Werner Hillmann

Beiträge zum Thema Werner Hillmann

Lokales
Fleißige Helfer

Ehrenamtliches Projekt
Das hilft die Landschaft offen zu halten

Der Bezirks-Naturschutzwart Gerhard Blum vom Bezirk Kinzigtal des Schwarzwaldvereins und Werner Hillmann als Vertreter des Hauptvereins nahmen ein Projekt zur Offenhaltung der Landschaft in Angriff. Objekte waren Grundstücke auf dem Moosenmättle in Wolfach-Kirnbach, welche im Besitz des Schwarzwaldvereins und verpachtet sind. Die Waldweide der Pächterfamilie Epting bot sich an, da der Bewuchs an Brombeerhecken enorm zunahm und weite Bereiche der Weide bedeckte. Zusätzlich breitete sich der...

  • Wolfach
  • 13.11.18
  • 8× gelesen
Lokales
 Zweiter Aktionstag von Ehrenamtlichen zur Landschaftspflege

Offenhaltung der Landschaft
Mit vollem Arbeitseinsatz

Wolfach-Kirnbach (st). Der Bezirks-Naturschutzwart Gerhard Blum vom Bezirk Kinzigtal des Schwarzwaldvereins und Werner Hillmann als Vertreter des Hauptvereins nahmen ein Projekt zur Offenhaltung der Landschaft in Angriff. Das Objekt waren einige Grundstücke auf dem Moosenmättle in Wolfach-Kirnbach, welche seit den frühen 80er-Jahren im Besitz des Schwarzwaldvereins und verpachtet sind. Besenginster nimmt FuttermöglichkeitenDie Waldweide der Pächterfamilie Epting bot sich direkt an, da in...

  • Wolfach
  • 07.11.18
  • 11× gelesen
Lokales
15 ehrenamtliche Helfer aus dem Kinzigtal, dem benachbarten Lauterbach und Lahr im Einsatz für die Landschaftspflege
2 Bilder

Schwarzwaldverein organisierte Arbeitseinsatz
Engagierte Helfer in der Landschaftspflege

Wolfach-Kirnbach (st). Zu einer Landschaftspflegeaktion rief der Bezirk Kinzigtal des Schwarzwaldvereins seine elf Ortsgruppen auf. Waldweide im MoosenmättleSeit den frühen 80er-Jahren ist der Schwarzwaldverein e. V. im Besitz einiger Grundstücke auf dem Moosenmättle in Wolfach-Kirnbach. Darunter befinden sich auch Bereiche einer klassischen Waldweide, einer früher verbreiteten Form der Weidewirtschaft. Dabei handelt es sich um halboffene Weidelandschaften unter Einbeziehung von...

  • Wolfach
  • 23.10.18
  • 23× gelesen
Lokales
Bürgermeister Siegfried Eckert (2.v. l.), die Leiterin der Tourist-Info Sonja Heizmann (3. v. l.), der Vorsitzende der Gutacher Ortsgruppe des Schwarzwaldvereins, Werner Blum (2. v. r.), und Werner Hillmann, Vizepräsident des Schwarzwaldvereins (4. v. r.) freuen sich mit Wegekarten und Gründstückseigentümern.

Rezertifizierung "war ein richtiger Kraftakt"
"Gutacher Tälersteig" erneut als Premiumweg ausgezeichnet

Gutach (bos). Die Freude in Gutach ist groß, denn der „Gutacher Tälersteig“ wurde vom Deutschen Wanderinstitut für drei weitere Jahre als Premiumwanderweg und Genießerpfad zertifiziert. "Es war ein richtiger Kraftakt", äußert sich Gutachs Bürgermeister Siegfried Eckert beim Pressetermin über die Arbeiten, die nötig waren, um die Punkte für eine Rezertifizierung zu erlangen. Sie wurde mit 65 Erlebnispunkten abgeschlossen. Im Vergleich dazu waren es 2014 insgesamt 47 Punkte, denn die...

  • Gutach
  • 18.05.18
  • 30× gelesen
Lokales
Lierbachs Ortsvorsteher Matthias Fischer (v. l.), Oppenaus Bürgermeister Uwe Gaiser, Georg Keller, Präsident des Schwarzwaldvereins, Naturschutzreferent Peter Lutz und Vizepräsident Werner Hillmann, gehen gemeinsam gegen die geplanten Windräder auf dem Kutschenkopf vor.

Anlagen auf dem Kutschenkopf im Widerspruch zum Landschaftsschutzgebiet
Schwarzwaldverein klagt gegen geplante Windräder

Oppenau (dh). „Wir fragen uns, was ist uns unsere Landschaft wert, wenn ein Jahrzehnte alter Schutzanspruch einfach vom Tisch gewischt wird? Was soll ein Landschaftsschutz, wenn er Landschaft nicht schützt?“, fragte Georg Keller, Präsident des Schwarzwaldvereins, auf der im Oppenauer Ratssaal einberufenen Pressekonferenz. Der Verein hat von seiner Möglichkeit als anerkannter Naturschutzverband gebrauch gemacht und gegen die vier Anlagen am Kutschenkopf/Eselskopf vor dem Verwaltungsgericht...

  • Oppenau
  • 13.12.17
  • 102× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.