Überfall aus heiterem Himmel
Angegriffen

Am Montag wurde ein 66-Jähriger von einem Unbekannten im Acherner Stadtgarten angegriffen. Der Fremde kam gegen 22.45 Uhr mit einem dunklen Mountainbike mit auffallend heller Beleuchtung angefahren und fragte den Fußgänger nach seinem Namen. Dabei packte er ihn am Revers und hielt ihm einen spitzen Gegenstand an den Hals. Forderungen stellte der 15- bis 20-jährige Radfahrer keine. Hilferufe veranlassten den Angreifer sein Vorhaben aufzugeben und mit seinem Mountainbike in Richtung Rosenstraße davonzufahren. Der junge Mann war etwa 1,75 Meter groß, schlank und hatte kurze dunkle Haare. Er war dunkel bekleidet und sprach ein dialektfreies Deutsch. Hinweise werden an die Polizei unter 07841/70660 erbeten.

Autor:

Laura Bosselmann aus Ausgabe Schwarzwald

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen