KUNSTRAD: Wöhrle und Wurth mit Achtungserfolg
WM-Teilnahme sicher für Gutacher Damen

1. Platz für den Tages- und Gesamtsieg in der German Masters-Serie für die Gutacher RSVlerinnen.
  • 1. Platz für den Tages- und Gesamtsieg in der German Masters-Serie für die Gutacher RSVlerinnen.
  • Foto: Wurth
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Mit dem Final-Sieg und ausgefahrenen 147,61 Punkten sicherten sich die Gutacherinnen Sophie-Marie Wöhrle und Caroline Wurth die WM-Teilnahme in Stuttgart. Das Sahnehäubchen in Nufringen war allerdings auch noch der Gesamt-Sieg der dreiteiligen German Masters-Serie.
In der Vorrunde erhöhte die Konkurrenz vom Stuttgarter Verein Helene Vordermaier und Selina Marquardt den Druck mit ihrem 133,18 erreichten Punkten ordentlich. Bei den Gutacherinnen wertete das Kampfgericht die erste Übung nicht, da Caroline Wurth den Handstand abbrechen mußte. Auch später gab es bei einer Drehung Abzug und 125,13 Punkte blieben übrig. Das schien aber beide nicht zu verunsichern, denn im Finale präsentierten sie sich wieder in Bestform und waren glücklich über ihre gezeigte Leistung.
Nun steht als nächstes die Deutsche Meisterschaft am 8. Oktober in Moers an, wo sie ihren DM-Titel verteidigen wollen.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen