Boa constrictor
Schlangen in Neuried und Goldscheuer unterwegs

Kehl. Der erste Anruf mit der Information über eine zwei Meter lange Boa ging bereits im Sommer bei der Tierhilfs- und Rettungsorganisation in Neuried ein.

Anwohner aus dem Bereich der Industrie- und der Römerstraße hatten über einen längeren Zeitraum eine Boa constrictor beobachtet, die sich vom dortigen Kieswerk entlang der Industriestraße bis zum Kreisverkehr in der Römerstraße schlängelte. Dort umrundete die Königsschlange den Kreisel und bewegte sich wieder Richtung Kieswerk. Nach mehrmaliger Alarmierung der Hilfsorganisation war das Schlangentier jedoch wieder verschwunden.

Am Mittwochabend konnte die nachtaktive Boa, die eine Länge von zwei Metern hatte, fixiert und durch die Tierhilfsorganisation abtransportiert werden.

In den letzten beiden Jahren wurden bereits drei Königsschlangen im Bereich Goldscheuer und Altenheim eingefangen, ob ein Zusammenhand besteht kann nicht gesagt werden. Dabei wird nicht ausgeschlossen, dass dem bisherigen Besitzer der Aufwand und die Pflegekosten zu hoch geworden sind und die Boa constrictor deshalb ausgesetzt wurde.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen