Kehl - Extra

Beiträge zur Rubrik Extra

Anzeige
Maier + Kaufmann in Kehl
5 Bilder

Maier + Kaufmann in Kehl
Baustoffhandel für berufliche und private Bauherren

Kehl. Der Maier + Kaufmann Baustoffhandel in Kehl ist der Baustoffprofi in Kehl rund um das Bauen und Modernisieren für private und gewerbliche Kunden. Auf dem rund 5.000 Quadratmeter großen Gelände mit einer etwa 2.000 Quadratmeter großen Lagerhalle findet der Kunde alles, was er zum Bauen, Modernisieren oder Renovieren benötigen wird. Zusätzlich bietet der Baustoffprofi alles für den Holzbau und Gartenbaumaterialien an. Das zusätzliche Warensortiment in der firmeneigenen Ausstellung in...

  • Kehl
  • 06.08.19
  • 58× gelesen
Anzeige
Das Team der KFZ-Werkstatt Peter Müller

Peter KFZ-Werkstatt Kehl
Breites Leistungsspektrum um Fahrzeuge aller Art

Kehl. Die Peter Müller Kfz- Werkstatt besteht seit dem Jahre 1990, und ist der Ansprechpartner in Kehl, wenn es um das Auto geht. Das von Inhaber Peter Müller geführte Unternehmen, bietet ein breites Leistungsspektrum für seine Kunden in deutscher, französischer, englischer und spanischer Sprache an. LeistungspektrumHierzu gehören zunächst die Inspektionen für die Kraftfahrzeuge mit einer regelmäßigen Pflege für den Werterhalt und die Betriebssicherheit eines Fahrzeuges unerlässlich. So...

  • Kehl
  • 06.08.19
  • 61× gelesen
Der Gebäudekomplex im Port du Rhin, in dem sich auch das zukünftige "KaleidosCOOP" befindet, vor der Sanierung aus der Perspektive von der direkt davor liegenden Tramhaltestelle
2 Bilder

Peter Cleiß, Schulleiter in Kehl, über das Projekt im Port-du-Rhin
"KaleidosCOOP" soll das Zusammenleben verändern

Kehl/Straßburg. Das Straßburger Projekt "KaleidosCOOP" ist ein zentrales Projekt im Osten Straßburgs am Rhein für grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Hier sollen Einwohner, Projektträger, Verbände und Unternehmen ihre Kompetenzen teilen, gemeinsam voranschreiten und sich bei der Entwicklung ihrer jeweiligen Projekte gegenseitig unterstützen. Auf Kehler Seite ist Peter Cleiß als Schulleiter der Beruflichen Schulen einer der Ansprechpartner. Rembert Graf Kerssenbrock sprach mit Peter Cleiß über...

  • Kehl
  • 30.04.19
  • 249× gelesen
Prof. Antje Dietrich

Interview mit Prof. Antje Dietrich, Hochschule Kehl
"Es besteht Nachholbedarf bei digitaler Verwaltung"

Ortenau. Wichtige Akteure bei der Gestaltung der Zukunft sind die Kommunen. An der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl ist die Digitalisierung von Kreisverwaltungen, Städten und Gemeinden ein Thema bei der Lehre und Forschung für die Studierenden. Rembert Graf Kerssenbrock sprach mit Prof. Dr. Antje Dietrich, bei der Fakultät für Wirtschafts-, Informations- und Sozialwissenschaften zuständig für Verwaltungsinformatik. Wenn Sie sich öffentliche Verwaltungen heute anschauen: Ist da...

  • Kehl
  • 30.04.19
  • 118× gelesen
Baustelle im Rheinhafen: Am Koehler-Standort in Kehl entsteht derzeit die Produktionshalle für das neuartige Papier.

Koehler Paper-Group investiert 300 Millionen Euro im Rheinhafen
Besonderes Papier soll das Plastik bei Produktverpackungen ablösen

Oberkirch/Kehl (rek). Die Erfindung des Papiers wird rund um das 100 n. Chr. datiert. Genauer kennt der Oberkircher Papierproduzent sein Gründungsdatum: 1807 übernahm Otto Koehler die Oberkircher Papierfabrik und fast 60 Jahre später erfolgte die Umstellung auf maschinelle Herstellung. Mag man in vielen Jahren der Produktion an den Farben in der Rench erkannt haben, welches Papier gerade über die Maschinen rollt, hat sich in den über 200 Jahren der Firmengeschichte der heutigen Papierfabrik...

  • Kehl
  • 30.04.19
  • 674× gelesen
Anzeige
2 Bilder

Spielplan Frühjahr/Sommer 2019
Theater der 2 Ufer

24.3., 19 Uhr Offenes Singen für alle (Eintritt frei)30.3., 20 Uhr „Steinway will come“ Konzert zu „Flügel.Kehl“ (Eintritt frei)6.4., 20 Uhr „Solo für Zwei“ mit Annette Kiefer und Regina Heilig13.4., 20 Uhr „C‘est moi! – Das bin ich!“ Chansons + Lieder (Eintritt frei)27.4., 20 Uhr „Kleine Eheverbrechen“ mit H. Kiss, M. Blaszkiewiez (Eintritt frei)4. + 11.5., 20 Uhr „Herbsterwachen“ Comedy mit G. Russo2.6., 20 Uhr „Duo Arrabalero“ Tango, Gypsy-Swing u.a.7.6., 20 Uhr „Ein Sommernachtstraum“...

  • Kehl
  • 24.03.19
  • 153× gelesen
Anzeige
2 Bilder

Renn- und Kletterspaß für die ganze Familie
Kartbahn CalaRace & Kletterpark Clip’n Climb

Auf der 450 m langen E-Kartbahn erwartet Sie jede Menge Fahrspaß auf 2 Ebenen. Spezieller Rennasphalt bietet optimalen Grip und mit mehr als 50 km/h Topspeed erlebt man Kart-Feeling vom Feinsten. Die kleinen Rennfahrer ab 6 Jahren dürfen im spez. Doppelkart mitfahren. Dank einer großen Glasfront hat man das Geschehen der Kartbahn und des Kletterparks im Blick. Die Kletterwände für acht gleichzeitige Kletterer im Clip ’n Climb, bieten ein spielerisches sowie sportliches Erlebnis für die ganze...

  • Kehl
  • 24.03.19
  • 235× gelesen
Anzeige

HeimatEntdecker Job & Karriere
Rheingarage Uwe Baumert

Wir suchen für unser neues Autohaus in Kehl-Sundheim engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zeigen Sie uns Ihre Fähigkeiten & bewerben Sie sich! Rheingarage Hertzstraße 2 77694 Kehl-Sundheim Telefon: 07851/9399-0 info@rheingarage.de www.rheingarage.de

  • Kehl
  • 24.10.18
  • 227× gelesen
Johann Michael Moscherosch und sein Wirken erhalten Raum im Foyer des Willstätter Rathauses.

Kein Grimmelshausen ohne Willstätts berühmtesten Sohn
Werk von Moscherosch wird endlich gewürdigt

Willstätt (rek). Die Ausstellung widme sich einem jener Dichter, "die man selten oder kaum noch verlegt, die kein Gegenstand der Bildungspläne sind und die auch an den Universitäten nicht allzu oft behandelt werden." Gemeint ist Johann Michael Moscherosch, der berühmteste Sohn Willstätts aus dem 17. Jahrhundert, den sie 2001 zu dessen 400. Geburtstag groß feierte, dem das Land mit Untersützung der Gemeinde sowie Wissenschaftlern im Rathaus jetzt eine Dauerausstellung gewidmet ist. Thomas...

  • Kehl
  • 24.10.18
  • 30× gelesen
Ingrid Kaufmann gehört zu denjenigen, die den Bücherwurm pflegen, auf Sauberkeit achten und die Leseproben im Auge haben.

Das Leseangebot wird durch das Ehrenamt aufrechterhalten
Bücher in zwei Türmen samt Sitzgelegenheit

Kehl (rek). Eine Idee aus Bonn ist seit über sechs Jahren auch auf dem Kehler Marktplatz umgesetzt: Zwei Türme aus blauem Metall stehen auf dem südlichen Ende des zentralen Platzes und sind in der Regel gut gefüllt mit Büchern für jedermann. Mehrmals am Tag öffnen Passanten die Türen, nehmen ein Buch heraus, lesen es kurz an und stellen es wieder zurück oder nehmen es mit. Der Name Bücherwurm entstand durch die leicht gewundene Sitzgelegenheit rund um die beiden Türme. Die Stadt Kehl und die...

  • Kehl
  • 24.10.18
  • 30× gelesen
Eine Brücke schlagen zwischen Deutschland und Frankreich zur Überwindung der Grenze.
2 Bilder

Das Netzwerk mit Sitz in Kehl sorgt für grenzüberschreitende Arbeitsvermittlung
Für jedes Problem gibt es auch mal kreative Lösungen

Kehl (tf). Die ersten Gedanken entstanden bereits 2006, als man sich in der Agentur für Arbeit Offenburg überlegte, wie man Grenzgänger des deutsch-französischen Arbeitsmarktes besser betreuen könnte. Nach einigen Jahren der Ideenfindung und der gemeinsamen Erhebung von Problemen, wie verschiedene Computerprogramme und dem Einstellen zweisprachiger Arbeitsvermittler, konnte der einzige grenzüberschreitende Service, bei dem die Arbeitsvermittler der deutschen Agentur für Arbeit Hand in Hand mit...

  • Kehl
  • 24.10.18
  • 53× gelesen
Kurz vor dem Gewinn des Weltmeistertitels mit Coach Walter Freter (l.) und Philipp Berl, Christian Egg, Silvio de la Jara, Martin Jigel und dem aktiven Nationaltrainer Daniel Fien aus Goldscheuer.
2 Bilder

Tauzieher aus Goldscheuer sind weltweit der Maßstab in dieser rustikalen Sportart
Seit Generationen ziehen alle am gleichen Hanfstrang

Kehl-Goldscheuer (rek). "Die Erfahrung der Altvorderen ist in Goldscheuer einfach vorhanden", erzählt Kurt Rosa. "Diese Erfahrung können die Jungen aufnehmen – oder auch nicht." In den 1980er-Jahren war Rosa selbst aktiver Tauzieher bei den Sportfreunden Goldscheuer, dem Verein, der jüngst wiedermal für Furore sorgte. Ein Jubel hallte durch den Saal des Public Viewings in Goldscheuer: Ende September erreichte zum einen die Nationalmannschaft den Weltmeitertitel unter maßgeblicher Beteiligung...

  • Kehl
  • 24.10.18
  • 59× gelesen
Anzeige

HeimatEntdecker Wirtschaft regional
Presscontrol

Ihr Partner für Automatisierungslösungen – Maschinenbau – Automobilbranche – produzierende Industrie – Industrierobotik – Wasseranwendungen Elektrotechnik GmbH Oststraße 16 77694 Kehl Telefon: 07851 485980 mail@presscontrol.de www.presscontrol.de

  • Kehl
  • 24.10.18
  • 31× gelesen
Anzeige

HeimatEntdecker Lebensart
Kruss - Der Einrichter

Echte Handwerksqualität maßgefertigt! Wir helfen Ihnen mit kompetenter Beratung bei der Wahl der richtigen Möbel für Ihr Heim. Bleiben Sie anspruchsvoll! Römerstraße 45 77694 Kehl-Goldscheuer Telefon: 07854 308 www.moebel-kruss.de

  • Kehl
  • 24.10.18
  • 33× gelesen
Rheinterrassen mit Vila Schmidt

Stadteingang
Rheinterrassen auf historischem Grund

Kehl (rek). Mit den Rheinterrassen ist – von der Europabrücke her kommend – im Jahre 2003 ein neuer Stadteingang und eine neue Öffnung zum Rhein hin geschaffen worden. Drei mit Treppen verbundene Terrassen und ein behindertengerechter Weg bilden auf historischem Grund das großzügige Eingangsportal in die Innenstadt. Dort, wo heute die Rheinterrassen – mit der sanierten neoklassizistischen Villa Schmidt als eindrucksvollem Blickfang – die Besucher auf neuen Wegen in die Innenstadt führen,...

  • Kehl
  • 24.10.18
  • 45× gelesen
Toni Vetrano

HeimatEntdecker von Toni Vetrano
Der Zauber der Passarelle

Die Passerelle ist ein architektonisches Kunstwerk, von dem ein besonderer Zauber ausgeht: Zigtausendmal gesehen, eröffnet sie – je nach Tages- oder Jahreszeit, je nach Lichteinfall, immer wieder neue Perspektiven. Vom deutschen oder französischen Ufer aus betrachtet, von unten durch die Streben, welche die beiden Stege verbinden, im Morgenlicht, im Nebel, bei Sonnenuntergang oder nächtlicher Beleuchtung: die Passerelle des deux Rives ist viel mehr als eine Brücke, die zwei Seiten eines Flusses...

  • Kehl
  • 24.10.18
  • 33× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Extra aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.