Testung bei Kitakindern
Offenburg startet in sechs Piloteinrichtungen

Die Stadt Offenburg startet in sechs Kindertagesstätten mit Coronatests.
  • Die Stadt Offenburg startet in sechs Kindertagesstätten mit Coronatests.
  • Foto: gro
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Seit Ostern wird vermehrt eine Testung der Kinder in der Kita diskutiert und mittlerweile empfohlen. Die Erarbeitung einer Teststrategie auf Seiten des Landes ist angekündigt – die Stadt Offenburg wird jedoch schon bald mit sechs Piloteinrichtungen starten, um Abläufe einzuüben und Erfahrungen zu sammeln. Bürgermeister Hans-Peter Kopp: „Es ist mir ein wichtiges Anliegen, unsere Kitas weitestgehend vor Infektionen zu schützen. Unsere Kitas sind wichtige Orte für Kinder – es gilt eine Schließung von Gruppen zu vermeiden.“

Das Vorgehen wurde mit dem Vorsitzenden des Gesamtelternbeirats sowie den Elternvertretern der sechs Einrichtungen abgestimmt. Die Testung findet auf freiwilliger Basis statt. „Wir haben die Testkits vergangene Woche bestellt“, berichtet Fachbereichsleiterin Martina Köllner am Montag, 12. April. „Sobald sie geliefert werden, können wir beginnen.“ Die Stadt Offenburg geht damit in Vorleistung, die Finanzierung ist noch nicht restlos geklärt. Eine Mitfinanzierung des Landes ist angekündigt, es wird jedoch auch eine Beteiligung des Bundes erwartet.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen