Besucherregelung

Beiträge zum Thema Besucherregelung

Lokales

Regelung für werdende Väter im Ortenau Klinikum
Es gilt 3G statt 2G-plus

Offenburg (st). Das Ortenau Klinikum hat seine Besucherregelung in Bezug auf werdende Väter im Kreißsaal für seine drei Geburtshilfen an den Ortenau Kliniken in Achern, Lahr und Offenburg aktualisiert. Für werdende Väter, die bei der Geburt ihres Kindes im Kreißsaal anwesend seien möchten, gilt ab sofort die 3G-Regel. Seit einigen Dienstag galt damit vorübergehend die 2G-plus-Regel. Damit müssen Väter entweder geimpft, genesen oder getestet sein. Ein Antigen-Schnelltest darf nicht länger als 24...

  • Offenburg
  • 02.12.21
Lokales

Klinikum verschärft Regelungen
Für Besucher 2G+, für ambulante Patienten 3G

Ortenau (st). Aufgrund der aktuellen Coronalage und zum Schutz der Patienten und Mitarbeiter verstärkt das Ortenau Klinikum ab Donnerstag, 2. Dezember, die Schutzmaßnahmen in allen seinen Häusern. Besucher müssen künftig geimpft oder genesen sein und zusätzlich einen negativen Test vorweisen können (2G+). Ambulante Patienten müssen entweder geimpft, genesen oder getestet sein (3G). Für beide Regelungen gilt: Ein Antigen-Schnelltest darf nicht länger als 24 Stunden, ein PCR-Test nicht länger als...

  • Ortenau
  • 30.11.21
Lokales

Gilt fürs gesamte Ortenau Klinikum
Besucherregelung wird ab Montag gelockert

Ortenau (st). In allen Häusern des Ortenau Klinikums sowie im Pflege- und Betreuungsheim Ortenau sind ab Montag, 18. Mai, unter bestimmten Voraussetzungen wieder Patientenbesuche möglich. Der Klinikverbund lockert damit auf der Grundlage der neuen Bestimmungen des Landes das ab Mitte März wegen der Corona-Pandemie eingeführte Besuchsverbot. Jeder Covid-19 freie Patient oder Bewohner darf ab Montag eine Person bestimmen, die eine dauerhafte Zugangsberechtigung für die Klinik beziehungsweise das...

  • Ortenau
  • 12.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.