Duravit

Beiträge zum Thema Duravit

Marktplatz

Duravit
Stephan Patrick Tahy folgt als Vorstandsvorsitzender

Hornberg (st). Der Designbadhersteller konnte seinen Wachstumskurs auch im Jahr 2019 mit neuen Höchstwerten in Umsatz, Betriebsergebnis und Jahresüberschuss fortsetzen. Mit einem Umsatzplus von 4,8 Prozent wurde zum Jahresende trotz des geringeren globalen Wirtschaftswachstums ein Gesamtumsatz von 486,8 Millionen Euro in der Gruppe erreicht, heißt es in einer Presseinformation des Unternehmens. Der Jahresüberschuss stieg gegenüber dem Vorjahr um mehr als 20 Prozent.  Starker Heimatmarkt als...

  • Hornberg
  • 09.06.20
Marktplatz
Philippe Starck

Badischer Architekturpreis
All Stars Award geht an Designer Philippe Starck

Kehl/Hornberg (st). Der französische Stardesigner Philippe Starck erhält im Rahmen des Badischen Architekturpreises den All Stars Award. „Mit diesem Preis möchten wir internationale Top-Stars der Architekturszene auszeichnen, deren Gebäude bei uns in Baden wahre Ikonen geworden sind“, begründet Jürgen Grossmann, Initiator des Badischen Architekturpreises, die Entscheidung. „Mit dem Duravit Design Center in Hornberg hat Philippe Starck Außergewöhnliches geschaffen. Der Preis würdigt die...

  • Hornberg
  • 24.09.19
Panorama
Der Hornberger Sanitärkeramikhersteller Duravit
2 Bilder

Generation Nachhaltigkeit
Auszeichnungen für Hornberger Unternehmen Duravit

Hornberg (pt). "Wer billigt kauft, kauft zweimal!": Dieses Zitat findet nicht nur beim Hornberger Sanitärkeramikhersteller Duravit Beachtung, sondern das wissen viele Verbraucher auch aus eigener Erfahrung. Produkte herzustellen, die höchsten Ansprüchen in Aussehen, Qualität und Nachhaltigkeit genügen, darauf setzt der Hornberger Badausstatter – und das seit vielen Jahren. Die Strategie überzeugt, und das muss sie auch, um im weltweiten Wettbewerb bestehen zu können. Die Endverbraucher...

  • Hornberg
  • 20.03.18
Lokales
Welche Möglichkeiten gibt es, die Auswirkungen der Brückensperrung für Unternehmen abzumildern, fragte die IHK in einer Infoveranstaltung. 

Brückensperrung bei Gambsheim
Shuttlebus für Grenzgänger?

Rheinau (gro). Seit kurzem steht fest: Es wird weder eine provisorische noch sonst eine Form einer Ersatzbrücke geben, wenn vom 4. Juni bis Ende August die bestehenden Bauwerke über die Schleusen am Rheinübergang Gambsheim und Rheinau abgerissen und neu gebaut werden. Grund genug für die betroffenen Unternehmen sich darüber Gedanken zu machen, wie sie mit der dreimonatigen Sperrung und deren Auswirkungen umgehen werden. Die Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein (IHK) bot dazu in der...

  • Rheinau
  • 16.01.18
Marktplatz
Die "c-bonded" Technologie findet sich im Vero Air Waschtisch mit "L-Cube" Waschtischunterbau

Duravit punktet beim "German Design Award"
Hornberger Hersteller von Badausstattung vierfach ausgezeichnet

Hornberg (st). Duravit erzielt in diesem Jahr beim "German Design Award" gleich vier Auszeichnungen. Die drei Designentwürfe, "B.1", "Luv" und "DuraSquare" wurden jeweils mit dem Prädikat „Winner“ ausgezeichnet. Zudem erhielt das Unternehmen für seine "c-bonded" Technologie eine "Special Mention". Damit werden Arbeiten gewürdigt, deren Design ein besonders gelungenes Detail aufweist – eine "c-bonded" Technologie findet sich beispielsweise bei dem Vero Air Waschtisch mit "L-Cube"...

  • Hornberg
  • 30.10.17
Marktplatz
Duravits neuer Finanzvorstand Martin Winkle

Duravit mit neuem Finanzvorstand
Martin Winkle folgt im Januar auf Reinhard Volk

Hornberg (st). Der Finanzvorstand der Duravit AG, Reinhard Volk, übergibt nach zwölf Jahren sein Amt planmäßig am 1. Januar an den 49-jährigen Martin Winkle. Volk verantwortete bisher die Bereiche Finanzen, Rechnungswesen/Bilanzen, Steuern, Controlling, Personal, IT, Einkauf und Revision. Nach seiner aktiven Vorstandstätigkeit wird er dem Unternehmen als interner Berater weiterhin zur Verfügung stehen. Sein Nachfolger Martin Winkle hat nach Stationen bei "Ernst & Young" als...

  • Hornberg
  • 24.10.17
Marktplatz
Neues Messekonzept von Duravit

Doppelerfolg beim "Iconic-Award 2017"
Duravit im Jubiläumsjahr mehrfach ausgezeichnet

Hornberg (st). Bei Duravit gab es im Jubiläumsjahr gleich zwei Auszeichnungen für gelungene Markenkommunikation – den Iconic Award „Winner“ in der Kategorie Architektur für den Messeauftritt auf der ISH 2017 und den "Iconic Award" "Best of Best" in der Kategorie Communication für die neue Broschüre "Armaturen". Für die ISH 2017 hat Duravit ein offenes, inspirierendes und im Detail überraschendes Messekonzept entwickelt und realisiert. Die besondere Standarchitektur und Produktpräsentation wurde...

  • Ausgabe Schwarzwald
  • 15.08.17
Lokales
Frank Richter gab einen umfangreichen Einblick in das Geschäftsjahr der Duravit AG.

Preise für Duravit und ein ordentliches Geschäftsjahr

Hornberg. „Diese Feiern sind immer etwas ganz Besonderes. Wir wollen ihnen damit Dankeschön sagen, denn ihr Erfahrungsschatz trägt ganz maßgeblich zum Erfolg unseres Unternehmens bei“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Duravit AG, Frank Richter, bei der Jubilarsfeier. Traditionell verband er seine Ansprache in der Hornberger Stadthalle mit einem Überblick über die Geschäftslage des Unternehmens, die gut ist, wenngleich nicht alle Ziele erreicht wurden. „Für Duravit wird 2013 ein...

  • Hornberg
  • 15.02.17
Marktplatz
Die außergewöhnliche Aussichtsplattform gewährt einen schönen Blick auf den Schwarzwald.

Zum Probebaden nach Hornberg
Zum Probebaden nach Hornberg

Hornberg. Außergewöhnlich in Form und Inhalt, so präsentiert sich das Duravit Design Center in Hornberg und lädt nicht nur zu einem beeindruckenden Rundgang ein. „Leben im Bad“, dieses Motto hat der Hersteller hochwertiger Sanitärkeramik effektvoll umgesetzt. Kein gewöhnlicher Gang durch eine Badausstellung, sondern ein Erlebnis auf mehreren Etagen – perfekt inszeniert auf völlig unterschiedlichen Ausstellungsflächen und einem Riesen-WC als Aussichtsplattform. Los geht der...

  • Hornberg
  • 08.02.17
Panorama
Seine Bodenhaftung und Bescheidenheit machen Franz Kook so beliebt.

Franz Kook: Vom Verkäufer zum Duravit-Vorstandsvorsitzenden
Beispiellose Karriere: 41 Jahre Leben im Bad

Das Büro wirkt eher bescheiden und zweckmäßig, weniger wie man sich vielleicht landläufig das Büro eines CEO von einem weltweit operierenden Unternehmen vorstellt. Die Besonderheit des Büros ist der schöne Ausblick auf die Hornberger Burgruine und quasi zu den Füßen fließt die Gutach vorbei, in der sich auch ein kleiner Strudel tummelt. Als Vorstandsvorsitzender hat er den beruflichen Gipfel erreicht, mit zwei fehlgeschlagenen Produktideen hat er auch Strudel erfolgreich gemeistert....

  • Hornberg
  • 23.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.