E-Roller

Beiträge zum Thema E-Roller

Polizei

Bei Rot über die Ampel
Doppelter Verstoß des E-Roller-Fahrers

Kehl (st). Der Rotlichtverstoß eines 26 Jahre alten Mannes am Dienstag in der Königsberger Straße in Kehl hat für diesen weitere unangenehme Konsequenzen. Der Fahrer eines E-Rollers missachtete gegen 21 Uhr die vorfahrtsregelnde Ampel und passierte ohne weiteres den Kreuzungsbereich zur Straßburger Straße. Im Zuge der anschließenden Kontrolle stellten die Ermittler des Polizeireviers Kehl fest, dass an dem elektrischen Fortbewegungsmittel keine erforderlichen Versicherungskennzeichen...

  • Kehl
  • 19.09.19
Panorama
– Diese Aufnahme des Mazda3 steht für den Begriff Befreiung.
2 Bilder

Auto und Zweirad
Garagen-Blockierer, Starfotografen und E-Roller präsentiert vom TRD-Presseclub

Garagen-Blockierer muss zahlen (TRD/MID) Stress made in Germany: Ein paar Minuten eine Garageneinfahrt versperrt und auf einem hohen Schaden sitzengeblieben: Diese unangenehme Schlussbilanz kann jetzt ein Münchner Autofahrer aufstellen – nach einem Richterspruch. Der Betroffene hatte sein Auto samt Anhänger vor einer Garage geparkt, weil er in der Nähe einen Schrank abholen wollte. In der Zwischenzeit kam der Garagenbesitzer nach Hause und sah sich ausgesperrt. Er stellte das...

  • Ausgabe Offenburg
  • 15.05.19
Lokales
Die Fußgängerzone in Offenburg: Noch ist nicht geklärt, wo E-Roller in Zukunft überall fahren dürfen. 

Stichwort E-Roller
Wo werden sie fahren dürfen?

Ortenau (mak). Es wird voll auf den Straßen. Mit dem E-Roller, der momentan geräuschvoll vor allem durch die Medien rauscht, tritt in naher Zukunft ein weiterer Verkehrsteilnehmer auf den Plan. Zwar habe sich das Unfallgeschehen im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg im Zeitraum von 2014 bis 2018 jährlich leicht erhöht, erklärt Polizeihauptkommissar Rainer Schätzle vom Stabsbereich Verkehr auf Nachfrage der Guller-Redaktion, aber "ob sich der innerstädtische Straßenverkehr zuspitzen wird,...

  • Ortenau
  • 11.05.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.