Friesenheim - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Friesenheim
Straßensperrungen wegen Bürgerfest und Nova

Friesenheim (st). Aus Anlass des Bürgerfestes, des Sternenbergmarktes und der Nova gelten folgende straßenrechtliche Regelungen:Der Rathausplatz, der Parkplatz bei der Katholischen Kirche, die Friedhofstraße und der Kirchenwinkel sind von Freitagnachmittag bis Montagvormittag, 20 bis 23. September, für den Straßenverkehr gesperrt. Die beidseitige Umleitungsstrecke führt über die „Friesenheimer Hauptstraße“, „Tavaux Straße“, „Schwarzwaldstraße“ und „Im Weiertsfeld“.  Parkplätze gesperrt Die...

  • Friesenheim
  • 09.09.19
  • 28× gelesen
Hinten (v. l.): Jörg Binz, Betriebsleiter der Kläranlage, Sebastian Göppert, Bürgermeister Erik Weide, Rainer Amann, Personalrat, Luis Kimmig
Vorne (v. l.): Anika Berg, Meike Oschwald, Lina-Marie Busam, Andrea Drescher vom Personalamt, Celine Demir

Ausbildung
Verwaltung in Friesenheim startet in Ausbildungssaison

Friesenheim (st). Zum 1. September 2019 begannen drei Verwaltungsfachangestellte, zwei Verwaltungspraktikantinnen im gehobenen Verwaltungsdienst undeine Jugendliche im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) ihre Ausbildung bei der Gemeindeverwaltung sowie ein Jugendlicher die Ausbildung beim Abwasserverband Friesenheim. Bürgermeister Erik Weide hieß sie zu Beginn ihrer Ausbildung herzlich willkommen: „Ich freue mich, dass wir  auch in diesem Jahr neue Auszubildende gewinnen konnten, die...

  • Friesenheim
  • 04.09.19
  • 56× gelesen
Tempo 30 gilt entlang der Ortsdurchfahrt der B3, der Friesenheimer Hauptstraße und der Heiligenzeller Hauptstraße.

Lärmaktionsplanung
Ab sofort Tempo 30

Friesenheim (st). Tempo 30 gilt ab sofort in Friesenheim entlang der Ortsdurchfahrt der B3, der Friesenheimer Hauptstraße und der Heiligenzeller Hauptstraße. Hierfür wurden Schilder laut Auskunft des Landratsamtes von Mitarbeitern am Mittwoch, 28. August, an den genannten Stellen montiert. Die Straßenverkehrsbehörde des Ortenaukreises hat die Geschwindigkeitsbegrenzung als Ergebnis der Lärmaktionsplanung angeordnet. „Mit der Temporeduzierung erreichen wir eine Lärmminderung von 2,5 Dezibel,...

  • Friesenheim
  • 27.08.19
  • 257× gelesen
Ortsvorsteher Andreas Bix und Josef Eisenbeis haben die Delegation am Wochenende empfangen.

Besuch der Ordensschwestern
Auf den Spuren von Mathilde Otto

Friesenheim-Oberweier (st). Eine Delegation der Ordensschwestern St. Elisabeth aus Freiburg und Indien haben in Oberweier die Heimstätte ihrer Gründerin Mathilde Otto besucht, die in der heutigen Ortsverwaltung aufgewachsen ist.  Am Weihnachtsfest 1925 wurde in Freiburg in der Dreisamstraße die Schwesternschaft St. Elisabeth gegründet. Mathilde Otto hatte acht Frauen zur Gründungsgemeinschaft zusammengeführt. Die Vorgeschichte der Gründung ist verknüpft mit der Lebensgeschichte der Gründerin...

  • Friesenheim
  • 13.05.19
  • 36× gelesen
"Friesenheim bewegt" zieht wieder die Besucher an.

Viel los rund ums Rathaus
"Friesenheim bewegt" mit tollem Programm

Friesenheim (gro). Die große Gebrauchtwagenschau bei "Friesenheim bewegt" zog am Samstag, 6. April, die Besucher an. Auch am Sonntag, 7. April, werden die Fahrzeuge von 11 bis 17 Uhr präsentiert. Mit einem Frühschoppenkonzert eröffnen die Jungmusiker den Sonntag. Ein buntes Rahmenprogramm rundet den Tag in Friesenheim ab.

  • Friesenheim
  • 06.04.19
  • 54× gelesen
Im Friesenheimer Rathaus freut man sich auf Anregungen, die vom neuen Jugendclub kommen.

Neuer Jugendclub konstituiert
Mitsprache für Jugendliche

Friesenheim (mam). Das vergleichsweise kleine Friesenheim ist mit rund 13.000 Einwohnern alles andere als verschlafen und von gestern. Per Jugendclub (JC) will, so hat es der Gemeinderat gerade aktuell bekräftigt, die Gemeinde verstärkt für eine aktive Beteiligung junger Bürger ab 14 Jahren am politischen Gemeindeleben sorgen – obwohl die zumeist noch nicht wahlberechtigt sind. Am gestrigen Dienstag hat sich der neue JC mit künftig mehr Einflussmöglichkeiten konstituiert, in alter Form gab es...

  • Friesenheim
  • 26.03.19
  • 40× gelesen
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner besuchte die Schüler der Klasse 10a der Realschule Friesenheim.

Johannes Fechner besucht Realschule Friesenheim
Schüler fragen den Bundestagsabgeordneten

Friesenheim (st). Zu einem interessanten Gegenbesuch traf sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner mit den Schülern der 10a der Realschule Friesenheim. Die Schüler hatten Fechner im vergangenen Jahr in Berlin besucht. Fechner berichtete zunächst, wie seine Arbeit im Wahlkreis aussieht, die derzeit vor allem durch den Besuch von rund 30 Neujahrsempfängen geprägt ist. Am Beispiel des Ausbaus der A5 konnte Fechner zeigen, wie lokale Themen von den Abgeordneten in Berlin bearbeitet und...

  • Friesenheim
  • 26.01.19
  • 58× gelesen
Johannes Fechner mit der 10. Klasse R10 B, Lehrerin Ines Popp und Lehrer Christian Huck

Politik zum Anfassen
Johannes Fechner besucht Realschule

Friesenheim (st). Einen spannenden Vormittag erlebten die Neunt- und Zehntklässler der Friesenheimer Realschule bei einem Gespräch mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner. Die Zehntklässler waren in der vergangenen Woche auf Klassenfahrt in Berlin, nun konnten sie ihre Eindrücke vom Bundestag hautnah mit einem echten Bundestagsabgeordneten besprechen. Die gut vorbereiteten Schüler befragten Fechner zunächst zu aktuellen politischen Themen wie den Zustand der Koalition. Fechner...

  • Friesenheim
  • 15.11.18
  • 48× gelesen
Spatenstich im Baugebiet Alter Sportplatz in Schuttern

Wohnungen für hilfsbedürftige Flüchtlinge
Spatenstich im Baugebiet Alter Sportlatz

Friesenheim-Schuttern (st). Mit einem symbolischen Spatenstich fiel in Schuttern der Startschuss für das Baugebiet Alter Sportplatz. Hier entsteht sozialer Wohnungsbau mit 16 Wohneinheiten und rund 700 Quadratmetern Wohnfläche. Bürgermeister Erik Weide freut sich über den neuen Wohnraum, den die Gemeinde im kommenden Jahr hilfsbedürftigen Flüchtlingen zur Verfügung stellen kann. Die Fertigstellung ist im Juli 2019 geplant. Auch die Bereitstellung von Wohnbaugrundstücken, insbesondere für...

  • Friesenheim
  • 18.09.18
  • 59× gelesen

Nova Feminina
Auch für Männer interessant

Friesenheim (sdk). Die Nova Feminina bietet nicht nur vieles für die Damen, wie beispielsweise eine kostenlose Massage. Auch die Männer kommen bei der Leistungsschau des Einzelhandels, Handwerks und Gewerbes in der Sternenberghalle in Friesenheim auf ihre Kosten, wie die Redaktion bei ihrem Besuch am Samstag feststellen konnte. Am Sonntag öffnet die Nova wieder von 11 bis 18 Uhr ihre Türen. Neben den Angeboten der Aussteller ist die Leistungsschau mit einem bunten Rahmenprogramm ein Tag für die...

  • Friesenheim
  • 15.09.18
  • 116× gelesen

Prozessauftakt gegen 25-Jährigen
Versuchte schwere räuberische Erpressung

Offenburg/Friesenheim (st). Das  Landgericht Offenburg verhandelt ab dem 12. September über die Anklage der Staatsanwaltschaft Offenburg gegen einen 25-Jährigen wegen versuchter schwerer räuberischer Erpressung, gefährlicher Körperverletzung sowie wegen räuberischen Diebstahls. Dem Mann wird vorgeworfen, sich Mitte April in einen Supermarkt in Friesenheim begeben zu haben, wo er sich zunächst in einem Büroraum versteckt haben soll. Als die beiden Angestellten den Raum betreten hätten, um die...

  • Friesenheim
  • 30.08.18
  • 21× gelesen
In Oberschopfheim ist die Freude über den Baufortschritt groß.

Neubaugebiet in Oberschopfheim
Fertigstellung auf der Zielgeraden

Friesenheim-Oberschopfheim (st). Die Erschließungsarbeiten im Neubaugebiet Auf der Mühl in Oberschopfheim sind abgeschlossen. Bürgermeister Erik Weide und Ortsvorsteher Michael Jäckle freuen sich über den Fortschritt, der den Weg ebnet für die Fertigstellung des Baugebietes. Die Erschließung des Neubaugebiets umfasste eine Vielzahl an Maßnahmen. Seit dem Spatenstich am 15. Mai 2017 wurden Schmutz- und Regenwasserkanäle hergestellt und der Anschluss an die Wasser-, Strom- und Gasversorgung...

  • Friesenheim
  • 12.07.18
  • 148× gelesen
Gemeinsames Treffen in Tavaux

Städtepartnerschaft Friesenheim – Tavaux
Gemeinsame Projekte besprochen

Friesenheim/Gérardmer (st). Am vergangenen Wochenende wurde ein weiterer Meilenstein im Sinne der Intensivierung der Städtepartnerschaft gelegt. So trafen sich die Gemeinden Friesenheim und Tavaux in Gérardmer zu einem gemeinsamen Austausch über Zukunftsprojekte. Während den beiden Jubiläumsfeiern anlässlich der 25-jährigen Städtepartnerschaft entstand die Idee, ein Treffen zu organisieren, bei dem gemeinsame, grenzüberschreitende Aktionen und neue Projekte entwickelt werden sollen. Um die...

  • Friesenheim
  • 04.07.18
  • 19× gelesen

Unwetter verursacht Stromausfall
Bäume reißen Leitungen runter

Friesenheim (st). Am Donnerstagabend sorgte um 22.35 Uhr ein Unwetter für Stromausfall in der Gemeinde Friesenheim. Wie das Elektrizitätswerk Mittelbaden mitteilt, waren ebenfalls die Ortsteile Heiligenzell, Oberschopfheim und Oberweier betroffen. Ursache für die Stromunterbrechung waren durch Bäume von den Masten heruntergerissene und auf dem Boden liegende Leiterseile. Auf dieses Ereignis reagierten unmittelbar die Netzschutzsysteme und schalteten die betroffenen Bereiche aus...

  • Friesenheim
  • 01.06.18
  • 54× gelesen
Regelmäßig besucht eine Delegation aus Tavaux die Partnergemeinde Friesenheim.

Drei Partnergemeinde für Friesenheim
Deutsch-französische Freundschaft hoch drei

Friesenheim (krö). Friesenheim ist nicht zuletzt wegen der räumlichen Nähe zu Frankreich mit drei französischen Partnerstädten verbunden: Tavaux, Herbsheim und Dorlisheim. Die älteste Partnerschaft verbindet Friesenheim mit der zwischen Besançon und Chalon-sur-Saone gelegenen Kommune Tavaux. Die Kontakte resultierten aus der Städtepartnerschaft Lahr-Dôle. 1977 fing alles an. Der Akkordeonclub Dôle, auch mit Musikern aus dem benachbarten Tavaux ausgestattet, knüpfte Kontakte zum...

  • Friesenheim
  • 30.04.18
  • 135× gelesen
Stellten das historische Puzzle vor (v. l.): LGS-Pressesprecherin Petra Sattler, Martin Buttenmüller, erster Vorstand des Historischen Vereins, Zimmerer Roland Herzog und Bürgermeister Erik Weide

Schuttern präsentiert Mosaikfläche
XXL-Puzzle für die Landesgartenschau

Friesenheim-Schuttern (sih). Eine einfache Idee mit großer Wirkung hatte der „Historische Verein Schuttern“ mit einem übergroßen Puzzle für die Landesgartenschau 2018. Die Besucher der Landesgartenschau in Lahr können mit 24 Puzzleteilen einen Ausschnitt der bekannten Mosaikplatte aus dem Kloster Schuttern in Originalgröße nachbilden. Mit einer dazugehörigen Hinweistafel auf das Kloster und die römische Ausgrabungsstätte in Schuttern wird den Gästen der Landesgartenschau die Möglichkeit...

  • Friesenheim
  • 16.03.18
  • 31× gelesen
Der Mahlberger Weihnachtsbaum wird nicht nur mit Lichtern, sondern auch Christbaumkugeln geschmückt.

Herausforderung Weihnachtsbeleuchtung
Kommunen setzen auf LED-Technik

Ortenau (mam). Viel Arbeit kommt auf die Gemeindeverwaltungen im Advent zu, denn es gehört längst zum guten Ton, mit teils aufwändiger Dekoration auf das Fest einzustimmen.  In Seelbach ist die Ortsdurchfahrt bis nach Wittelbach mit Lichterketten geschmückt. Der Weihnachtsschmuck, den die Seelbacher Werbegemeinschaft angeschafft hat, ist mit neuster LED-Technik ausgestattet. Herkömmliche Glühbirnen kommen zunehmend aus der Mode, mehr und mehr helfen die lichtemittierenden Dioden als...

  • Friesenheim
  • 05.12.17
  • 49× gelesen
Dauercamper und Spontanurlauber fühlen sich in Schuttern wohl
2 Bilder

Das Naherholungsgebiet in Friesenheim-Schuttern
Baden und Campen am Baggersee nicht nur für Einheimische ein Vergnügen

Friesenheim (mam). Auf den längst florierenden Bade- und Campingbetrieb am Schutterner Ortsrand hatte es keine äußeren Auswirkungen. Zwar wird der im städtischen Haushalt just seit 1997 als "Naherholungsgebiet Baggersee Schuttern" (NBS) separat als Eigenbetrieb ausgewiesen, also als kommunales Unternehmen mit Sondervermögen. Doch längst vorher war hier schon der organisatorische Grundstein für ein Freizeitangebot ganz besonderer Art gelegt worden. Alles begann mit der "HaFraBa", als...

  • Friesenheim
  • 17.11.17
  • 297× gelesen
Seit 24 Jahren besteht die Freundschaft zwischen Friesenheim und Tavaux. Jetzt wurde in Friesenheim gefeiert.

Friesenheim und Tavaux feiern Jubiläum
25 Jahre gelebte Städtepartnerschaft

Friesenheim (st). Das Jubiläumswochenende hat es zeigt: Die Städtepartnerschaft zwischen den Gemeinden Tavaux und Friesenheim wird geliebt und gelebt. Das bewies nicht nur das facettenreiche Rahmenprogramm, sondern auch die ausverkaufte Sternenberghalle am Samstagabend zum Anlass des 25-jährigen Jubiläums. "Hinter uns liegt ein unvergessliches Festwochenende mit unseren Freunden aus Tavaux", so Bürgermeister Erik Weide. "Dem Gemeinderat und der Verwaltung war es wichtig, mit dem Rahmenprogramm...

  • Friesenheim
  • 03.11.17
  • 11× gelesen
In Friesenheim wird die Zukunft der Feuerwehr der Gesamtgemeinde dsikutiert.

Nachgefragt: "Wo drückt der Schuh, Herr Bürgermeister Erik Weide?
Vieles steht an, doch die Gemeindekasse ist leer

Friesenheim (ds). "Mittendrin sind wir im Thema sozialer Wohnungsbau", antwortet Erik Weide beim Besuch im Rathaus auf die Frage, wo aktuell der Schuh in Friesenheim drückt. 25 bis 30 Wohnungen sollen in Schuttern und Oberschopfheim entstehen. Hierfür muss die Gemeinde mehrere Millionen Euro Kredit aufnehmen. Auch in Oberweier und Friesenheim selbst möchte Weide neuen Wohnraum schaffen. "Wir müssen aber noch abklären, ob wir uns auf die Suche nach einem Investor machen oder ob wir die Sache...

  • Friesenheim
  • 30.10.17
  • 29× gelesen
Die Vorfreude ist groß.

Georg-Schreiber-Kindergarten vergrößert Außengelände
Mehr Platz für katholischen Kindergarten

Friesenheim (st). Im Georg-Schreiber-Kindergarten in Friesenheim fahren die Bagger – das Außengelände wird um rund 60 Quadratmeter vergrößert. Somit haben die 120 Kindergartenkinder ab der kommenden Woche mehr Platz zum Spielen. Fast unbemerkt startete der Friesenheimer Bauhof mit den anstehenden Arbeiten. Der Randstein muss neu gesetzt, Mutterboden und Sand aufgefüllt und abschließend ein Rollrasen verlegt werden. Die Zäune wurden bereits abgerissen. Die Kinder sind schon heute in freudiger...

  • Friesenheim
  • 12.10.17
  • 59× gelesen
Der "Laufbus" mit den begleitenden Müttern Kathrin Dellner, Ann-Katrin Pevec, Elvira Ruppel und Beate Tscheschlog

Elterninitiative für sicheren Weg in Friesenheim
Mit dem "Laufbus" zu Fuß zur Schule

Friesenheim (st). Noch ist es nur eine kleine Gruppe, die sich morgens entlang der Friesenheimer Hauptstraße auf den Weg zur Grundschule macht. Doch immerhin ermöglicht es der Friesenheimer "Laufbus" auch in diesem Jahr wieder, dass mehr Kinder zu Fuß zur Schule kommen. Unter Begleitung eines Erwachsenen laufen die Schulanfänger vorbei an verschiedenen Haltestellen, die durch ein buntes Schild als Sammelstelle markiert sind, und nehmen dort weitere Kinder mit auf ihrem gemeinsamen Fußweg zur...

  • Friesenheim
  • 10.10.17
  • 65× gelesen
In der "Publounge" geht es gemütlich und gesellig zu. Die Sitzsäcke können heute abend zum Preis von 50 Euro gekauft werden.
2 Bilder

Gewerbeausstellung in Sternenberghalle
"Nova masculina" lautet der Slogan in Friesenheim

Friesenheim (sdk). "Nova masculina" lautet der Slogan an diesem Wochenende und soll eindeutig männlich geprägt sein. Das zieht sich wie ein roter Faden durch die Produkte und Dienstleistungen, hatte die Werbegemeinschaft zur 37. Nova angekündigt, die heute noch von 11 bis 18 Uhr in der Sternenberghalle stattfindet. Eine Fahrzeugfolierung, der Haarschnitt der "Barber Angels" und die Verköstigung von hochprozentigem wie Destillate und Liköre lockten die männlichen Besucher an. Ansonsten spricht...

  • Friesenheim
  • 16.09.17
  • 31× gelesen
Der "Ölbrunnen" in Friesenheim, um den sich eine Sage rankt, wurde neu gestaltet.

Friesenheimer Erholungseinrichtung neu gestaltet
Am "Ölbrunnen" lässt es sich jetzt gut rasten

Friesenheim (st). Auf dem Gelände von Johannes Graf von Westphalen wurde am gestrigen Dienstag die neu gestaltete Erholungseinrichtung „Ölbrunnen“ in Friesenheim eingeweiht. Idyllisch mitten im Wald befindet sich ein Brunnen, der zum Verweilen und Erfrischen einlädt. Neu hinzu kamen eine Sitzbank sowie eine kleine Brücke, die den Platz aufwerten. „Die Gemeinde Friesenheim hat mit der Umgestaltung am Ölbrunnen einen tollen Erholungsort gewonnen“, sagte die stellvertretende Bürgermeisterin...

  • Friesenheim
  • 01.08.17
  • 38× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.