Rezept: "Monis Winzerbraten"
Herbstlicher Genuss

Monika Bruder, "Winzerstube" Herztal, Oberkirch-Nußbach.
  • Monika Bruder, "Winzerstube" Herztal, Oberkirch-Nußbach.
  • Foto: Winzerstube
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Das braucht's:

  • 1,2 kg Rindersemmerolle
  • 1 EL Biskin
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Zwiebeln
  • 1 große Karotte
  • 1 Stück Sellerie
  • 1 Stück Lauch
  • 1 Scheibe geräucherter Bauchspeck mit Schwarte
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 l Gemüsebrühe
  • 200 ml Rotwein

So geht's: Das Rindfleisch würzen und in einem Bräter scharf anbraten und das zerkleinerte Gemüse und Bauchspeck mit anrösten. Tomatenmark dazugeben und kurz anschwitzen, mit Rotwein und Gemüsebrühe ablöschen und kurz aufkochen. Bei 160 Grad 1,5 bis 2 Stunden in den Backofen (Kerntemperatur von 80 bis 85 Grad sollte erreicht sein). Eventuell Flüssigkeit nachgießen. Fleisch aus dem Bräter nehmen und ruhen lassen. In der Zwischenzeit Soße durch die flotte Lotte durchpassieren, binden und abschmecken. Fleisch in Scheiben schneiden und anrichten. Dazu passen selbstgemachte Spätzle und Kartoffelknödel.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen