Jugend- und Frauen-Turnier des SC Sand
Nächstes Highlight in der Hanauerland-Halle

Nach dem erfolgreichen Hallenturnier des SC Sand im Dezember 2019 folgt nun vom 25. bis zum 26. Januar 2020 das nächste Jugend- und Frauen-Turnier des SC Sand. Es kommen Teams aus ganz Deutschland (München bis Hamburg, Saarland). Ebenso finden Manschaften aus dem Ausland (Frankreich, Schweiz und Niederlande) den Weg in das schöne Hanauerland.
Der SC Sand gibt wieder alles um ein wundervolles und perfekt organisiertes Turnier zu präsentieren, so Jonas Azam (Turnierleiter).

Am Samstag starten die D-Juniorinnen von 9 bis 16 Uhr. Hier kommen namenhafte Teams wie TSG 1899 Hoffenheim und Bayer 04 Leverkusen. Anschließend folgt das Frauen Turnier von 16.15 bis 23.30 Uhr. Es zeigen sich Teams aus München, Hamburg, Frankreich und der Schweiz. Am Sonntag beginnt der SC Sand mit dem Süwag Energie Tag mit den Bambinis von 9 bis 11 Uhr. Hierbei geht es nicht um den Erfolg, sondern nur um den Spaß der Kinder. Ab 11 Uhr wird es dann wieder ernst mit dem Turnier der C-Juniorinnen. Auch hier kommen hochkarätige Teams wie 1899 Hoffenheim, SC Freiburg, Karlsruher SC, Eintracht Frankfurt sowie Teams aus München, Frankreich und der Niederlande. Das Finale wird ca. 18.45 Uhr sein.

Den genauen Spielplan finden Sie unter https://jugendfussballturniere.eu/Hallenturnier/spielplan.php
Sie wollen auch beim Sander Supercup auftreten als Mannschaft oder als Sponsor? Dann wenden Sie sich bitte an Turnierleiter Jonas Azam unter jonas.azam@scsand.de

Über zahlreiche Zuschauer und Fans freut sich der SC Sand und die Mannschaften. Bringen Sie gute Stimmung und Ihre Trommeln mit und unterstützen Sie tollen Fußball. Für das leibliche Wohl sorgt der SC Sand.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.