Ermittlungen

Beiträge zum Thema Ermittlungen

Polizei

20.000 Euro abgehoben
Bankmitarbeiter verhindert Enkeltrick

Achern/Renchen. Die Hartnäckigkeit eines Bankmitarbeiters hat eine 86 Jahre alte Frau vor dem Verlust von knapp 20.000 Euro bewahrt. Die Seniorin war am Montagvormittag in der Zweigstelle eines Geldinstituts in der Hauptstraße in Renchen erschienen und wollte den fünfstelligen Betrag abheben. Obwohl der Bankangestellte seine Bedenken für die Verwendung der Summe anmeldete, ließ sich die betagte Dame zunächst nicht beirren. Der Angestellte ließ allerdings nicht locker und begleitete die...

  • Achern
  • 02.07.19
  • 514× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Spielautomaten in Gaststätte aufgebrochen

Oberkirch. Unbekannte Einbrecher sind in der Nacht auf Dienstag durch das Einschlagen eines Fensters in eine Gaststätte in der Hauptstraße gelangt. Im Lokal widmeten sich die Ganoven zwei dort aufgestellten Spielautomaten und hebelten sie auf. Mit Bargeld im Gepäck gelang den Dieben unerkannt die Flucht. Eine Anwohnerin war gegen 3.20 Uhr durch ein Scheibenklirren sowie die Auslösung einer Alarmanlage auf den Einbruch aufmerksam geworden und wandte sich über Notruf an die Polizei. Sie sah...

  • Oberkirch
  • 02.07.19
  • 151× gelesen
Polizei

Drogentoter?
Lebloser Mann in öffentlicher Toilette

Achern. Eine verschlossene Tür in einer öffentlichen Toilette in der Straße "Am Stadtgarten" rief am frühen Sonntagmorgen die Beamten der Kriminalpolizei auf den Plan. Eine Reinigungskraft alarmierte die Ermittler gegen 6.30 Uhr, welche vor Ort einen leblosen Mann samt diversen Drogenutensilien vorfanden. Ob die Todesursache des 41-Jährigen in dem Konsum von Rauschgift zu suchen ist, werden die weiteren Ermittlungen zeigen. Hinweise auf ein Fremdverschulden ergaben sich bislang nicht.

  • Achern
  • 01.07.19
  • 729× gelesen
Polizei

Bundespolizei sucht Zeugen
ICE mit scharfkantigem Gegenstand beworfen

Renchen/Achern. Auf der Bahnstrecke zwischen Offenburg und Karlsruhe wurde am Samstag ein ICE von bislang unbekannten Tätern mutmaßlich mit einem scharfkantigen Gegenstand beworfen. Durch den Bewurf entstand ein kantiges Loch im Triebkopf des Zuges. Der ICE 276, mit planmäßiger Abfahrt um 15.27 Uhr im Bahnhof Offenburg und Ankunft um 15.59 Uhr in Karlsruhe, wurde laut Angaben des Triebfahrzeugführers zwischen Renchen und Achern beworfen. Bei einer Geschwindigkeit von 240 km/h konnte er...

  • Renchen
  • 06.08.18
  • 334× gelesen
Polizei

25-Jährige aus Oberachern
Todesursache auch nach Obduktion unklar

Achern-Oberachern. Die Obduktion der am Mittwochvormittag tot aufgefundenen 25-Jährigen ist abgeschlossen. Die Todesursache bedarf weiterer Klärung. Die Mittzwanzigerin war am Vormittag des 16. Mai durch ihren Lebensgefährten im Flur der gemeinsamen Wohnung entdeckt worden. Die im Anschluss durch den 22-Jährigen hinzugerufenen Rettungskräfte konnten nur noch den Tod der zweifachen Mutter feststellen. Die Ermittlungen der Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt sind noch nicht...

  • Achern
  • 17.05.18
  • 991× gelesen
Polizei

Ermittlungen nach Todesfall
25-Jährige leblos aufgefunden

Achern-Oberachern. Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei haben nach dem Tod einer 25-Jährigen Ermittlungen zu den möglichen Ursachen des Versterbens eingeleitet. Die junge Frau wurde am Mittwochvormittag von einem Bekannten leblos in ihrer Wohnung aufgefunden. Zur Klärung der Todesursache wurde eine Obduktion angeordnet. Diese wird am Donnerstag durch Rechtsmediziner des Universitätsklinikums Freiburg durchgeführt.

  • Achern
  • 17.05.18
  • 2.703× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verfärbung im Sasbach
Hefemaische verunreinigt Gewässer

Sasbach. Am Dienstagabend wies der Sasbach im Bereich "Grässelmühle" eine Verfärbung auf, sodass ein Zeuge eine polizeiliche Überprüfung für geboten hielt. Eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Achern/Oberkirch ging der Herkunft der mutmaßlichen Verunreinigung auf den Grund. Erfolgte Ermittlungen führten die Beamten zu einem nahegelegenen Anwesen. Dort ist beim Umpumpen von Hefemaische etwa ein Hektoliter der Masse ausgetreten und über den Abfluss des Hofes in den Sasbach gelangt. Über...

  • Sasbach
  • 26.04.18
  • 185× gelesen
Polizei

Eigene Ermittlungen
Handydiebstahl

Nachdem einer 43-jährigen Frau am Freitag in einem Kaufhaus in Achern ihr Handy gestohlen wurde, versuchte sie, den Fall selbst zu lösen. Ihre Suche nach dem unbekannten Dieb führten sie und ihren 54-jährigen Begleiter schließlich am Sonntag gegen 18.30 Uhr fälschlicherweise zu einer betagten Bewohnerin eines Acherner Teilorts, bei der sie den Verdächtigen vermutete. Als die ältere Dame auf Klingeln und Klopfen ihre Wohnungstüre öffnete, wurde sie von der "Ermittlerin" zur Seite gedrängt. Das...

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 14.03.17
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.