Alles zum Thema B33

Beiträge zum Thema B33

Polizei

Stoppschild missachtet
Autofahrerin kracht in Sattelzug

Offenburg. Die Fahrerin eines Daewoo befuhr am Mittwochmorgen die B33a vom Autobahnzubringer kommend und wollte von dort aus auf die B3 auffahren. Ohne die dort eingerichtete Stoppstelle zu beachten, krachte sie nach ersten Erkenntnissen gegen 9 Uhr in einen auf der B3 befindlichen Sattelzug, wurde abgewiesen und auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Hier kollidierte sie letztlich mit einem weiteren entgegenkommenden Pkw. Die Unfallverursacherin musste mit leichten Verletzungen in ein...

  • Offenburg
  • 21.03.19
  • 25× gelesen
Lokales
Nach Ostern beginnen die Umbauarbeiten in der Wilhelmstraße. Eine von vielen Baustellen, die es dieses Jahr in Offenburg geben wird.

Mehr als 20 Baustellen in Offenburg
2019 wird kein Spaß für die Autofahrer

Offenburg (gro). Die Verkehrsinfrastruktur in Offenburg ist in die Jahre gekommen und muss saniert werden. Das war bereits in den vergangenen Jahren so und das wird noch einige Jahre so bleiben. Daran ließen Thilo Becker, Fachbereichsleiter Tiefbau und Verkehr, und Bernhard Mußler, Abteilungsleiter Straßen und Brücken, keinen Zweifel aufkommen. Sie stellten die geplanten über 20 Straßen- und Brückenbaumaßnahmen im Offenburger Stadtgebiet im laufenden Jahr vor. Nicht alles läuft in der Regie...

  • Offenburg
  • 19.02.19
  • 263× gelesen
Lokales
Eine der sechs Stationen des historischen Kreuzweges von Offenburg-Griesheim

Historischer Kreuzweg in Griesheim
Besinnung neben der B33

Offenburg-Griesheim (tf). Wer auf der B33 von Offenburg kommend nach Griesheim fährt, passiert rechter Hand einen Ort der Besinnung, der Autofahrern nicht auffällt. Am südlichen Ortseingang findet sich ein Kreuzweg mit sechs Stationen, der zum Innehalten, zur stillen Betrachtung, zur meditativen Pause einlädt. Der Kreuzweg wurde von dem Offenburger Bildhauer Johann Nepomuk Speckert, der 1794 starb, gestaltet und stellt sechs Stationen des Leben Jesu dar. Man findet die fünf Gesetze des...

  • Offenburg
  • 27.11.18
  • 12× gelesen
Polizei
Symbolfoto

Dreister Ausritt
Fremdes Pferd aus Stall entwendet

Offenburg-Zunsweier. Zwei noch unbekannte Männer stehen im Verdacht, am vergangenen Sonntagnachmittag unberechtigter Weise ein Pferd aus einem Stall unweit der B33 auf die dazugehörige Koppel geführt zu haben und dort in Abwesenheit der Tierhalterin geritten zu sein. Wie die Pferdebesitzerin den Beamten des Polizeireviers Haslach im Verlauf des Dienstags zu Protokoll gab, soll sie am Sonntag durch Unbeteiligte auf das verdächtige Treiben aufmerksam gemacht worden sein. Um wen es sich bei...

  • Offenburg
  • 27.06.18
  • 683× gelesen
Polizei

Zusammenstoß verhindert
Fahrer geflüchtet

Offenburg-Griesheim (st). Am Samstagmorgen war ein Taxi-Fahrer mit zwei Fahrgästen auf der B33 in seinem schwarzen VW Touran von Offenburg-Griesheim in Richtung Willstätt-Sand unterwegs. Gegen 3.30 Uhr kam ihm dabei ein dunkles Fahrzeug auf seiner Fahrbahnseite entgegen, weshalb er sein Auto nach rechts in eine Böschung lenkte, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Der unbekannte Fahrer des dunklen Fahrzeugs stoppte kurz, fuhr aber dann weiter, ohne sich um das Taxi und seine Insassen zu...

  • Offenburg
  • 23.06.18
  • 20× gelesen
Polizei

Hoher Sachschaden
Nach Kollision in Leitplanke geschleudert

Offenburg. Eine Leichtverletzte und rund 30.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz einer Kollision heute Mittag auf der B 33 bei der Auffahrt Ortenberg. Eine 52 Jahre alte Hyundai-Fahrerin zog kurz vor 12.30 Uhr vom Beschleunigungsstreifen der Auffahrt direkt auf die Bundesstraße, ohne auf einen dort befindlichen Schwerlaster zu achten. Durch den hierdurch verursachten Zusammenprall wurde der Hyundai nach links gegen die dortige Leitplanke geschleudert. Die 52-Jährige zog sich hierbei leichte...

  • Offenburg
  • 04.04.18
  • 195× gelesen
Lokales
Vertreter der Offenburger Bürgergemeinschaften beim Treffen mit OB Edith Schreiner (Mitte)

Oberbürgermeisterin trifft Bürgergemeinschaften
Fragen zu Stadtbus und B33-Abfahrt

Offenburg (st). Vergangene Woche hatte Oberbürgermeisterin Edith Schreiner Vertreter der Bürgergemeinschaften Offenburgs ins Weingut Schloss Ortenberg eingeladen. Diese Gelegenheit wird traditionell genutzt, um über ganz konkrete Anliegen zu sprechen. So wurden offene Fragen zum Busverkehr ebenso angesprochen wie die Problematik der Abfahrt von der B33 in Richtung Platanenallee, die die Einwohner Uffhofens schon seit längerer Zeit beschäftigt. Ein weiteres Thema war der Umgang mit wilden...

  • Offenburg
  • 23.03.18
  • 30× gelesen
Polizei

Unfall auf der B33
Flucht nach Überschlag

Offenburg. Ein bislang unbekannter Fahrer befuhr in der Nacht von Sonntag auf Montag, kurz nach Mitternacht, die B33 in Richtung Offenburg. Bei der Ausfahrt Industriegebiet Elgersweier/Platanenallee kam er aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, kollidierte infolge dessen mit einem Baustellenschild, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg sind zuversichtlich über das Kennzeichen am...

  • Offenburg
  • 22.08.17
  • 16× gelesen
Lokales
Blick von der Brücke am sogenannten Bumerang auf die Haftanstalt, wo sich die Bundesstraßen 33 und 3 kreuzen

OB Schreiner und Bürgermeister Jehle in Gesprächen über neuen A5-Anschluss
"Weitere Verschiebung in Richtung Süden schwierig"

Offenburg/Hohberg (rek). "Der Anschluss zwischen der Bundesstraße 33 und der Autobahn ist dringend notwendig, spätestens, wenn der Verkehr zweispurig aus dem Kinzigtal kommt", weiß auch Hohbergs Bürgermeister Klaus Jehle um die Unaufschiebbarkeit des neuen Anschlusses im Süden Offenburgs an die A5 durch das interkommunale Gewerbegebiet Hoch drei. Den gleichen Standpunkt hat Offenburgs Oberbürgermeisterin Edith Schreiner. Sie kündigte für die erste Sitzung des Gemeinderats nach der Sommerpause...

  • Offenburg
  • 02.08.17
  • 215× gelesen
  •  2
Lokales

Bundesministerium sieht Möglichkeiten für B33
Schlepper nur mit Sondergenehmigung

Offenburg/Gengenbach. Eine Anfrage der Wolfacher Bundestagsabgeordneten Kordula Kovac (CDU) beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur zur Befahrung der B33 zwischen Gengenbach und Zunsweier durch landwirtschaftliche Schlepperfahrzeuge hat ergeben, dass dem Ministerium Informationen vorliegen, wonach Sondergenehmigungen erteilt werden können. „Da die Beschilderung des fertiggestellten Abschnitts Gengenbach bis Zunsweier inzwischen offensichtlich Unmut bei den Betroffenen...

  • Offenburg
  • 22.05.17
  • 24× gelesen