest auf Schloss Staufenberg war das letzte.

Weinfest auf Durbacher Staufenberg zieht um

Durbach. Eins der schönsten und traditionsreichsten Feste der Ortenau verschwindet in der bisherigen Form aus dem Veranstaltungskalender: Im vergangenen Jahr feierte der Männergesangverein Durbach sein 50. und zugleich letztes Burgfest auf Schloss Staufenberg. „Der Aufwand ist für uns leider zu groß geworden“, erklärt Thomas Werner vom Vorstand des Männergesangvereins. Mehrere Tage dauere es, den Hof auf Schloss Staufenberg herzurichten und die Vorbereitungen für das in der Region...

  • Durbach
  • 23.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.