Glosse

Beiträge zum Thema Glosse

Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Kanye West for US-Präsident?

Kanye West gilt als einer der weltweit erfolgreichsten Musiker. Wer mehr an Klatsch in bunten Blättchen denn an Musik interessiert ist, dem ist er zumindest als Ehemann von Kim Kardashian bekannt. Jetzt sorgt der Rapper auch im Politik-Teil der seriösesten Nachrichten-Magazine für Schlagzeilen. Denn West hat verkündet, er will US-Präsident werden. Viele hoffen auf einen PR-Gag. Angeblich meint er es aber ernst. Allerdings ändert Mister West öfter seine Meinung. Das beste Beispiel dafür ist...

  • Ortenau
  • 11.07.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Merkel und die fiesen Mobber

So, so, der Donald Trump ist also garstig zu Politikerinnen, während er bei vermeintlichen Macho-Kollegen wie Wladimir Putin oder Recep Tayyip Erdoğan gerne einen verbalen Kratzfuß macht und nicht mal merkt, wenn er über den Tisch gezogen wird. Das zumindest behauptet der renommierte US-Nachrichten-Sender CNN und beruft sich dabei unter anderem auf Geheimdienstquellen. Coole SockeInsbesondere unsere Kanzlerin soll Trump am Telefon schon übel gemobbt und sogar direkt als "dumm" bezeichnet...

  • Ortenau
  • 03.07.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Ungewisse Urlaubspläne

Eigentlich gab es bereits seit einem Jahr feste Pläne für meinen Urlaub im Juli. Aber dann kam Corona und hat alles durcheinander gewirbelt. Jetzt weist mein Kalender für nächsten Monat einen weißen Fleck von eineinhalb Wochen auf. Schnell ein Hotelzimmer suchen?Natürlich könnte ich auf die Schnelle noch versuchen, irgendwo ein Hotelzimmer zu ergattern. Schließlich dürfen wir inzwischen wieder an viele Orte reisen. Aber ich trau dem Frieden nicht so richtig. Am Ende werden in einem großen...

  • Ortenau
  • 26.06.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Scheinheilige Empörung

An der Fleischtheke: Ein Kunde möchte gerne Schweineschnitzel. Bei der Kaufentscheidung sind ihm verschiedene Punkte wichtig, die er dem Metzger mitteilt. So soll nicht irgend eine arme Sau in seiner Bratpfanne landen, sondern das Fleisch eines glücklichen Schweines aus der Region. Glückliches SchweinelebenEs soll sein Leben in einem großen, hellen Stall mit Freigelände gemeinsam mit einigen wenigen Artgenossen verbracht haben. Sein Speiseplan war abwechslungsreich und bestand aus Eicheln,...

  • Ortenau
  • 19.06.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Feiertage sind vielen heilig

Halleluja, mit Fronleichnam hatte der alljährliche Frühlings-Feiertage-Marathon nun ein Ende. Nichts gegen kirchliche Feiertage, als bekennende Katholikin halte ich diese in Ehren. Allerdings bringen sie auch mein Zeitgefühl völlig durcheinander. Mal beginnt die Arbeitswoche erst an einem Dienstag, dann wieder wird sie am Donnerstag für einen Tag unterbrochen. Oft genug sitze ich dann am Schreibtisch und frage mich verwirrt: Welchen Tag haben wir heute eigentlich? Glück für FestangestellteNun...

  • Ortenau
  • 13.06.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Jemand muss halt bezahlen

Alle Jahre wieder überfällt mich großer Frust. Nämlich dann, wenn die Steuererklärung fällig wird. Die Regelungen sind kompliziert, wirken willkürlich und am Ende habe ich immer das Gefühl, geschröpft und über den Tisch gezogen zu werden. Aber Vater Staat braucht halt Geld. Gerade erst hat er ein Konjunkturpaket von 130 Milliarden Euro beschlossen. Wenn über finanzielle Hilfe und Geld von Vater Staat die Rede ist, klingt das immer ein bisschen, als wäre das eine fremde Person. In Wahrheit ist...

  • Ortenau
  • 05.06.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Albtraum oder Zukunftsvision?

Zum Glück war es nur ein Albtraum und als ich aufwachte, schien der Mond friedlich durch das Schlafzimmerfenster auf mein Bett. Es dauerte aber eine ganze Weile, bis ich das Hier und Jetzt realisierte. Denn im Schlaf hatte mich mein Traum in das Jahr 2027 entführt. Verabschiedung AbiturientenEs ist ein lauer Abend im Juli und in der Appenweierer Schwarzwaldhalle sitzen 23 festlich gekleidete junge Menschen mit Mund-Nasen-Schutz an weit auseinanderstehenden Einzeltischen. Auf der Bühne spricht...

  • Ortenau
  • 29.05.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Ein Küsschen für Tante Lotti

Im Augenblick winken wir uns zur Begrüßung nur freundlich zu. Händeschütteln ist absolut tabu. Dabei wäre es einigen lieb, wenn dies selbst nach Corona so bleiben würde. Denn sie finden die Berührung mit feuchten Schweißhänden, von denen man gar nicht wissen will, was sie vorher angefasst haben, grundsätzlich ekelig. Händedruck und CharakterMancher glaubt ja, am Händedruck lasse sich das Wesen eines Menschen erkennen. Keine Ahnung, ob das stimmt. Seit ich das weiß, bemühe ich mich trotzdem um...

  • Ortenau
  • 22.05.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Von Demonstrationen und Teilnehmertypen

Wenn jemandem etwas nicht passt, dann kann er das in Deutschland laut in aller Öffentlichkeit sagen. Das ist weltweit gesehen keine Selbstverständlichkeit und war auch in unserem schönen Land schon anders. Aber es gilt hier jetzt und das ist gut so. Natürlich gibt es in der Ortenau ebenfalls Menschen, denen etwas nicht passt und die das mit Gleichgesinnten bei Demos selbstbewusst in der Öffentlichkeit kundtun. Regelmäßig bin dann auch ich dabei, einfach deshalb, weil das zu meinem Beruf als...

  • Ortenau
  • 15.05.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Medizin mit Nebenwirkung

So langsam gibt es ja glücklicherweise immer mehr Lockerungen. In den vergangenen Wochen waren die Möglichkeiten in Sachen Freizeitgestaltung allerdings enorm eingeschränkt. Ich persönlich ging deshalb viel spazieren. Da der Mann, der mit mir Tisch und Bett, aber nicht die Freude an Bewegung teilt, dazu keine Lust hatte, war ich oft alleine unterwegs. Das war aber völlig okay, denn dabei traf ich oft Menschen, die gerne ein Schwätzchen hielten – natürlich unter strenger Beachtung der...

  • Ortenau
  • 08.05.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Demonstration der Macht

An dieser Stelle sei einmal allen Security-Männern gedankt, die in der Coronakrise souverän, mit Augenmaß und Freundlichkeit dafür sorgen, dass die Kunden in den Geschäften die Sicherheitsbestimmungen einhalten. Den Frauen ebenfalls, bislang habe ich in dieser Position aber nur Männer gesehen. Diese Leute machen einen tollen Job in schwierigen Zeiten! Zumindest gilt das für 99 Prozent von ihnen. Wie überall gibt es aber auch in dieser Branche einmal ein schwarzes Schaf. Und diesem bin natürlich...

  • Ortenau
  • 30.04.20
Panorama
Chefredakteurin Anne-Marie Glaser mit Schutzmaske, Lesebrille und Käppi, denn die Haare schreien nach einem Friseurbesuch
  4 Bilder

Fußnote, die Glosse im Guller
Darth Vader beim Metzger

Ab dem morgigen Montag müssen wir auch hier in der Ortenau beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln Gesichtsmasken tragen. Wenn es dazu beiträgt, dass mehr Geschäfte öffnen können, soll es mir recht sein. Nun gibt es Masken mit FFP3- und FFP2-Zertifzierung, die vor allem von medizinischem Personal und Risikogruppen benötigt werden. Wenn sich das augenscheinlich pumperlgsunde Lieschen Müller schnell eine Brezel kaufen möchte, erfüllt aber auch eine einfache Alltagsmaske den Zweck. Da...

  • Ortenau
  • 24.04.20
  •  2
  •  2
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Haariges Luxusproblem

Mir wurde ja schon vorgeworfen, ich wäre ein oberflächlicher Mensch, weil ich mich an dieser Stelle mitunter mit Luxusproblemen beschäftige. Dem möchte ich einmal vehement und ganz offiziell widersprechen. Tatsächlich mache ich mir nahezu unentwegt Gedanken über die großen und wichtigen Fragen der Menschheit und bete auch jeden Abend für den Weltfrieden. CoronavirusIm Augenblick treibt mich natürlich das Thema Coronavirus mit all seinen schlimmen Folgen um – für die Gesundheit, Gesellschaft...

  • Ortenau
  • 18.04.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Big Anne-Marie is watching you

So viel Bewegung an der frischen Luft wie in den vergangenen Tagen hatte ich schon lange nicht mehr. Zum Glück war das Wetter gut, sonst wären mir die Patrouillengänge sicherlich schwer gefallen. Aber bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen macht es natürlich gleich noch einmal so viel Spaß, seiner Bürgerpflicht nachzukommen. Landesvater Winfried KretschmannDer baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl hat vor einiger Zeit ja ausdrücklich erklärt, wie gut es ist, wenn...

  • Ortenau
  • 09.04.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Hafermilch mit süßem Honig

Es gibt Dinge, die bin ich meinen Mitmenschen einfach schuldig. Dazu gehört der tägliche Wechsel der Oberbekleidung, das Benutzen eines Deodorants und davor selbstverständlich das Duschen. In Bezug auf Letzteres halte ich mich seit Jahren an das Motto: An meine Haut lasse ich nur Wasser und ein im Geruch relativ dezentes Duschgel. Leider scheinen diese Art von Pflegeprodukte nun Mangelware zu sein. Tatsächlich fand ich beim Einkaufen im Regal nur noch sehr bescheidene Restbestände zweier mir...

  • Ortenau
  • 03.04.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Es geht um die Leberwurst

Normalerweise findet sich während der Fastenzeit weder Fleisch noch Wurst bei mir zu Hause. Schlicht deshalb, weil ich alle Jahre wieder von Aschermittwoch bis Ostern darauf verzichte. Das tue ich in diesem Jahr auch. Trotzdem habe ich jetzt ein paar Dosen Leberwurst und einige Landjäger eingelagert. Meine Horrorvorstellung: Die Fastenzeit ist vorbei und es gibt einen Leberwurst-Versorgungsengpass. Hat die keine andere Sorgen?Nun mag sich mancher fragen: Hat die Frau denn keine andere Sorgen?...

  • Ortenau
  • 27.03.20
Panorama

Fußnote - die Glosse im Guller
Mit Neugier Mars entdeckt

Was macht man so, wenn einem langweilig wird? Man macht Fotos. Das kann mit der modernen Technik jedem mal passieren. Und wenn man ausreichend Speicherplatz und eine Verbindung zum Heimatserver hat, auch viele – oder große, ganz große. So wie der Nasa-Rover Curiosity. Dieses ferngesteuerte Landfahrzeug mit dem feinsinnigen Namen "Neugier" hat nach einer Flugzeit von rund acht Monaten und einer zurückgelegten Entfernung von 228 Millionen Kilometern den Mars für sich entdeckt. Er hat auch...

  • Ortenau
  • 07.03.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Ein Giftcocktail für 39,99 Euro

"Sie sind lebensmüde? Mit unserem Giftcocktail in den Geschmacksrichtungen Limette, Waldbeere und Ingwer-Mango für nur 39,99 Euro inklusive Versandkosten schlafen Sie für immer friedlich ein. Er ist übrigens auch für die vegane Ernährung geeignet." Ist eine solche Werbung völlig undenkbar? Hilfe zum SuizidWenn von Hilfe zum Suizid die Rede ist, denken die meisten an einen Liebesdienst an Patienten, die aus-therapiert sind. Deren Schicksal es ist, unter schrecklichen Schmerzen auf den Tod zu...

  • Ortenau
  • 29.02.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Vom Protest und Motiven

Wer am Mittwochabend von Offenburg kommend die Informationsveranstaltung zur B33-Umfahrung besuchen wollte, stand wie üblich im Stau. So ist das halt, wenn man sich Haslach nähert, deshalb ja auch eine Umgehungsstraße. Tatsächlich scheint die Realisierung in greifbare Nähe zu rücken. Wenn der Gemeinderat grünes Licht gibt und auch sonst alles glatt läuft, darf sich das Kinzigtal im nächsten Jahrzehnt über Entlastung freuen. Verschiedene KategorienApropos glatt laufen, es ist schon...

  • Ortenau
  • 14.02.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Es war einmal ein Landwirt ...

Es war einmal ein altes Mütterchen. Das hatte nur eine kleine Rente, die ihm kaum zum Leben reichte. Wahrscheinlich hätte es Anspruch auf staatliche Hilfe gehabt. Aber das war der Frau peinlich. Wenn sie sich beim Discounter auf die preiswertesten Produkte beschränkte, dann kam die Rentnerin gerade so über die Runden. Dann erreichte sie ein Appell der Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner. Menschen sollten sich nicht von Billigprodukten ernähren, weil das die Landwirte in die Bredouille...

  • Ortenau
  • 07.02.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Das Geschäft mit dem Glück

Auch ich träume heimlich davon, Lotto-Millionärin zu werden. Damit das Glück eine Chance hat, an meine Tür zu klopfen, fülle ich deshalb manchmal einen Spielschein aus. Genauer gesagt: Immer für die Samstagsziehung, wenn der Jackpot mit über zehn Millionen Euro gefüllt ist. NegativzinsenDabei fehlt mir eigentlich jede Idee, was ich mit so viel Geld anfangen sollte. Da mir mein Job Spaß macht, würde ich trotzdem brav weiter zur Arbeit gehen und Glossen im Guller schreiben. Auch sonst sind meine...

  • Ortenau
  • 31.01.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Bahn kontra Auto

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Beispielsweise kann er spontan fünf Gründe nennen, die gegen das Auto als Transportmittel sprechen. Diese Erkenntnis kam mir, als ich auf dem Weg nach Frankfurt im Stau stand. Fünf Gründe gegen das Autofahren1. Das Fahren auf der Autobahn ist unberechenbar. Baustellen, Pannen und viele andere Vorfälle können den Verkehr zum Erliegen bringen. Dann steckt man plötzlich irgendwo fest und vergeudet seine Lebenszeit. 2. Selbst ein gut...

  • Ortenau
  • 24.01.20
  •  2
Panorama

Fußnote im Guller
Bons für alles und nichts

Der Besuch beim Bäcker des Vertrauens ist oft lohnend. Man trifft Menschen aus der Nachbarschaft, plaudert mit diesen sowie jenen und erfährt Klatsch, Tratsch und manchmal auch Wichtiges. Ein gewisser Olaf Scholz hat es nun geschafft, dass die Probleme im Quartier in den Hintergrund rücken und die Bundespolitik mal wieder auch außerhalb von Wahlzeiten an der Verkaufstheke breitgetreten wird. Wer Herrn Scholz nicht kennt: Er ist Bundesfinanzminister im Hauptberuf und nebenbei gescheiterter...

  • Kehl
  • 10.01.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Künstliche Intelligenz

Der technische Fortschritt beschert uns wundervolle Dinge. Ich weiß das zu schätzen. Vor allem nachdem am ersten Weihnachtsfeiertag mit einem viergängigen Festessen für acht Personen meine Spülmaschine den Dienst aufgegeben hat. Aber auch in der Berufswelt tut sich Bemerkenswertes. Ich sage nur: digitale Transformation. ProgrammiererNun erfüllen diese beiden Wörter manche Menschen mit einer gewissen Furcht. Andere würden das menschliche Gehirn am liebsten sofort durch einen Computerchip...

  • Ortenau
  • 27.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.