Wohnungssuche

Beiträge zum Thema Wohnungssuche

Panorama
Im Rahmen eines Workshops gab Integrationsmanager Marco Schwind (l.) mit Unterstützung von Sivan Kato Geflüchteten Tipps zur Wohnungssuche.

Migrationsamt unterstützt
Kurs für Zuwanderer bei Wohnungssuche

Ortenau (st). Für die Unterstützung in der Wohnungssuche bot das Integrationsmanagement des Landratsamts Ortenaukreis einen ersten Workshop im Kinzigtal an. Fünf Menschen mit Fluchthintergrund nahmen das Kursangebot, das unter strenger Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln stattfinden konnte, wahr. „Der Bedarf an preisgünstigem Wohnraum im Ortenaukreis ist sehr groß. Der Umzug in eine eigens angemietete oder größere oder Wohnung ist ein Wunsch, den Menschen mit Fluchterfahrung oft äußern“,...

  • Ortenau
  • 16.12.20
Lokales

Für Menschen in prekären Lebenssituation
Projekt "Raumteiler" startet

Oberkirch (st). Das Projekt „Raumteiler“ startet jetzt in Oberkirch. Christa Malik vom Sachgebiet „Soziale Leistungen“ steht dann Vermietern und Wohnungssuchenden als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Projekt läuft erstmal bis Ende 2021. Stadt beteiligt sich als eine der ersten Ortenauer Kommunen an dem Landesprogramm. Hilfe für Menschen in prekären Lebenssituationen Die Wohnungssuche in Oberkirch ist nicht einfach. Gerade Menschen in einer prekären Lebenssituation suchen häufig lange oder gar...

  • Oberkirch
  • 29.05.19
Panorama

Wohnungsmarkt
Wohnungssuche - Vor allem in Großstädten wird sie immer komplizierter

Die Suche nach einer passenden Wohnung ist nicht immer leicht. Der Weg von der Wohnungssuche bis zum Umzug ist ein langer Weg und nimmt einiges an Zeit in Anspruch. Worauf bei der Suche nach einer Wohnung geachtet werden muss, wird im Folgenden erklärt. 1) Begleitperson mitnehmen Wer zum ersten Mal auf der Suche nach einer Wohnung ist, sollte die Besichtigung nicht alleine machen. Als Begleitung eignen sich Familienmitglieder, Arbeitskollegen oder Freunde. Eventuell wird eine Person...

  • Hofstetten
  • 13.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.