Hohbühn

Beiträge zum Thema Hohbühn

Polizei
Symbolbild

Zufall?
Drei Unfälle mit Pferden in fünf Tagen

Kehl. Am Mittwochabend ist ein 59 Jahre alter VW-Fahrer in der Badener Straße mit einem Pferd zusammengestoßen. Das Tier wurde hierbei verletzt, konnte aber unmittelbar nach dem Unfall von seinem Besitzer eingefangen und in den Stall zurückgeführt werden. Der Autofahrer war kurz vor 20 Uhr laut Pressemeldung von Leutesheim in Richtung Auenheim unterwegs, als etwa 150 Meter nach dem Ortsausgang der Vierbeiner von links auf die Fahrbahn trat und hierbei von dem Wagen seitlich erfasst wurde....

  • Kehl
  • 09.01.20
Polizei

Einsatz des Rettungshubschraubers
Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Rheinau (st). Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der Landstraße zwischen Rheinbischofsheim und Hohbühn musste ein Rollerfahrer mit schweren Verletzungen durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hat ein 45 Jahre alter Autofahrer kurz vor 6.30 Uhr beim Abbiegen die Vorfahrt des Zweiradlenkers missachtet, erfasste ihn seitlich und schleuderte ihn daher auf die Fahrbahn. Die Landstraße musste währende der...

  • Rheinau
  • 31.10.19
Polizei
Der Transporter nach dem Unfall, der einen Schwerverletzten und 30.000 Euro Sachschaden forderte.

Schwerer Verkehrsunfall auf B 36 bei Hohbühn

Rheinau. Montagnachmittag ereignete sich auf der B 36 bei Hohbühn ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einem Kleintransporter. Ein Verkehrsteilnehmer zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Mehrere Verkehrsteilnehmer verständigten gegen 14.30 Uhr über Notruf die Polizei und berichteten, dass sich kurz vor Hohbühn ein schwerer Verkehrsunfall ereignet hatte. Ersten Ermittlungen zufolge war ein 58-Jähriger mit seinem Kleintransporter auf der B 36 von Kehl in...

  • Rheinau
  • 31.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.