Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Polizei

Zeuge gestoppt betrunkenen Fahrer
Mit 1,5 Promille und ohne Führerschein

Kehl (st). Nach einem Zeugenhinweis ist eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Kehl am späten Dienstagabend einem betrunkenen Autofahrer auf die Spur gekommen. Der 56 Jahre alte Fahrer ist dem Hinweisgeber kurz nach 23 Uhr im Bereich der Kinzigallee durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen und wurde von ihm gestoppt. Die hinzugerufenen Beamten stellten schließlich im Zuge einer Atemalkoholüberprüfung fest, dass der 56-Jährige mit gut 1,5 Promille hinter dem Steuer seines Wagens...

  • Kehl
  • 03.06.20
Polizei

Nächtliche Ruhestörung in Kehl
Gleich mehrere Strafanzeigen fällig

Kehl (st). Kurz nach 23 Uhr wurde die Polizei Montagnacht über laute Motorengeräusche und quietschende Autoreifen im Bereich der Schulstraße informiert. Im Rahmen der sofortigen Fahndung erhielten die Beamten des Polizeireviers Kehl den Hinweis, dass zuvor ein BMW-Fahrer ohne Kennzeichen zuvor in der Schulstraße herumgerast sei. Der BMW mit seinem 33 Jahre alten Eigentümer und mutmaßlichen Fahrer konnte im Zuge der weiteren Nachforschungen der Beamten in der Nähe festgestellt werden. Da sich...

  • Kehl
  • 05.05.20
Polizei

Strittiger Mindestabstand
Im Streit gestürzt

Kehl (st).  Nach einer Kontroverse zwischen vier Personen bezüglich des derzeit einzuhaltenden Mindestabstandes, war am Sonntagabend, 6. April, im Bereich des Rathausplatzes in Kehl ein kurzer Polizeieinsatz von Nöten. Ein Radfahrer war dort gegen21.15 Uhr an drei Jugendliche herangetreten, die unabhängig voneinander auf einen Bus warteten. Als diese von dem Radfahrer angesprochen wurden, sollen sie ihn auf den durch ihn unterschrittenen Mindestabstand angesprochen haben. Hierauf geriet der...

  • Kehl
  • 06.04.20
Polizei

Aggressive 30-köpfige Personengruppe
Feiernde und Polizisten verletzt

Kehl-Kork. Einsatzkräfte der Polizeireviere Kehl, Achern/Oberkirch, der Polizeihundeführerstaffel und der Bundespolizei haben sich in der Nacht auf Sonntag heftigen Angriffen aus einer circa 30-köpfigen Personengruppe heraus erwehren müssen. Drei Polizisten wurden während des Einsatzes verletzt, wobei einer davon seinen Dienst nicht mehr fortführen konnte. Vorausgegangen war dem Ganzen eine private Feier in einer Sportgaststätte in der Landstraße. Dort wurden kurz vor 3 Uhr zunächst die...

  • Kehl
  • 27.01.20
Polizei

Beziehungsstreit am Bahnhof
Alkoholisierte 19-Jährige greift Polizisten an

Kehl. Eine mutmaßlich alkoholisierte 19 Jahre alte Frau hat in den Nachtstunden von Sonntag auf Montag am Bahnhofsvorplatz laut Pressemeldung einen Polizisten angegriffen und die eingesetzten Beamten beleidigt. 19-Jährige mit Verletzungen Vorausgegangen war ein Streit zwischen der Heranwachsenden und ihrem 32 Jahre alten Lebensgefährten in einem Lokal am Bahnhof. Ein Beschäftigter der Gaststätte hatte gegen 2.45 Uhr um polizeiliche Hilfe gebeten, weil der 32-Jährige laut Schilderung des...

  • Kehl
  • 13.01.20
Lokales
Testkäufe finden regelmäßig statt.

Testkäufe der Kommunalen Kriminalprävention
In fünf von zehn Fällen bekommen Jugendliche Tabak

Kehl (st). Der Verkauf von nikotinhaltigen Erzeugnissen an Minderjährige ist verboten und dennoch: In fünf von zehn Geschäften konnten Jugendliche Tabak erwerben. Das ist das Ergebnis der jüngsten Testkäufe, welche das Beratungsteam Kommunale Kriminalprävention (KKP) organisiert hatte. In den Kehler Spielhallen gab es in diesem Jahr dagegen noch keine Beanstandungen: Sowohl der Jugendschutz als auch die Sperrzeiten wurden eingehalten. Das KKP-TeamTestkäufe durch Jugendliche und die Situation...

  • Kehl
  • 18.10.19
Polizei

Tödlicher ICE-Unfall
Polizei geht von Unglücksfall aus

Kehl. Nach dem tödlichen ICE-Unfall im Kehler Bahnhof am vergangenen Samstag, geht die Polizei nach Befragungen von verschiedenen Augenzeugen laut Pressemeldung aktuell von einem Unglücksfall aus. Demnach hielten sich gegen 17.15 Uhr ein Mann und eine Frau auf dem Bahnsteig direkt an den Gleisen auf. Trotz Warnsignal des herannahenden ICE kamen die beiden miteinander bekannten Personen auf die Gleise und wurden von dem einfahrenden Zug erfasst. Die Ursache hierfür ist noch unklar. Ob der...

  • Kehl
  • 10.10.19
Polizei

Anzeigenflut
22-Jähriger mit Diebesgut an Tankstelle

Kehl. Der Aufmerksamkeit eines Tankstellenmitarbeiters war es am frühen Mittwochmorgen zu verdanken, dass ein 22 Jahre alter mutmaßlicher Verkehrssünder dingfest gemacht werden konnte. Der Angestellte beobachtete den jungen Peugeot-Lenker laut Pressemeldung dabei, wie er gegen 6.30 Uhr in der Straßburger Straße seinen Wagen betankte und hierbei immer wieder seine Mütze über das Gesicht zog, als ob er dieses verdecken wollte. Der Zeuge sprach den 22-Jährigen daraufhin auf sein verdächtiges...

  • Kehl
  • 26.09.19
Polizei

Stark alkoholisiert
40-Jähriger schreit herum und stoppt Autos

Kehl. Ein 40 Jahre alter Mann hielt im Verlauf des Montagvormittags die Beamten des Polizeireviers Kehl auf Trab. Der stark Alkoholisierte fiel laut Pressemeldung zunächst kurz nach 11 Uhr in der Hauptstraße auf, da er hier herumschrie und so mehrere besorgte Anrufer auf sich aufmerksam machte. Im Zuge einer anschließenden Kontrolle konnte er zur Ruhe ermahnt werden. Wenig später meldeten sich erneut besorgte Zeugen bei der Polizei, da der 40-Jährige plötzlich fahrende Autos angehalten...

  • Kehl
  • 24.09.19
Polizei

49-Jährigen aus dem Verkehr gezogen
In deutlichen Schlangenlinien unterwegs

Kehl (st). Die deutlichen Schlangenlinien eines Autofahrers haben am frühen Mittwoch in der Straßburger Straße zur Kontrolle des Fahrers geführt. Der 49-Jährige befuhr gegen 3.20 Uhr die B28 in Richtung Appenweier, als er auf Höhe einer Tankstelle im Kehler Stadtgebiet durch Beamte des Polizeireviers Kehl gestoppt werden konnte. Bei der Überprüfung des Fahrers konnte eine Alkoholisierung von rund zwei Promille festgestellt werden. Nach Auswertung der erhobenen Blutprobe erwarten den Mann...

  • Kehl
  • 18.09.19
Lokales
Vor allem in den frühen Morgenstunden von Samstagen und Sonntagen gab es immer wieder Tumulte an den Tram-Haltestellen.

Missstände vor allem am Wochenende
Mehr Sicherheit an Tramhaltestellen erreicht

Kehl (st). Die Sicherheitslage an den Tramhaltestellen Hochschule/Läger und Bahnhof in den frühen Morgenstunden an den Wochenendtagen hat sich verbessert. Die Fahrer der Tramzüge können ungehindert in die Stationen einfahren und diese auch wieder fahrplankonform verlassen. SicherheitsgesprächDies ist der Zusammenarbeit der deutschen und der französischen Polizei mit der Stadt Kehl und der CTS zu verdanken, wie sie in einem ersten Sicherheitsgespräch vereinbart wurde, zu dem...

  • Kehl
  • 19.08.19
  •  1
Polizei

Außer Kontrolle
Alkoholisierter randaliert und verprügelt Jugendlichen

Kehl. Mit Anzeigen wegen Sachbeschädigung, Beleidigung, Körperverletzung und dem versuchten tätlichen Angriff gegen Polizeibeamte muss sich seit Sonntagabend ein 20 Jahre alter Mann aus Kehl auseinandersetzen. Kurz vor Mitternacht wurde die Polizei laut Pressemitteilung von Zeugen informiert, dass der Mann in der Berliner Straße an zwei geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel abgetreten habe. Wenige Minuten später traf eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Kehl den Verdächtigen auf einer...

  • Kehl
  • 06.08.19
Polizei

Alkoholisiert?
Frau stürzt mit Motorroller

Rheinau. Nach einem Verkehrsunfall durch eine Zweiradfahrerin am Dienstagabend, haben die Beamten des Polizeireviers Kehl die Ermittlungen gegen die Fahrerin aufgenommen. Die Frau war laut Pressemitteilung gegen 20.45 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen Freistett und Diersheim unterwegs, als sie im Bereich eines Sees auf nahezu gerader Strecke mit ihrem Motorroller alleinbeteiligt zu Fall kam und sich verletzte. Da unter anderem Alkoholgeruch wahrgenommen und ein Alkoholtest wegen...

  • Rheinau
  • 31.07.19
Polizei

Spitzenreiter mit satten 1,5 Promille
Alkoholkontrolle der Polizei

Kehl (st). Bei einer eingerichteten Kontrollstelle in der Straßburger Straße gingen den Beamten des Polizeireviers Kehl in der Nacht auf Dienstag gleich mehrere angetrunkene Autofahrer ins Netz, wie das Polizeipräsidium Offenburg in einer Pressemitteilung berichtet. Spitzenreiter mit 1,5 Promille Gegen 1.20 Uhr wurde ein 32-jähriger Citroen-Fahrer angehalten und kontrolliert. Bei der Überprüfung stellten die Polizeibeamten bei ihm knapp 1,5 Promille Atemalkohol fest. Nur rund fünf Minuten...

  • Kehl
  • 30.07.19
Polizei

Streit eskaliert
Mieter durch Glaseinsatz einer Haustür gestoßen

Kehl-Goldscheuer. Ausufernde Streitigkeiten haben am Montagabend laut Pressemeldung zu einem Polizeieinsatz in einem Wohngebiet in Goldscheuer geführt. Bisherigen Erkenntnissen zufolge dürften die Handgreiflichkeiten auf Differenzen zwischen Mieter und Vermieter zurückzuführen sein. Hierbei soll ein Mann gegen 21.15 nicht nur seinen Mieter, sondern auch Familienangehörige durch den Glaseinsatz einer Haustür gestoßen haben. Insgesamt mussten sich drei Personen mit Schnittverletzungen...

  • Kehl
  • 30.07.19
Polizei

Drogen, Alkohol, kein Führerschein
29-Jähriger nach Verfolgung gestoppt

Kehl. Nachdem Beamte des Polizeireviers Kehl am Dienstagabend einen Mercedes-Lenker kontrollieren wollten und dieser seine Fahrt unbeirrt fortsetzte, erwarten den Endzwanziger nun mehrere Anzeigen. Die Polizisten wollten den Benz des Mannes in Neumühl stoppen als dieser sämtliche Signale ignorierte. Letztendlich musste der 29 Jahre alte Autofahrer den Wagen in Odelshofen im Ruhesteinweg stoppen. Hier konnten die Ordnungshüter den möglichen Grund für die kurze Flucht ausfindig machen. Der...

  • Kehl
  • 10.07.19
Polizei

Alkohol am Steuer
25-Jähriger gerät in Gegenverkehr

Kehl. Nach ersten Ermittlungen dürfte die starke Alkoholisierung eines 25 Jahre alten Audi-Fahrers am frühen Montagabend zwischen Kehl und Neumühl zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden geführt haben. Der Mittzwanziger war gegen 18.25 Uhr in Richtung Neumühl unterwegs, als er die Kontrolle über seinen Wagen verloren hat. Er geriet in den Gegenverkehr und kam mehrfach von der Fahrbahn ab. Hierbei wurden mehrere Bäume, ein Leitpfosten, der Audi sowie das Fahrzeug eines...

  • Kehl
  • 29.05.19
Polizei

Flashpoint
Erfolgreiche Großkontrollstelle an B 28

Kehl. Mehr als 60 Beamte von Bundespolizei, Landespolizei, Zoll und französischer Grenzpolizei waren am Nachmittag des 16. Mai ab 16 Uhr bei der mehrstündigen Kontrollaktion "Flashpoint" unter der Federführung der Bundespolizeiinspektion Offenburg im Einsatz. Unterstützt wurde die Aktion auf einem Parkplatz der B 28 bei Kehl zudem von Beamten der Bundesbereitschaftspolizei aus Bad Bergzabern in Rheinland-Pfalz und der Fliegerstaffel aus Oberschleißheim. HaftbefehlBei der Kontrollaktion...

  • Kehl
  • 17.05.19
Polizei

80 Beamte im Einsatz
Großkontrollen in Diskotheken- und Clubszene

Kehl. Aufgrund der steigenden Anzahl von Gewaltdelikten sowie Aggressionsdelikten im öffentlichen Raum, entschloss sich die Polizei in Kehl nun zu einer Großkontrolle. Rund 50 Strafanzeigen, 390 kontrollierte Fahrzeuge und über 800 überprüfte Personen sind die Bilanz einer Kontrollaktion am vergangenen Wochenende. Nachdem seit den frühen Freitagmorgenstunden bereits fünf Verkehrsteilnehmer bei Alkohol- und Drogenfahrten ertappt wurden, fanden zwischen Freitagabend und Samstagmorgen weitere...

  • Kehl
  • 30.04.19
Polizei

Rotlicht missachtet
20-Jähriger verunglückt tödlich

Am frühen Sonntagmorgen gegen 5.20 Uhr kam es auf der Straßburger Straße in Höhe des Kehler Bahnhofs zu einem Verkehrsunfall, der für einen 20 Jahre alten Mann aus Straßburg tödlich endete. Nach bisherigen Ermittlungen überquerte eine Dreiergruppe von der Bahnhofsseite kommend die B28 in Richtung Tram-Haltestelle und missachtete hierbei das für sie geltende Rotlicht der Fußgängerampel. Ein in Richtung Straßburg fahrender 25-jähriger BMW-Lenker erfasste hierbei einen Mann der Gruppe und...

  • Kehl
  • 11.03.19
Polizei

Gleich mehrere Strafanzeigen
Von Ausnüchterungszelle direkt ins Gefängnis

Kehl. Mit üblen Beleidigungen und Widerstandshandlungen gegenüber Kehler Polizeibeamten hat sich ein Mann am Donnerstagabend nicht nur verschiedene Strafanzeigen eingehandelt, sein rüpelhaftes Verhalten hat dem aggressiven 50-Jährigen auch eine Übernachtung in der Ausnüchterungszelle beschert. Nach Zeugenhinweisen wurde der Störenfried kurz nach 18 Uhr am Rathausplatz einer Polizeikontrolle unterzogen. Zuvor soll er bereits Passanten angepöbelt und mehrere Flaschen zerschlagen haben. Der...

  • Kehl
  • 08.02.19
Polizei

Unsichere Fahrweise
Über zwei Promille

Kehl. Nach einer Trunkenheitsfahrt am frühen Donnerstagmorgen hat ein 33 Jahre alter Mann seinen Führerschein in behördliche Verwahrung geben müssen. Der Renault-Fahrer lenkte gegen 4 Uhr infolge seiner unsicheren Fahrweise die Aufmerksamkeit einer Streife des Polizeireviers Kehl auf sich. Eine genauere Überprüfung führte zu der Feststellung, dass der 33-Jährige mit über zwei Promille hinter dem Steuer seines Wagens saß. Nach einer erhobenen Blutprobe muss sich der Mann wohl auf eine längere...

  • Kehl
  • 07.02.19
Polizei

Alkoholkontrolle
Zu viele Promille

Kehl. Vier Fahrzeugführer, welche vor Fahrtbeginn wohl zu sehr dem Alkohol zugesprochen hatten, stellten die Beamten des Polizeireviers Kehl in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch fest. Um 22.45 Uhr war eine 45-Jährige mit knapp 0,8 Promille mit ihrem Renault in der Römerstraße unterwegs. Ein 27 Jahre alten BMW-Fahrer geriet gegen Mitternacht in der Vogesenstraße mit etwa 0,6 Promille in eine Kontrolle. Mit über zwei Promille fuhr ein Citröenfahrer etwa eine halbe Stunde später durch die...

  • Kehl
  • 06.02.19
Polizei

Über Kreisverkehr gefahren
Alkohol im Spiel

Kehl. Aufgrund alkoholischer Beeinflussung ist am frühen Sonntagmorgen der Fahrer eine VW-Golf in der Carl-Benz-Straße in Kehl geradeaus über den Kreisverkehr gefahren. Der Fahrer wurde hierbei leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht, wo ihm auch gleich eine Blutprobe entnommen wurde. Der beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.

  • Kehl
  • 04.02.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.