SC Lahr verliert in Bad Dürrheim

Das Bemühen der Lahrer (in Blau) verpuffte vor dem Tor.
  • Das Bemühen der Lahrer (in Blau) verpuffte vor dem Tor.
  • Foto: Heu
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Bad Dürrheim. Nun hat es Neuling SC Lahr erwischt. Im vierten Anlauf gab es beim FC Bad Dürrheim
die erste Niederlage in der Verbandsliga. Mit 0:2 verlor der
Liganeuling. Die Kurstädter, die unter der Woche beim Landesligisten FSV
Altdorf im Pokal eine Überraschung erlebten, agierten am Samstag aus
einer sicheren Abwehr um Kapitän Felix Schaplewski, der SC Lahrs Stürmer
Janosch Bologna an die Kette legte.

Nach einer Viertelstunde erzielte der überragende Nico Tadic das verdiente 1:0 der Hausherren.
Der Ex-Villinger-Coach Reiner Schweu hatte seine Elf gegen den Neuling
vor allem in der Defensivarbeit hervorragend aufgestellt. Hinzu kam,
dass der SC Lahr nie an die zuletzt gezeigten guten Leistungen anknüpfen
konnte. Benjamin Ziegler und Torhüter Dennis Fietzeck vereitelten auf
der Linie noch eine Doppelchance der Salinenstädter, die ab der 25.
Minute das Spiel diktierten. Danach plätscherte die Partie vor sich hin.

Nach der Pause lenkte Fietzeck nach einem Schuss von Christian Braun das Leder an den Pfosten. Bad Dürrheim stand auch nach der Pause
recht tief und ließ die Lahrer am Bollwerk fest rennen. Denn viel lief
nicht zusammen in den Offensivbemühungen des Neulings aus Lahr. Einen
schulmäßigen Konter über den besten Dürrheimer Nico Tadic brachte das
2:0 der Schwarzwälder. Und damit war die Partie vor rund 200 Zuschauern
im Schwarzwald gelaufen. Es war ein verdienter Sieg der Hausherren, die
auch die größeren Spielanteile über die neunzig Minuten hatten.

Autor: tom

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.