Dachbegrünung

Beiträge zum Thema Dachbegrünung

Lokales
Auf dem begründenden Dach des Illenau Arkaden Bistros gedeihen viele unterschiedliche Pflanzenarten .

Vielfältige Pflanzenarten wachsen in luftiger Höhe
Begrünte Dächer: Vorteile für Mensch und Tier

Achern (st). „Begrünte Dächer gibt es seit den „hängenden Gärten“ in Babylon im damaligen Assyrien, bei römischen Patrizierhäusern oder der fürstlichen Residenz in Passau um 1700“, weist der städtische Umweltbeauftragte Dr. Stephan Engel auf die lange Geschichte der Dachbegrünung hin. Lebensraum für Insekten Aufgrund der vorherrschenden Besonnung sollten diese mit austrocknungsresistenten Gewächsen bepflanzt werden, rät der städtische Umweltbeauftragte weiter. Dachbegrünungen bieten ein...

  • Achern
  • 14.06.19
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (rechts) und Bauamtsleiter Uli Brudy überzeugten auf dem Dach vom Baufortschritt.

Baufortschritt an der Schwarzwaldschule
Anbau bekommt ein grünes Dach

Appenweier (st). Bereits kurz vor Weihnachten war das Dach am neuen Anbau der Schwarzwaldschule in Appenweier samt Dachabdichtung, Installationen für die Lüftungsanlage, Geländer und einigem mehr fertig. Das sogenannte Gründach sieht große Flächen für Bepflanzungen vor. Im Frühjahr wird das Dach bepflanzt und sorgt so für ökologischen Ausgleich, teilt die Gemeinde Appenweier in einer Presseerlärung mit. Das Dach wurde von einer Firma aus Kappel-Grafenhausen gefertigt, die Einzelmaßnahme ist mit...

  • Appenweier
  • 15.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.