Ein Schwer- und drei Leichtverletzte
Nach Aufprall überschlagen

Offenburg (st). Insgesamt vier Personen wurden bei dem Unfall am Montagmittag, 29. März, auf der B3 in Höhe Windschläg verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 54-Jähriger mit seinem Mercedes aus nicht bekannter Ursache auf einen verkehrsbedingt stehenden Audi eines 68-Jährigen auf. Durch den Aufprall wurde der Audi auf einen davor stehenden Ford eines 51-Jährigen geschoben. Der Mercedes schleuderte dann auf den neben der B3 führenden Wirtschaftsweg und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Unfallverursacher wurde nach bisherigen Erkenntnissen schwer, die beiden anderen Fahrzeuglenker sowie ein Mitfahrer im Ford, leichter verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden an den Fahrzeugen von ungefähr 40.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war die B3 bis 16.45 Uhr teilweise voll gesperrt, so die Polizei in einer Pressemitteilung.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen