Ausgabe Achern / Oberkirch - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei

Schwerverletzte und Komplettsperrung
Massenkarambolage auf A5

Renchen. Fünf beteiligte Fahrzeuge, sieben zum Teil schwer verletzte Personen und ein komplett gesperrter Autobahnabschnitt sind die Bilanz eines nächtlichen Unfalls am Montag auf der A5 zwischen Achern und Appenweier. Ein BMW wurde bereits am Sonntag gegen 18.30 Uhr als Pannenfahrzeug, gesichert auf dem Seitenstreifen abgestellt. Gegen 22.40 Uhr kollidierte ein älteres Ehepaar in einem Mercedes mit dem abgestellten Wagen. Durch den Zusammenstoß wurde der BMW auf die linke Spur der Autobahn...

  • Renchen
  • 13.08.18
  • 280× gelesen
Polizei

Bandendiebstahl
Vier Unbekannte überfallen Mobilfunkgeschäft

Oberkirch. Vier männliche Tatverdächtige machten am Donnerstag in einem Mobilfunkfachgeschäft Beute. Die Unbekannten betraten gegen 10 Uhr den Verkaufsraum, wobei einer der Gruppe die Verkäuferin in ein Gespräch verwickelte. Nach einem entsprechenden Kommando des Wortführers schnappten sich die Langfinger mehrere Smartphones und rannten aus dem Laden. Hierbei wurde der Alarm ausgelöst und die Täter flüchteten in Richtung des Marktplatzes. TäterbeschreibungAlle an der Tat Beteiligten...

  • Oberkirch
  • 10.08.18
  • 129× gelesen
Polizei

Bundespolizei sucht Zeugen
ICE mit scharfkantigem Gegenstand beworfen

Renchen/Achern. Auf der Bahnstrecke zwischen Offenburg und Karlsruhe wurde am Samstag ein ICE von bislang unbekannten Tätern mutmaßlich mit einem scharfkantigen Gegenstand beworfen. Durch den Bewurf entstand ein kantiges Loch im Triebkopf des Zuges. Der ICE 276, mit planmäßiger Abfahrt um 15.27 Uhr im Bahnhof Offenburg und Ankunft um 15.59 Uhr in Karlsruhe, wurde laut Angaben des Triebfahrzeugführers zwischen Renchen und Achern beworfen. Bei einer Geschwindigkeit von 240 km/h konnte er...

  • Renchen
  • 06.08.18
  • 313× gelesen
Polizei
Angekokelte Gegenstände lagen am Samstagmorgen noch auf dem Schulhof, nahe des Haupteingangs,
5 Bilder

Polizei sucht Zeugen
Brandstiftung am Gymnasium Achern

Achern (ag). Auf dem Schulhof lagen am Samstagmorgen noch angekokelte Gegenstände, darunter Stoffrollen. Ein Fenster am Haupteingang war durch eine Holzplatte ersetzt worden. Im Inneren sah man Glasscherben auf dem Tisch. Noch in der Nacht auf Samstag hatte die Polizei gemeldet, dass bislang unbekannte Täter gegen 23.30 Uhr am Acherner Gymnasium ein Fenster mit einem Stein eingeworfen hatten. Anschließend seien Papier- und Stofftücher innerhalb des Gebäudes mittels unbekanntem Zündmittel in...

  • Achern
  • 04.08.18
  • 433× gelesen
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Transporter überschlägt sich auf A 5

Achern-Gamshurst. Ein Verkehrsunfall auf der A 5 bei Gamshurst hat am Mittwoch ein Todesopfer gefordert. Ein 29-Jähriger wurde schwer verletzt, die mutmaßliche Unfallverursacherin erlitt einen Schock. Kurz nach 8.30 Uhr meldeten Autofahrer einen Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, darunter auch ein auf dem Standstreifen auf dem Dach liegenden Transporter. Nach ersten Ermittlungen der hinzugerufenen Beamten der Verkehrspolizeidirektion dürfte dessen Fahrer gegen 8.37 Uhr dem VW-Sharan...

  • Achern
  • 18.07.18
  • 470× gelesen
Polizei

Jugendliche Verdächtige gesucht
Helfer am Bahnhof geschlagen und getreten

Bad Peterstal-Griesbach. Die Beamten des Polizeipostens Oppenau sind nach einer mutmaßlich handfesten Auseinandersetzung zwischen einem 57-Jährigen und zwei Jugendlichen auf der Suche nach Zeugen der Tat. Nach Angaben des Mannes war er gegen 15.40 Uhr mit den beiden etwa 14 bis 15 Jahre alten Jugendlichen in einem Zug der SWEG zwischen Oppenau und Bad Peterstal aneinandergeraten. Angeblich hätte das Duo eine noch unbekannte junge Frau im Zug beleidigt und auch bespuckt, weshalb der...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 17.07.18
  • 743× gelesen
Polizei

Motorradfahrer schwer verletzt
Unter LKW gerutscht und eingeklemmt

Der Fahrer eines Lastzuges wollte am Freitag kurz nach 16 Uhr bei Waldulm nach links Richtung Oberachern abbiegen. Hierbei übersah er ein vorfahrtsberechtigtes Motorrad. Nach dem Aufprall rutschte der Fahrer mit dem Motorrad unter den LKW und wurde eingeklemmt. Der 18-jährige musste nach der Bergung in eine Klinik geflogen werden.

  • Kappelrodeck
  • 14.07.18
  • 26× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Elfjähriges Kind schwer verletzt

Ein Autofahrer war am Freitagabend um 20.30 Uhr auf der Oberkirchstraße in Oberachern stadteinwärts unterwegs. Er erkannte ein Elfjähriges Kind zu spät, das mit dem Fahrrad vom Gehweg auf die Fahrbahn fuhr. Das Kind wurde von dem Auto erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Hierbei wurde es so schwer verletzt, dass es mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Bei dem Autofahrer wurde Alkoholeinfluss festgestellt, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt und der...

  • Achern
  • 14.07.18
  • 829× gelesen
Polizei

Ätzender Geruch
Stinkfrucht löst Einsatz in Postfiliale aus

Oppenau. Der Austritt eines zunächst unbekannten Luftgemischs rief am Freitag Einsatzkräfte des Polizeipostens Oppenau, des Polizeireviers Achern/Oberkirch, Ermittler des Fachbereichs Gewerbe und Umwelt sowie die Wehrleute aus Oppenau auf den Plan. In einer Postfiliale drang gegen 9.30 Uhr ein ätzender Geruch aus einem Paket, welcher bei allen sechs anwesenden Angestellten sowie einer Kundin zu Atemwegsreizungen und Unwohlsein führte. Wie die hinzugerufenen Helfer vor Ort ermitteln konnten,...

  • Oppenau
  • 13.07.18
  • 204× gelesen
Polizei

Hühnerstall in Flammen
Milbenbekämpfung führt zu Feuerwehreinsatz

Renchen. Der Versuch eines Hühnerbesitzers dem Milbenbefall seiner Tiere Herr zu werden, endete am Mittwoch mit einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz. Der Mann wollte mit einem Bunsenbrenner die von ihm umsorgten Federtiere von lästigen Plagegeistern befreien. Da sich hierbei nicht nur das Stroh, sondern auch der umgebende Stall entzündete, mussten Einsatzkräfte der Feuerwehr Renchen an den nördlichen Ortsrand ausrücken um den Brand zu bekämpfen. Ein Übergreifen der Flammen auf die...

  • Renchen
  • 05.07.18
  • 150× gelesen
Polizei

Glück im Unglück
Fuchs und Motorradfahrer unversehrt

Seebach. Beide Beteiligten eines Verkehrsunfalls hatten am Montagabend Glück im Unglück. Der 28 Jahre alte Lenker einer Kawasaki befuhr gegen 19.45 Uhr die K5363 von Seebach kommend in Richtung Sasbachwalden, als er eigenen Angaben zufolge einem Fuchs ausweichen musste und die Kontrolle über seine Maschine verlor. Durch den Sturz und die folgenden Beschädigungen am Motorrad liefen Betriebsstoffe aus, welche durch die Wehrleute aus Sasbachwalden, entfernt wurden. Der entstandene Sachschaden...

  • Seebach
  • 03.07.18
  • 104× gelesen
Polizei

Geglückte Vermisstensuche
80-Jährige aus den Augen verloren

Oberkirch. Das Verschwinden einer Seniorin rief am Montagnachmittag mehrere Einsatzkräfte auf den Plan. Angehörige meldeten, dass die über 80 Jahre alte Dame kurz vor 14 Uhr beim Sammeln von Heidelbeeren im Bereich des Moosturms aus dem Blickfeld der Begleiter verschwunden und nicht wieder zurückgekehrt sei. Nachdem Feuerwehr, DRK, THW und Polizei mit Hubschrauber und Hundestaffel nach der Vermissten gesucht hatten, fand ein Angehöriger die ältere Dame gegen 18.30 Uhr wohlbehalten im...

  • Oberkirch
  • 03.07.18
  • 231× gelesen
Polizei

Misslungene Unkrautvernichtung
Feuer beschädigt Hausdach

Lauf. Der Versuch eines Hausbesitzers seinem Unkraut mithilfe eines Gasbrenners Herr zu werden, hat am Montag zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz im Karweg geführt. Nach ersten Ermittlungen war der Mann im Zuge seiner Arbeiten einem Bambusbusch zu nahe gekommen, weshalb das Gewächs gegen 9.45 Uhr Feuer fing. Bis zum Eintreffen der hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Lauf konnten die Flammen durch den Einsatz eines Gartenschlauches zwar in Schach gehalten, ein Sachschaden am...

  • Lauf
  • 02.07.18
  • 196× gelesen
Polizei

Zusammenstoß mit Traktor
Radfahrerin bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Achern-Önsbach. Am Donnerstagabend gegen 19.45 Uhr war eine 82-jährige Frau auf ihrem E-Bike ohne Fahrradhelm auf der Schwarzwaldstraße in Richtung Wagshurst unterwegs. Als sie von einem Traktor überholt wurde kam sie mit dem Vorderrad gegen den Bordstein und stürzte auf den Gehweg. Anschließend kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Anbaugerät des Traktors und dem Fahrrad. In der Folge erlitt die Frau lebensgefährliche Kopfverletzungen, sie wurde mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht....

  • Achern
  • 29.06.18
  • 741× gelesen
Polizei
Symbolbild

Achtung Hundebesitzer
Giftköder in Obstwiese ausgelegt

Kappelrodeck. Ein Spaziergänger hat am Mittwoch in einer Obstwiese unweit des verlängerten Kirschweges einen mutmaßlichen Giftköder entdeckt. Die mit bunten Körnern gespickte Fleischwurst wurde neben einer von Hundebesitzern beliebten Gassistrecke im Gras abgelegt. Die Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch und der Polizeidiensthundeführerstaffel dauern an. Da die Zeugen die möglicherweise bewusst vergifteten Lebensmittel nach ihrem Fund sofort entsorgt hatten, bittet...

  • Kappelrodeck
  • 28.06.18
  • 636× gelesen
Polizei

Keine Gefahr für Anwohner
Gasleck bei Baggerarbeiten

Achern. Auf einer Acherner Großbaustelle für ein anstehendes Wohngebiet ist Dienstag bei Baggerarbeiten in der Glasfabrikstraße eine Gasleitung beschädigt worden. Das gegen 16.45 Uhr unabsichtlich geschaffene Leck konnte knapp eine Stunde später von Verantwortlichen des Gasbetreibers geschlossen werden. Eine Absperrung des Areals oder Evakuierungsmaßnahmen waren hierzu nicht notwendig. Eine Gefahr für Personen bestand nicht. Bei permanent durchgeführten Luftmessungen seitens von...

  • Achern
  • 26.06.18
  • 7× gelesen
Polizei

29-Jährige schwer verletzt
Rollerfahrer kollidiert mit Radlerin

Achern. Nach einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag im Kreuzungsbereich der Fautenbacher Straße zur B3 musste eine Fahrradfahrerin mit schweren Verletzungen in das Ortenau Klinikum nach Offenburg gebracht werden. Die 29-Jährige befuhr gegen 17 Uhr den parallel zur Fautenbacher Straße verlaufenden Fußgängerweg, als sie die B3 überqueren wollte und hierbei einen herannahenden Rollerfahrer übersah. Der 54 Jahre alte Lenker der Piaggio kollidierte mit der Frau und wurde anschließend von der...

  • Achern
  • 26.06.18
  • 239× gelesen
Polizei

Ohne Führerschein und Kennzeichen
Mann flüchtet alkoholisiert vor Polizei

Oberkirch. Nach einem Zeugenhinweis ist am Sonntagabend ein 29 Jahre alter Autofahrer ins Visier der Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch geraten. Der Endzwanziger war gegen 20.45 Uhr mit einem Audi ohne Kennzeichen auf einem Feldweg im Bereich des Modellflugplatzes unterwegs. Eine bevorstehende Polizeikontrolle versuchte der Mann zwar noch durch einen Fluchtversuch zu Fuß abzuwenden, konnte aber im Zuge einer Fahndung knapp eine Stunde später an einem Obsthof vorläufig festgenommen...

  • Oberkirch
  • 25.06.18
  • 149× gelesen
Polizei

Motorradfahrer schwer verletzt
Abgekommen

Oppenau (st). Am Samstag, kurz vor 14 Uhr, fuhr ein Motorradfahrer die K5370 von Allerheiligen in Richtung Oppenau. In einer Rechtskurve kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, blieb an einem Verkehrszeichen hängen und riss dieses aus dem Boden. Der Motorradfahrer stürzte und wurde hierbei schwer verletzt, so dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro.

  • Oppenau
  • 23.06.18
  • 13× gelesen
Polizei
Symbolfoto

Lebensgefahr nach Reitunfall
15-Jährige stürzt von Pferd

Kappelrodeck. Der Ausritt einer 15-Jährigen nahm im Verlauf des Mittwochs auf der Straße "Iberg" ein tragisches Ende. Die Jugendliche war gemeinsam mit zwei Freundinnen und einem Reitführer auf dem Rücken ihrer Pferde auf dem asphaltierten Weg in Richtung eines dortigen Waldes unterwegs, als die Tiere ersten Erkenntnissen zufolge aufgrund von lautstarken Waldarbeiten aufschreckten. In diesem Zusammenhang stürzte die 15-Jährige von ihrem Pferd und zog sich trotz eines getragenen Reiterhelms so...

  • Kappelrodeck
  • 21.06.18
  • 496× gelesen
Polizei

Radlerin von Auto erfasst
73-Jährige erliegt ihren Verletzungen

Achern. Eine 73-jährige Frau wollte am Sonntagnachmittag die K5310 im Bereich einer Überquerungshilfe mit ihrem Fahrrad passieren. Sie missachtete dabei die Vorfahrt eines Pkw-Fahrers, der von Waldulm in Richtung Oberachern unterwegs war und stieß mit diesem zusammen. Die Frau wurde seitlich vom Pkw erfasst und auf den geteerten Weg neben der Fahrbahn geschleudert. Für sie kam jede Hilfe zu spät. Sie erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Der entstandene Sachschaden wird auf...

  • Achern
  • 18.06.18
  • 274× gelesen
Polizei

Vater stellt Fotograf
16-Jährige unfreiwillig abgelichtet

Oberkirch. Ein 55-Jähriger soll am Dienstagabend ein 16-jähriges Mädchen in der Eisenbahnstraße fotografiert haben, womit sie und ihr Vater gewiss nicht einverstanden waren. Der Vater stellte den Fotografen zur Rede, woraufhin dieser versuchte mit seinem Fahrrad zu flüchten. Ersterer wollte dies durch Festhalten des Drahtesels verhindern, wonach er von dem Fluchtwilligen mehrfach geschlagen worden sein soll. Hierbei zog sich der Vater leichte Verletzungen zu. Eine hinzugezogene...

  • Oberkirch
  • 06.06.18
  • 472× gelesen
  • 1
Polizei

Schwer verletzt
Motorradfahrer stürzt Abhang hinunter

Oppenau. Auf der Kreisstraße 5370 zwischen Allerheiligen und Oppenau kam am Sonntagnachmittag gegen 16.25 Uhr ein 47-jähriger Motorradfahrer alleinbeteiligt in einer Rechtskurve zu Fall. Der Fahrer aus einer vierköpfigen Gruppe rutschte nach dem Sturz über die Fahrbahn und schleuderte zuerst gegen einen Baum auf der linken Fahrbahnseite und in der Folge einen Abhang hinunter. Der Mann kam schwer verletzt ca. 50 Meter unterhalb der Straße zum Liegen, sein in Frankreich zugelassenes Zweirad...

  • Oppenau
  • 04.06.18
  • 181× gelesen
Polizei
Schnelle und gute Arbeit leistete die Feuerwehr gestern in Achern. Personen wurden nicht verletzt.

Feuerwehrgroßeinsatz bei Brand in Autowerkstatt
Nahes Schwimmbad wurde evakuiert

Achern (ag). Zu einem Großeinsatz kam es am heutigen Samstag. Gegen 17.12 Uhr meldete das Polizeipräsidium Offenburg den Brand in einer Fabrikhalle in der Rennwiese in Achern. Später hieß es in einer Pressemitteilung, dass es sich um eine private Autowerkstatt handelte, in der mehrere Oldtimer standen. Dort schlugen beim Eintreffen der Feuerwehr Flammen aus den Fenstern. Rund 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr Achern und der Ortsteile waren vor Ort und wurde von den Feuerwehren Rheinau, Kehl...

  • Achern
  • 02.06.18
  • 1273× gelesen