Körperverletzung

Beiträge zum Thema Körperverletzung

Lokales
Revierleiter Felix Neulinger

Kriminalstatistik für das Polizeirevier Kehl
Mehr Körperverletzungen, weniger Raubdelikte

Kehl (ds). Die Kriminalstatistik 2019 für den Bereich des Polizeireviers Kehl liegt vor. Revierleiter Felix Neulinger erläutert im Gespräch die Zahlen. Wie lässt sich die Sicherheitslage im Bereich des Polizeireviers Kehl beschreiben? Wir sind geprägt von der Grenznähe zu Frankreich. Mit über 15.000 Straftaten pro 100.000 Einwohner verzeichnen wir eine der höchsten Häufigkeitsziffern im Ortenaukreis. Wenn wir aber auf Rohheits- und Gewaltdelikte runterzoomen, unterscheidet sich Kehl nicht...

  • Kehl
  • 09.04.20
Polizei

Außer Kontrolle
Alkoholisierter randaliert und verprügelt Jugendlichen

Kehl. Mit Anzeigen wegen Sachbeschädigung, Beleidigung, Körperverletzung und dem versuchten tätlichen Angriff gegen Polizeibeamte muss sich seit Sonntagabend ein 20 Jahre alter Mann aus Kehl auseinandersetzen. Kurz vor Mitternacht wurde die Polizei laut Pressemitteilung von Zeugen informiert, dass der Mann in der Berliner Straße an zwei geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel abgetreten habe. Wenige Minuten später traf eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Kehl den Verdächtigen auf einer...

  • Kehl
  • 06.08.19
Polizei

Streit eskaliert
Mieter durch Glaseinsatz einer Haustür gestoßen

Kehl-Goldscheuer. Ausufernde Streitigkeiten haben am Montagabend laut Pressemeldung zu einem Polizeieinsatz in einem Wohngebiet in Goldscheuer geführt. Bisherigen Erkenntnissen zufolge dürften die Handgreiflichkeiten auf Differenzen zwischen Mieter und Vermieter zurückzuführen sein. Hierbei soll ein Mann gegen 21.15 nicht nur seinen Mieter, sondern auch Familienangehörige durch den Glaseinsatz einer Haustür gestoßen haben. Insgesamt mussten sich drei Personen mit Schnittverletzungen...

  • Kehl
  • 30.07.19
Polizei

17-Jähriger außer Kontrolle
Flucht endet in Betonschutzwand

Willstätt, Bühl, St. Georgen. Unter anderem wegen Tankbetrug, illegaler Abfallentsorgung, mehreren Kennzeichendiebstählen und einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten nach misslungener Flucht vor der Polizei erwartet einen 17-Jährigen nach einem führerscheinlosen Abend am Steuer eines nicht zugelassenen Kompaktsportwagens ein Strafverfahren. Tankbetrug und Altreifenentsorgung Zunächst fiel der Jugendliche am Montagabend gegen 18.50 Uhr in St. Georgen auf, als er dort an einer Tankstelle...

  • Willstätt
  • 02.04.19
Polizei

Tätliche Auseinandesetzung
Backpfeifen verteilt

Kehl. Die Beamten des Polizeireviers Kehl sind am Sonntagabend zu einer tätlichen Auseinandersetzung auf einem Tankstellengelände in der Straßburger Straße gerufen worden. Nach bisherigen Feststellungen sollen hierbei nach einem vorausgegangenen verbalen Schlagabtausch Backpfeifen verteilt worden sein. Nachdem zunächst ein 19-Jähriger gegen 21.45 Uhr einer 31 Jahre alten Frau mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen haben soll, soll sich diese an der Begleiterin des Heranwachsenden mit einer...

  • Kehl
  • 04.02.19
Polizei

Gesucht
20-Jährigen festgenommen

Kehl (st). Beamte der Bundespolizei kontrollierten Samstagmorgen im Bahnhof Kehl einen 20-jährigen Somalier. Gegen ihn bestand ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Ingolstadt wegen Körperverletzung. Nach richterlicher Vorführung wurde er ins Gefängnis gebracht. Zusätzlich erhält er eine Anzeige, weil er die Beamten während der polizeilichen Maßnahmen fortlaufend beleidigte.

  • Kehl
  • 19.01.19
Polizei

Körperverletzung und Sachbeschädigung
Unbekannter randaliert in Bistro

Kehl. Ein unbekannter Mann hat am Mittwochabend in einem Bistro der Hauptstraße für Unfrieden gesorgt. Zunächst ging der Streitsuchende verbal andere Gäste im Lokal an, bevor er sich kurz nach 21 Uhr an Dekorationsgegenständen auf der Theke vergriff und diese zerstörte. Als eine Frau in der Folge die Polizei verständigen wollte, versuchte dies der Störenfried zu unterbinden. Er schlug der 34-Jährigen mit dem Hörer ins Gesicht und zog sie an den Haaren. Die Mittdreißigerin wurde hierdurch...

  • Kehl
  • 27.12.18
Polizei

Polizei setzt Pfefferspray ein
Streit unter drei Männern und einer Frau

Kehl. Die Hintergründe eines handfesten Streits dreier Männer und einer Frau in der Nacht zum Dienstag in der Kehler Hauptstraße sind noch unklar. Fest steht, dass gegen drei Männer im Alter zwischen 18 und 34 Jahren Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet wurden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 18 Jahre alte Beteiligte seine zwei älteren Widersacher gegen 0.40 Uhr mit Faustschlägen traktiert und konnte letztlich nur unter dem polizeilichen Einsatz von...

  • Kehl
  • 11.09.18
Polizei

Scheibe eingeschlagen
Streit mit lebensgefährlichen Folgen

Kehl. Innerfamiliäre Differenzen haben am Sonntag zu lebensgefährlichen Verletzungen eines Mannes in Kehl geführt. Er hatte im Zorn und mutmaßlich auch unter Alkoholeinfluss kurz vor 20 Uhr die Scheibe einer Eingangstür am Haus eines Verwandten eingeschlagen und sich hierbei lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Da sich ein Bewohner des Anwesens durch die Scherben ebenfalls leicht verletzte, haben die Beamten des Polizeireviers Kehl neben Ermittlungen wegen Sachbeschädigung, auch ein...

  • Kehl
  • 06.08.18
Polizei

Streit eskaliert
23-Jähriger mit Machete verletzt

Willstätt. Das Aufeinandertreffen zweier 36 und 23 Jahre alter Männer am frühen Mittwochabend wird sowohl ein polizeiliches als auch juristisches Nachspiel haben. Die beiden Bekannten hatten sich mutmaßlich zur Klärung persönlicher Differenzen um 19.30 Uhr auf einem Parkplatz der Industriestraße getroffen. Hierbei waren die beiden heftig miteinander in Streit geraten. Im Verlauf der Auseinandersetzung zog sich der 23-Jährige unter anderem Schnittverletzungen zu, die im Anschluss ambulant...

  • Willstätt
  • 18.05.18
Polizei

Ruhestörung und Körperverletzung
Mann bittet um Ruhe und wird verprügelt

Kehl. Aufgrund seiner erheblichen Verletzungen musste ein 37 Jahre alter Mann am Sonntagabend in einer Klinik behandelt werden. Erst hierdurch wurde der Polizei bekannt, dass der Mann zuvor seine Wohnung in der Karlstraße verließ, um in einer darüber liegenden Wohnung um die Einhaltung der Nachtruhe zu bitten. Durch mehrere Personen aus dieser Wohnung wurde der 37-Jährige jedoch angegriffen und derart traktiert, dass er eine Vielzahl von Verletzungen davon trug. Nach Bekanntwerden des...

  • Kehl
  • 04.09.17
Polizei

Streit eskaliert
Mann in Kehl mit Axt attackiert

Kehl. Was am Sonntag zunächst mit einer Beleidigung in der Beethovenstraße begann, endete kurz darauf in einer handfesten Auseinandersetzung. Ein 34-Jähriger passierte das Anwesen seines 43 Jahre alten späteren Kontrahenten. Dieser beleidigte ihn von seinem Fenster aus und trat im Anschluss mit einer Axt auf die Straße. Als der Ältere damit auf den Jüngeren einschlagen wollte, konnte dieser den Schlag unter Zuhilfenahme seines Fahrrades abzuwehren. Dadurch wurde dieses beschädigt, der...

  • Kehl
  • 17.07.17
Polizei

In Handschellen ins Klinikum
Streit im Casino

Am späten Freitagnachmittag geriet in einem Kehler Spielcasino ein 32-jähriger Franzose mit einem unbekannten Gast wegen eines Spielautomaten in Streit, in dessen Verlauf der Unbekannte dem Franzosen einen Zuckerstreuer auf den Kopf schlug. Der Franzose erlitt eine klaffende Kopfplatzwunde. Der Täter flüchtete unerkannt. Der hinzugerufene Rettungsdienst hatte seine liebe Not mit dem Verletzten, weil der sich partout nicht behandeln lassen wollte und immer wieder seinen Kopfverband...

  • Kehl
  • 20.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.