Stadtgarten

Beiträge zum Thema Stadtgarten

Lokales
Die Aufnahme zeigt die Bauhofmitarbeiter Armin Hurst (vorne) und Thorsten Haungs bei der Platzgestaltung. Franz Ziegler hat in der Bauhofschreinerei das Akazienholz vorbereitet.

Neue Holzumrandung und Spielfeld
Boccia-Bahn im Stadtgarten erneuert

Oberkirch (st). Donnerstags trifft sich eine Gruppe von Rentnern zum Boccia spielen im Oberkircher Stadtgarten. Diese gaben den Hinweis, dass die Boccia-Bahn etwas in die Jahre gekommen sei. Nun wurde in den vergangenen Tagen die bisherige Holzumrandung durch neue Akazienhölzer ersetzt. Bei der Gelegenheit wurde auch ein neues Mineralgemisch aufgetragen, damit die Kugeln wieder gut rollen können.

  • Oberkirch
  • 01.10.20
Polizei

Gefährliche Körperverletzung
Verbaler Streitigkeit eskalierte

Achern (st). Eine anfänglich verbale Streitigkeit zwischen bislang Unbekannten und drei Männern endete in der Nacht auf Sonntag, 23. August, in einer wechselseitigen Körperverletzung, teilt das Polizeipräsidium Offenburg mit. Gegen 3.30 Uhr sei offenbar eine Auseinandersetzung vor einem Club am Acherner Stadtgarten eskaliert. In Folge eines Schlagabtauschs seien ein 37-Jähriger, ein 35-Jähriger und ein 29-Jähriger verletzt worden. Beim Eintreffen der Streifenbesatzung seien nur noch die drei...

  • Achern
  • 24.08.20
Freizeit & Genuss
13 Bilder

Stadtpark Oberkirch
Dieser Stadtpark ist einen Besuch wert

Oberkircher Stadtpark. Auf jeden Fall einen Besuch wert. Tolle Motive für Fotografen, Kinderspielplatz, Minigolf-Anlage und vieles mehr. Von hier aus gehen tolle Wanderungen ab, z.b. Schauenburg, viele Radwege, entlang der Rench entdeckt man mit etwas Glück Eisvögel und Wasseramseln.

  • Oberkirch
  • 17.05.20
Polizei

Polizei ermittelt Hintergründe
Angriff im Stadtgarten?

Achern (st). Auf einen offenbar körperlichen Angriff im Stadtgarten folgen nun Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch. Ein 55 Jahre alter Mann war dort am Montag gegen 16.45 Uhr unterwegs, als er eigenen Angaben zufolge von einem 33-Jährigen körperlich angegriffen und verletzt wurde. Der mutmaßliche Angreifer soll ohne Vorwarnung auf den Mittfünfziger eingeschlagen haben. Die genauen Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch unklar und aktuell Gegenstand polizeilicher...

  • Oberkirch
  • 24.03.20
Lokales
Oberbürgermeister Matthias Braun (rechts) erkundigte sich bei Sabine und Günter Huber vor Ort über deren Pläne mit dem neuen Stadtgartenkiosk. Der Kiosk hat ab kommenden Montag geöffnet.

Betreiber legen Wert auf regionale Produkte
Stadtgartenkiosk nimmt Betrieb auf

Oberkirch (st). Ein beliebtes Ziel im neuen Oberkircher Stadtgarten ist der dortige Kiosk. Der alte Kiosk wurde abgerissen und durch einen neuen ersetzt. Ab kommenden Montag, 12. August, hat der Stadtgartenkiosk wieder geöffnet. Getränke und Eis Mit dem Kiosk geht für Sabine und Günter Huber ein Traum in Erfüllung. „Es ist eine schnelle Eröffnung“, berichtet Günter Huber im Gespräch. „Der Pachtvertrag mit der Stadt wurde diese Woche unterschrieben und am Montag geht es auch schon los.“...

  • Oberkirch
  • 09.08.19
Polizei

Drogentoter?
Lebloser Mann in öffentlicher Toilette

Achern. Eine verschlossene Tür in einer öffentlichen Toilette in der Straße "Am Stadtgarten" rief am frühen Sonntagmorgen die Beamten der Kriminalpolizei auf den Plan. Eine Reinigungskraft alarmierte die Ermittler gegen 6.30 Uhr, welche vor Ort einen leblosen Mann samt diversen Drogenutensilien vorfanden. Ob die Todesursache des 41-Jährigen in dem Konsum von Rauschgift zu suchen ist, werden die weiteren Ermittlungen zeigen. Hinweise auf ein Fremdverschulden ergaben sich bislang nicht.

  • Achern
  • 01.07.19
Lokales
Von links: Rainer Leppert, Hildegard Haas, Markus Neugebauer, Jakob Maus und Gery Deletoille

Jahresmotto Mittelalter
Lahrer Stadtgärtner verschönern Beet in Dole

Lahr (st). Schon zum sechsten Mal machten sich Mitte Mai fünf Mitarbeiter der Abteilung Öffentliches Grün und des Bau- und Gartenbetriebs Lahr auf den Weg nach Dole. Im Gepäck hatten sie Blumen, Werkzeug und Dekorationen für ein Sommerblumenbeet in der französischen Partnerstadt. Blumengruß Die Gärtner aus Dole sind seit vielen Jahren mit ihren kreativen Beiträgen auf der Chrysanthema vertreten. Die Lahrer Gärtner haben den Bürgern von Dole im Gegenzug einen Blumengruß aus Lahr überbracht....

  • Lahr
  • 20.05.19
Lokales
Stadtgärtner schneiden die Eiben im Rosengarten zurück.
 

Radikalschnitt für Eiben
Bäume im Stadtgarten zu groß

Lahr (st). In den vergangenen Tagen wurden die 30 Jahre alten Eibenkegeln im Rosengarten des Lahrer Stadtparks stark zurückgeschnitten. Die Eiben hatten mittlerweile eine Höhe von rund vier Metern erreicht. Nach dem Schnitt sind sie nun etwa mannshoch. Als der Rosengarten in seiner strengen formalen Ausrichtung angelegt wurde, hatten die Planer eine bestimmte Form und Größe der Eibenkegel vorgesehen, die der Anlage eine statische Ruhe verleihen. Über 30 Jahre hinweg wurden die Eiben durch...

  • Lahr
  • 22.03.19
Polizei

Alkoholisiert am Steuer
Mit fast drei Promille unterwegs

Lahr. In den späten Dienstagabendstunden meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer einen Fiat-Fahrer, welcher sein Fahrzeug sichtlich unsicher vom Stadtpark kommend in Richtung eines Schnellrestaurants führte. Der Fiat wurde mit deutlichen Schlangenlinien über die Fahrbahn gelenkt und nahm zeitweise die ganze Breite der Straße ein. Letztlich konnte das Fahrzeug mitsamt seines schwankenden Chauffeurs auf dem Parkplatz des Schnellrestaurants festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter...

  • Lahr
  • 10.10.18
Lokales
Im Kindergarten Talblick wird derzeit der Außenbereich gestaltet.

Tiefbaumaßnahmen steigern Aufenthaltsqualität
Umgestaltungen schaffen schöne Plätze

Oberkirch (st). An verschiedenen Stellen auf dem Gebiet von Oberkirch werden Plätze umgestaltet. Die Tiefbauarbeiten steigern die Aufenthaltsqualität. So freuten sich die Schüler der Krongutschule über zahlreichen Besuch aus dem Oberkircher Rathaus. Grund war die Fertigstellung des umgestalteten Schulhofs. Unter der Regie von Hubert Trayer, Sachgebiet Hochbau und Gebäudemanagement, sowie dem städtischen Spielplatzbeauftragten Ludwig Harter wurde die Anlage erstellt. Die Grundschulkinder...

  • Oberkirch
  • 26.07.18
Panorama
Frank König

Illenau-Doku im Stadtgarten
Eine Frage, Herr König

Im Oktober vergangenen Jahres feierte die Filmdokumentation "Illenau" der Acherner Filmemacher Frank König und Emre Özlü Premiere. Im Gespräch mit Daniela Santo zieht Frank König ein erstes Resümee. Wie war die Resonanz auf den Illenau-Film? Der Film lief in den Kinos von Haslach bis Rastatt und knapp 5.500 Besucher haben ihn gesehen. Auch die DVD verkauft sich bisher sehr gut. Erst am vergangenen Dienstag konnten wir im Anschluss an deren Filmsichtung mit den Abiturienten der Heimschule...

  • Achern
  • 15.06.18
Polizei

Überfall aus heiterem Himmel
Angegriffen

Am Montag wurde ein 66-Jähriger von einem Unbekannten im Acherner Stadtgarten angegriffen. Der Fremde kam gegen 22.45 Uhr mit einem dunklen Mountainbike mit auffallend heller Beleuchtung angefahren und fragte den Fußgänger nach seinem Namen. Dabei packte er ihn am Revers und hielt ihm einen spitzen Gegenstand an den Hals. Forderungen stellte der 15- bis 20-jährige Radfahrer keine. Hilferufe veranlassten den Angreifer sein Vorhaben aufzugeben und mit seinem Mountainbike in Richtung Rosenstraße...

  • Achern
  • 15.08.17
Polizei

Spaziergänger in Achern angegriffen
Stadtgarten-Täter wird gesucht

Achern (st). Ein 66 Jahre alter Mann wurde am Montag bei einem abendlichen Spaziergang im Stadtgarten aus heiterem Himmel von einem 15- bis 20 jährigen Unbekannten angegangen. Der Fremde kam gegen 22.45 Uhr mit einem dunklen Mountainbike mit auffallend heller Frontbeleuchtung angefahren und fragte den Fußgänger nach seinem Namen. Gleichzeitig packte er ihn am Revers und hielt ihm einen spitzen Gegenstand an den Hals. Forderungen stellte der junge Radfahrer nicht. Der überrumpelte Senior schrie...

  • Achern
  • 15.08.17
Polizei

Mit Drogen erwischt
Kontrolle in Achern

Achern (st). Eine Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch in der Straße Am Stadtgarten in Achern wurde am Montagabend gegen 19 Uhr einem 45 Jahre alten Mann zum Verhängnis. Bei der Durchsuchung des offensichtlich unter dem Einfluss berauschender Mitteln stehenden Mannes stellten die findigen Ermittler zwei Blüten Marihuana sicher. Den 45-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln.

  • Achern
  • 13.06.17
Lokales
Eine Bereicherung für den neuen Stadtgarten ist der Naturerlebnispfad. Mitarbeiter der Firma Eugen Huber führen die Garten- und Landschaftsbauarbeiten durch.

Naturerlebnispfad im neuen Stadtgarten in Oberkirch
Ein Stück mehr Natur jetzt hautnah erfahren

Oberkirch. Auf einem Barfußpfad Kies und Sand unter den nackten Füßen spüren, über eine Hängebrücke balancieren und anschließend beim Tümpel die kleinen Wasserlebewesen erkunden – das alles können Kinder, aber auch Erwachsene, künftig auf dem neuen Naturerlebnispfad im neuen Stadtgarten in Oberkirch erleben. Seit vergangener Woche wird im hinteren, naturnahen Bereich der Pfad angelegt. Die familienfreundliche Wegstrecke umfasst eine Länge von 170 Metern. Neben dem Barfußpfad gibt es...

  • Oberkirch
  • 07.02.17
Lokales
Tor für Deutschland – alles andere zählt nicht beim „Rudelgucken“ im Acherner Stadtgarten.

Alle Deutschland-Spiele werden in der Stadtgarten-Arena gezeigt
Zur Fußball-EM heißt es „7:1 für Achern aktiv“

Achern. Der EM-Ball rollt zu „7:1 für Achern aktiv“. Badens schönste Arena ist bereit für die Fußball-Europameisterschaften und das „Rudelgucken“ beim Public Viewing im Acherner Stadtgarten sieht bis zum Finale am 10. Juli in Paris hoffentlich nur strahlende Sieger. „Wir sind da sehr zuversichtlich, dass unsere Jungs bis ins Finale kommen“, lautet wieder das Motto der beiden Fußballexperten Andreas Koch und dessen Sturmpartner Frank Limberger, die in bewährter Taktik das Spektakel...

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 23.01.17
Lokales
Ziehen für Badens schönste Fankurve an einem Strang (von links): Andreas Koch (Achern aktiv), Oberbürgermeister Klaus Muttach, Björn Eiselt (Stadt Achern), Frank Limberger (Achern aktiv) und Mario Vogt (Baden Media).

Der WM-Ball kann in Achern wieder rollen

Achern. Der WM-Ball rollt erneut zum Public-Viewing im Stadtgarten. Die Live-Übertragung der Spiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist nach der „Immissionsprognose“ gesichert, die Verantwortlichen von „Achern aktiv“ sind nun in bester Spiellaune und Oberbürgermeister Klaus Muttach stellte sehr zuversichtlich fest: „Wenn Jogi und seine Jungs auf die WM in Brasilien so gut vorbereitet sind wie wir, dann werden wir Weltmeister.“ Aufgrund der bisherigen und gut verlaufenen...

  • Achern
  • 19.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.