Alles zum Thema Geldstrafe

Beiträge zum Thema Geldstrafe

Polizei

Erneut hinter Gittern
Auf Haftstrafe folgt Haftstrafe

Offenburg. Am Dienstag wurde ein 30-jähriger Deutscher bei den Beamten der Bundespolizei in Offenburg vorstellig und bat diese um Hilfe. Er teilte mit, nach einer verbüßten Haftstrafe in Frankreich nun wieder zurück in Deutschland zu sein und weder im Besitz eines Passes noch Bargeldes zu sein. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein aktueller Haftbefehl der Staatsanwaltschaft wegen Betruges bestand. Da er nicht in der Lage war die fällige...

  • Offenburg
  • 11.04.19
  • 186× gelesen
Lokales
Laut Garagenverordnung darf in einer Tiefgarage nur das aufbewahrt werden, was zum Fahrzeugzubehör zählt.

Feuerwehr erklärt, was Brandlasten sind
Sicherheit in Tiefgarage und Treppenhaus

Offenburg (ds). Treppenhäuser und Tiefgaragenparkplätze sind von Brandlasten freizuhalten. Alle persönlichen Gegenstände sind aus dem Treppenhaus und von den Tiefgaragenstellplätzen zu entfernen, heißt es auf einem Aushang in einem Offenburger Mietshaus. Wer dem Aufruf innerhalb der Frist nicht nachkommt, muss mit einer Geldstrafe von bis zu 20.000 Euro rechnen, schreibt die Hausverwaltung weiter. Kein Wunder, dass angesichts dieser Summe mancher Hausbewohner richtig erschrocken ist. Zumal der...

  • Offenburg
  • 09.11.18
  • 307× gelesen
Polizei

Erfolgreiche Kontrollen
Der Polizei ins Netz gegangen

Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Samstag bei einer Kontrolle in Kehl eine 30-jährige Französin festgenommen. Gegen sie bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Offenburg wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Da sie die fällige Geldstrafe bezahlte, konnte sie eine 15-tägige Haftstrafe abwenden. Ebenfalls bei einer Kontrolle musste ein 30-jähriger Franzose seinen Führerschein abgeben. Zur Durchsetzung eines Fahrverbots hatte eine Bußgeldstelle in Rheinland Pfalz das Dokument zur...

  • Kehl
  • 06.10.18
  • 37× gelesen
Polizei

Mit Haftbefehl gesucht
Überprüfung auf Freizeitgelände

Kippenheim. Die Personenkontrolle einer Streife des Polizeireviers Lahr hatte am frühen Montagabend für einen 31-Jährigen unangenehme Folgen. Gegen 19.25 Uhr fiel er den Beamten auf, da er sich mit Begleitern auf einem Freizeitgelände am südlichen Ortsrand aufhielt und dort Alkohol konsumierte. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass Justitia reges Interesse an dem Mann hatte. Die geforderte Geldstrafe konnte der Mann nicht erbringen, weshalb er noch am Abend in eine...

  • Kippenheim
  • 04.09.18
  • 11× gelesen
Polizei

Geldstrafe war noch offen
Langfinger geschnappt

Kehl (st). Erst wurde er bei einem Ladendiebstahl in einem Lebensmitteldiscounter "Am Sundheimer Fort" erwischt, dann stellten die Beamten des Reviers Kehl bei der Überprüfung seiner Personalien fest, dass der Langfinger noch eine Geldstrafe von mehreren Hundert Euro offen hatte. Freunde halfen ihm aus seiner misslichen Lage und beglichen die Geldstrafe. Anschließend konnte der 50-Jährige das Revier wieder verlassen.

  • Kehl
  • 10.03.17
  • 9× gelesen