19. April 2017, 16:42 Uhr | 0 | 4 Leser

Ursache ungeklärt
Hoher Sachschaden nach Garagenbrand

Achern-Sasbachried (st). Die Ursache eines Garagenbrandes auf einem Grundstück in der Muhrfeldstraße in Sasbachried ist noch unklar. Fest steht bislang, dass nach dem Feuer am Mittwoch in den Morgenstunden  rund 10.000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter zu beklagen sind. Der Bewohner des Anwesens hatte die aus einem Brennholzstapel hinter seiner Garage schlagenden Flammen kurz vor 4 Uhr bemerkt. Bei dem Versuch, dem Feuer unter Einsatz eines Gartenschlauches Herr zu werden, zog sich der Mann leichte Verletzungen zu. Letztlich konnte der Brand durch die von der Ehefrau verständigten Wehrleute aus Achern und Sasbachried gelöscht werden. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen aufgenommen.