Wolfgang Reinbold

Beiträge zum Thema Wolfgang Reinbold

Lokales
Liane Rosteck (links) und ihr Sohn Jens haben drei Figuren aus Papua-Neuguinea dem Musuem im Ritterhaus übergeben.

Figuren aus Papua-Neuguinea
Schenkung an das Museum im Ritterhaus

Offenburg (st). Drei Figuren aus Papua-Neuguinea sind vergangene Woche im Rahmen einer Schenkung andas Museum im Ritterhaus übergeben worden. Liane Rosteck und ihr Sohn Jens Rosteck sind die großzügigen Spender. Sie hatten das Offenburger Museum mit seiner kolonialgeschichtlichen Ausstellung ganz gezielt ausgesucht, um die Skulpturen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Museumsleiter Wolfgang Reinbold und Kuratorin Anne Junk freuten sich über die Neuzugänge. Bei den geschnitzten...

  • Offenburg
  • 16.07.20
Lokales
Kulturchefin Carmen Lötsch (v. l.), Museumsleiter Dr. Wolfgang Reinbold und Patricia Potrykus, Museum und Stadtgalerie, stellen die Erweiterung der Angebote vor.

Mehr Öffnungstage und eine Sonderausstellung
Ein Stück Normalität

Offenburg (gro). Das Museum im Ritterhaus in Offenburg weitet seine Öffnungszeiten aus. Coronabedingt gab es seit der Wiedereröffnung Mitte Mai eine Beschränkung auf drei Tage. Nur an den Wochenenden war der Besuch von 13 bis 17 Uhr möglich. Das wird sich in dieser Woche ändern: Ab dem 3. Juli können Interessierte das Angebot des Offenburger Museums von Mittwoch bis Sonntag, 13 bis 17 Uhr, entdecken. "Wir bleiben bei den Nachmittagszeiten, da Schulgruppen derzeit Museen nicht besuchen dürfen",...

  • Offenburg
  • 30.06.20
Panorama
Wolfgang Reinbold an seiner neuen Wirkungsstätte: Das Museum im Ritterhaus gehört ebenso dazu wie der Salmen und das Stadtarchiv.

Wolfgang Reinbold leitet Museum und Archiv
Zurück zu den Wurzeln

Offenburg (gro). Seit Freitag ist es offiziell: Dr. Wolfgang Reinbold ist der neue Leiter des Stadtarchivs und des Museums im Ritterhaus. Vier Monate teilte er sich die Position mit seinem Vorgänger Dr. Wolfgang Gall. "Das war eine sehr komfortable Einarbeitungszeit", sagt Reinbold. Wobei: Völlig neu ist der Aufgabenbereich nicht für ihn. Schließlich ist der 56-Jährige seit vielen Jahren bei der Stadt Offenburg beschäftigt – bislang in der Pressestelle. "Ich wurde in Emmendingen geboren,...

  • Offenburg
  • 30.04.20
Lokales
Laut Garagenverordnung darf in einer Tiefgarage nur das aufbewahrt werden, was zum Fahrzeugzubehör zählt.

Feuerwehr erklärt, was Brandlasten sind
Sicherheit in Tiefgarage und Treppenhaus

Offenburg (ds). Treppenhäuser und Tiefgaragenparkplätze sind von Brandlasten freizuhalten. Alle persönlichen Gegenstände sind aus dem Treppenhaus und von den Tiefgaragenstellplätzen zu entfernen, heißt es auf einem Aushang in einem Offenburger Mietshaus. Wer dem Aufruf innerhalb der Frist nicht nachkommt, muss mit einer Geldstrafe von bis zu 20.000 Euro rechnen, schreibt die Hausverwaltung weiter. Kein Wunder, dass angesichts dieser Summe mancher Hausbewohner richtig erschrocken ist. Zumal der...

  • Offenburg
  • 09.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.