Bürgerinformationsbroschüre

Beiträge zum Thema Bürgerinformationsbroschüre

Lokales

Stadt Achern warnt vor Betrugsmasche
Angebliche Bürgerinformation

Achern (st). Die Stadt Achern warnt in einer Pressemitteilung vor Betrügern: Das Unternehmen NT Media mit Sitz im türkischen Bursa versuche zur Zeit, Unternehmen und Institutionen im Stadtgebiet zur Schaltung einer Anzeige in einer vermeintlichen Bürgerinformationsbroschüre (Bürger-Info-Folder) zu bewegen. Die Stadt Achern macht darauf aufmerksam, dass hierzu kein Auftrag erteilt worden ist. Vielmehr sei eine betrügerische Absicht zu vermuten. Die Kontaktaufnahme des vermeintlichen Verlags...

  • Achern
  • 18.08.21
Lokales

Anzeigen für Bürgerinformationsbroschüre
Stadt ist nicht beteiligt

Oberkirch (st). Zurzeit werden wohl wieder gezielt Firmen und Selbständige in der Großen Kreisstadt telefonisch als Anzeigenkunden für eine „Bürgerinformation Region Oberkirch“ angesprochen. Stadt ist nicht an dem Projekt beteiligt, so die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. "Auch wenn die Broschüre sich ‚Bürgerinformation Region Oberkirch‘ nennt, steht die Stadt Oberkirch nicht hinter dem Projekt", macht Ulrich Reich, Pressesprecher der Großen Kreisstadt, deutlich. Die Kontaktaufnahme...

  • Oberkirch
  • 01.02.21
Lokales

Anzeigen für Bürgerinformationsbroschüre
Nicht im Auftrag der Stadt

Achern (st). Derzeit inseriert ein Werbeunternehmen mit Sitz in Serbien bei den Werbepartnern der Bürgerinformationsbroschüre, um von den Unternehmen eine Anzeige einzufordern. Die Anfrage erfolgt telefonisch und per E-Mail. Hierbei werden Anzeigen aus der Bürgerinformationsbroschüre der Stadt Achern beigefügt. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass diese Firma nicht im Auftrag der Stadt Achern handelt. Es wird daher um Vorsicht gebeten.

  • Achern
  • 28.01.21
Lokales

„Bürgerinformation Region Oberkirch"
Stadt nicht an Broschüre beteiligt

Oberkirch (st). Zurzeit werden wohl wieder gezielt Firmen und Selbständige in der Großen Kreisstadt telefonisch als Anzeigenkunden für eine „Bürgerinformation Region Oberkirch“ angesprochen. Stadt ist nicht an dem Projekt beteiligt, teilt die Stadtverwaltung in einer Pressenotiz mit. "Auch wenn die Broschüre sich ‚Bürgerinformation Region Oberkirch‘ nennt, steht die Stadt Oberkirch nicht hinter dem Projekt", macht Ulrich Reich, Pressesprecher der Großen Kreisstadt, deutlich. Die Kontaktaufnahme...

  • Oberkirch
  • 07.10.20
Lokales

Stadt Oberkirch nicht beteiligt
Vorsicht bei Anzeigenabschluss

Oberkirch (st). Zurzeit werden wohl wieder gezielt Firmen und Selbständige in Oberkirch telefonisch als Anzeigenkunden für eine „Bürgerinformation Region Oberkirch“ angesprochen. Die Stadt ist nicht an dem Projekt beteiligt. Stadt nicht involviert Die Kontaktaufnahme durch den in Spanien ansässigen Verlag erfolgt in der Regel per Telefon oder Fax. Es wird der Neuabschluss eines Inserats in einer Bürgerinformationsbroschüre angetragen. "Auch wenn die Broschüre sich ‚Bürgerinformation Region...

  • Oberkirch
  • 03.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.