Memprechtshofen

Beiträge zum Thema Memprechtshofen

Lokales
In Rheinaus Kindergärten haben Kinder fleißig laternen für die Umzüge gebastelt.

Nachwuchs aus Rheinauer Einrichtungen mit Laternen unterwegs
Nach dem Basteln freuen sich Kinder auf den Umzug

Rheinau (st). Wieder zum Martinstag veranstalten die Rheinauer Kindergärten ihre Laternenumzüge. Dabei finden alle Umzüge am Montag, 11. November statt. In Holzhausen beginnt der Umzug um 17.30 Uhr am Kindergarten. Ein gemeinsamer Abschluss findet im Kindergartenhof statt. Die Helmlinger Kindergartenkinder treffen sich mit den Grundschülern um 17.30 Uhr in der Kirche. Der Abschluss wird auf dem Schulhof sein. In Memprechtshofen treffen sich die Kinder auch um 17.30 Uhr. Vom Kindergarten...

  • Rheinau
  • 05.11.19
  • 35× gelesen
Polizei

Einbruch in Schulgebäude
Täter mit Zerstörungsabsicht

Rheinau-Memprechtshofen (st). Ein Einbrecher durchsuchte alle Klassenzimmer in einem Schulgebäude in der Pestalozzistraße nach Wertgegenständen und richtete zudem weiteren hohen Sachschaden an. Der Täter gelangte vermutlich zwischen Samstag 19 Uhr und Sonntag 10.30 Uhr durch ein aufgehebeltes und eingeschlagenes Fenster auf der Gebäuderückseite hinein. Im Inneren des Gebäudes angelangt, beschmierte der Unbekannte alle Wände und Böden mit Farbe. In den oberen Klassenzimmern wurde der Abfluss...

  • Rheinau
  • 28.10.19
  • 50× gelesen
Polizei

Plötzlicher Gegenverkehr
18-Jähriger verhindert Unfall durch Vollbremsung

Rheinau. Nach einem gefährlichen Überholvorgang am Montagnachmittag auf der L 75 sind die Beamten des Polizeireviers Kehl auf der Suche nach Zeugen. Nach ersten Ermittlungen war ein 18-jähriger Autofahrer gegen 16.30 Uhr von Memprechtshofen kommend in Richtung Loffenau unterwegs, als ihm laut Pressemeldung auf Höhe Muckenschopf ein überholender weinroter Ford Galaxy auf seiner Fahrbahn entgegenkam. Deshalb musste der 18-Jährige eine Vollbremsung einlegen und nach rechts auf den Grünstreifen...

  • Rheinau
  • 15.10.19
  • 84× gelesen
Lokales

Arbeiten zwischen Gamshurst und Memprechtshofen
Kreisstraße wird eine Woche voll gesperrt

Achern (st). – Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis teilt in einer Pressemitteilung mit, dass die Kreisstraße zwischen Rheinau-Memprechtshofen und Achern-Gamshurst ab Montag, 7. Oktober, aufgrund von Asphaltierungsarbeiten im Rahmen des Projektes Maiwald für eine Woche voll gesperrt werden muss. In dieser Zeit können auch Anlieger die Straße nicht befahren. Die Umleitung erfolgt über Rheinau-Freistett. Die Arbeiten, die eine Vollsperrung erforderlich machen, werden voraussichtlich ab...

  • Ortenau
  • 01.10.19
  • 124× gelesen
Lokales
Die Brücke zwischen Memprechtshofen und Gamshurst und der neue Radweg sind soweit fertiggestellt, die Kreisstraße muss aber noch asphaltiert werden und soll etwa ab Mitte Oktober wieder geöffnet werden.

Kritik an Behörde für zweite Baustelle zwischen Rheinau und Achern
Wenn Umleitungsstrecke unerwartet gesperrt wird

Rheinau/Achern (job). Seit einem knappen halben Jahr laufen die Bauarbeiten am neuen Radweg entlang der Kreisstraße von Rheinau-Memprechtshofen nach Achern-Gamshurst. Jetzt sorgt die gleichzeitige Sperrung der parallel verlaufenden Kreisstraße durch den Maiwald für Unmut. Denn seit Beginn der Arbeiten ist die Straße nach Gamshurst komplett gesperrt, weil gleichzeitig die Brücke über den Rittgraben abgerissen und neu gebaut wurde. Als Ausweichstrecke für die Verkehrsteilnehmer in und aus...

  • Rheinau
  • 20.09.19
  • 182× gelesen
Lokales
Ortstermin während den Erschließungsarbeiten (v. l.): Ralf Ludwig vom städtischen Bauamt, Bürgermeister Michael Welsche und Ortsvorsteher Andreas Pollok

Wachholderfeld wird erweitert
Kleines Baugebiet in Memprechtshofen

Rheinau-Memprechtshofen (st). Die Erschließungsarbeiten von vier Bauplätzen in der Uhlandstraße in Memprechtshofen haben begonnen. Das kleine Baugebiet schließt sich an das ehemalige Baugebiet Wachholderfeld an. Es befindet sich in der verlängerten Uhlandstraße zwischen der Hebel- und Schillerstraße. Die Bauplätze erhalten aus diesen Straßen Ihre Entsorgungs- und Versorgungsleitungen. Am Ende der Uhlandstraße wird ein Wendehammer mit Asphaltbelag entstehen. Die Randeinfassungen werden mit...

  • Rheinau
  • 04.09.19
  • 62× gelesen
Polizei

Beim Abbiegen übersehen
Harley-Fahrer wird schwer verletzt

Rheinau-Freistett. Wegen eines abbiegenden Fahrzeuges wurde am Dienstagnachmittag ein 63 Jahre alter Motorradfahrer am Ortsausgang Freistett in Richtung Memprechtshofen schwer verletzt. Eine Autofahrerin war laut Pressemeldung gegen 14 Uhr aus Richtung Memprechtshofen kommend, nach links auf den Parkplatz abgebogen und übersah dabei offensichtlich den entgegenkommenden Harley-Fahrer. Dieser prallte in die Beifahrerseite des vor ihm querenden VW und rutschte über die Fahrbahn nach links in...

  • Rheinau
  • 28.08.19
  • 69× gelesen
Freizeit & Genuss
Der Streckenplan

Rad- und Genuss-Tour 2019
Lokalkultur im Eurodistrikt erfahren

Ortenau (st). Der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau und seine Partnergemeinden laden zu einer neuen Ausgabe der grenzüberschreitenden Rad- und Genuss-Tour am Sonntag, 22. September, ein. Nach den Strecken Straßburg-Oberkirch in 2017 und Grand Ried-Ettenheim in 2018, bietet die deutsch-französische Radtour dieses Jahr eine Entdeckungsreise durch den Eurodistrikt-Norden. Nun wurden der genaue Streckenverlauf und das Programm der kostenlosen Veranstaltung vorgestellt. Die StreckeDie Strecke ist...

  • Ortenau
  • 28.08.19
  • 447× gelesen
  •  2
Lokales
Die Arbeiten am Vorplatz an der Mehrzweckhalle Honau sind in vollem Gange.
2 Bilder

Mehrzweckhalle und Wasserwerk
Barrierefreier Zugang und Dachsanierung

Rheinau(st). In diesen Tagen wird der Vorplatz an der Mehrzweckhalle im Stadtteil Honau neu gepflastert. Dafür wurden die alten Gehwegplatten entfernt, ein neuer Unterbau hergestellt und verdichtet. Nach dem Einbau von Splitt wird ein neuer Pflasterbelag gelegt. Zudem laufen die Sanierungsarbeiten am Wasserwerk Memprechtshofen. Am Flachdach des Wasserwerkes wird die Wärmedämmung repariert und mit neuer Folie ergänzt. Die Kosten hierfür belaufen sich auf rund 12.500 Euro.

  • Rheinau
  • 10.07.19
  • 58× gelesen
Lokales
Am Ortseingang von Memprechtshofen wird eine der beiden Querungshilfen gebaut und auch die Radwegtrasse ist bereits zu erkennen.

Neuer Radweg zwischen Memprechtshofen und Gamshurst
Dazu Querungshilfen und Neubau einer Brücke

Rheinau-Memprechtshofen (job). Reger Baubetrieb herrscht derzeit an der Kreisstraße zwischen Rheinau-Memprechtshofen und Achern-Gamshurst, wo die Arbeiten zum neuen 1,2 Millionen Euro teuren Radweg voll angelaufen sind. Die geplante Radwegtrasse wurde bereits parallel zur Kreisstraße angelegt und auch die Brücke über den Rittgraben, rund 800 Meter östlich des Ortseinganges von Memprechtshofen, wurde abgebrochen, um einem späteren Neubau zu weichen. Wie geplant wird der rund 2,6 Kilometer...

  • Rheinau
  • 24.05.19
  • 143× gelesen
Lokales
Die Rench bei Memprechtshofen: Der derzeit strukturarme und wenig berauschende Flusslauf soll völlig neu und naturnah gestaltet werden.

Bisheriger steriler Flussverlauf soll wieder naturnäher werden
Rench soll sich wieder bis Mündung schlängeln

Ortenau (job). Vor knapp 20 Jahren wurde die Alte Rench bei Memprechtshofen oberhalb des Mühlenwehrs umgestaltet und renaturiert. Dies war eine von vielen Maßnahmen im Rahmen der „Acher-Rench-Korrektion. Seit etlichen Jahren engagiert sich auch die IG-Rench, ein Zusammenschluss von Anglervereinen entlang der Rench, für eine Renaturierung dieses Flusses und der Verbesserung des ökologischen Gesamtzustandes. Seit der Renaturierung am Oberlauf bei Memprechtshofen hat sich dann allerdings nicht...

  • Rheinau
  • 26.02.19
  • 96× gelesen
Lokales

Radwegeprojekt
Für den Radweg zwischen Gamshurst und Memprechtshofen fallen jetzt die Bäume

Achern (set). Auf einem Waldgrundstück an der Kreisstraße 5372 zwischen Gamshurst und Memprechtshofen werden vom 15. Januar bis 18. Januar Bäume gefällt und auf der Straße maschinell verarbeitet. Tagsüber voll gesperrt Laut einer Pressemitteilung der Stadt Achern muss aus Sicherheitsgründen die Kreisstraße tagsüber zwischen 8  und 17 Uhr voll gesperrt werden. Die Umleitung nach Memprechtshofen erfolgt über die Rheinstraße und den Kreisverkehr an der L87. Anlass der Maßnahme ist ein...

  • Achern
  • 14.01.19
  • 244× gelesen
Extra
Der Friedwald in Memmprechtshofen

Erster im Ortenaukreis
Friedwald als Bestattungsform

Rheinau-Memmprechtshofen (rek). Im Friedwald in Rheinau wird die Asche Verstorbener wird in einer biologisch abbaubaren Urne an den Wurzeln eines Baumes beigesetzt, der in einem ausgewiesenen Waldstück steht. Hier sind die Gräber schlicht und einfach, ein Namensschild am Baum macht auf die Grabstätte aufmerksam. Die Grabpflege übernimmt die Natur. Der Friedwald Rheinau war der erste seiner Art im Ortenaukreis und liegt im Memprechtshofener Walddistrikt Kuttenau.

  • Rheinau
  • 24.10.18
  • 126× gelesen
Lokales

Sanierungsarbeiten
Halbseitige Sperrung bei Memprechtshofen

Rheinau. Die L75 wird zwischen Rheinau-Freistett und Lichtenau-Scherzheim in Höhe von Memprechtshofen durch eine Brücke über den Renchflutkanal geführt. Eine Fahrbahnhälfte auf der Brücke ist sanierungsbedürftig.Die Bauarbeiten beginnen am 17. September und werden voraussichtlich bis einschließlich 2. Oktober dauern. Die Sanierung erfolgt dabei halbseitig über eine Länge von etwa 20 Metern. Während der Bauzeit wird die Straße Verkehr halbseitig gesperrt und durch eine Ampel geregelt. Die...

  • Rheinau
  • 06.09.18
  • 38× gelesen
Lokales
Der Parkettboden im Kindergarten Memprechtshofen wurde in den Ferien aufgearbeitet.

In Willstätt und Rheinau werden einige Baustellen über den Sommer abgearbeitet
Während der Schulferien rücken die Handwerker an

Rheinau/Willstätt (gro). Während die Kinder ihre Sommerferien genießen, sind in den Rheinauer Schulen die Handwerker bei der Arbeit. Eine Vielzahl von Einzelmaßnahmen werden im Lauf der sechs Wochen unterrichtsfreier Zeit abgearbeitet. So standen an der Realschule Malerarbeiten an, während im Anne-Frank-Gymnasium in Rheinbischofsheim das Büro des Schulleiters einen neuen Boden erhielt. Dabei handelt es sich um vergleichsweise geringe Summe: Der neue Anstrich in der Realschule schlägt mit 1.800...

  • Rheinau
  • 28.08.18
  • 42× gelesen
Lokales
Das Absturzbauwerk am Renchflutkanal in Memprechtshofen. Normalerweise ein richtiger Wasserfall, aktuell ist keine Wasserbewegung mit Strömung erkennbar, deutliche Auswirkungen der anhaltenden Trockenheit. Im Hintergrund das total verkrautete Flussbett  des Flutkanals und der Ausgang des Fischaufstieges (hinten links), der gerade noch so mit etwas Wasser gespeist wird.

Auswirkungen der Trockenheit deutlich zu sehen
Nur noch kleines Rinnsal im Renchflutkanal

Rheinau-Memprechtshofen (job) Die anhaltende Trockenheit und Hitze der vergangenen Wochen macht sich immer deutlicher bemerkbar. Betroffen sind nicht nur die Landwirtschaft, sondern auch die Flüsse und Bäche der Region führen immer weniger Wasser. So auch der Renchflutkanal bei Memprechtshofen. Ganz deutlich werden die Auswirkungen der Trockenheit momentan am Absturzbauwerk des Renchflutkanals bei Memprechtshofen. Im Normalfall fließt das Wasser hier ziemlich zügig über die Absturzkante des...

  • Rheinau
  • 02.07.18
  • 93× gelesen
Lokales
Freuen sich über die Fertigstellung des neuen Spielplatzes im Neubaugebiet Schänzel im Stadtteil Memprechtshofen: (von links) Ortsvorsteher Andreas Pollok, Bauhofleiter Arno Weber und Bürgermeister Michael Welsche.

Stadt Rheinau hat nun 21 Orte, an denen Kinder toben können
Im Schänzel gibt es einen neuen Spielplatz

Rheinau (st). Mit dem neu angelegten Kinderspielplatz im Neubaugebiet Schänzel in Memprechtshofen verfügt die Stadt nun über 21 öffentliche Kinderspielplätze.  Beim Kinderspielplatz Schänzel wurden Spielgeräte aus Robinienholz aufgestellt.„Dieses ist ein lange haltbares Holz. Imprägniertes Holz wurde hier nicht mehr verwendet und wird auch nach und nach auf den anderen Spielplätzen durch Robinienholz und Metall ersetzt“, so Bauhofleiter Arno Weber.  Eine Abgrenzung zum Kleinkindbereich auf dem...

  • Rheinau
  • 03.08.17
  • 58× gelesen
Lokales
Drehpause in der Memprechtshofener Waldstraße, Regisseurin Frederike Jehn mit den Schauspielern Tilo Prückner und Tatja Seibt und der Nachbarskatze.

Achtung Filmarbeiten – SWR-Dreh in Rheinau

Rheinau-Memprechtshofen. „Achtung Filmaufnahmen“ warnen Schilder am Straßenrand die Autofahrer derzeit in einigen Straßen in Memprechtshofen. Zusätzlich sind im Bereich der Kreuzung Hornisgrinde-/Waldstraße Posten in leuchtenden Warnwesten und Funkgeräten platziert, die Warnzeichen geben, und ab und zu die Autofahrer zum kurzeitigen Anhalten auffordern. In der Memprechtshofener Waldstraße rund um das Hausanwesen Nummer 4  herrscht derzeit Ausnahmezustand. Grund sind Dreharbeiten...

  • Rheinau
  • 23.01.17
  • 85× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.