Juze

Beiträge zum Thema Juze

Marktplatz
Ein Klavier für den Jugendkller Juze - Heiko Borsch (l.) und Claudio Labianca

Aktion mit Klavierhaus Labianca
88 neue Tasten für Juke

Offenburg/Kehl (st). Das Jugendzentrum Juke St. Nepomuk aus Kehl hat im Rahmen des Projekts „Pianotag - 88-key day“ ein fabrikneues Klavier gewonnen. Mit ihrem kreativen und aufwendig inszenierten Videospot überzeugten die Kehler die Jury und verdeutlichen anschaulich, weshalb ausgerechnet sie das Instrument benötigen und was zukünftig damit geplant ist. „Wir sind überwältigt, dass wir ausgewählt wurden und das Piano gewonnen haben. In unserem kleinen Tonstudio wird es garantiert viel gespielt...

  • Kehl
  • 02.07.19
Lokales
Eine Hand wird in Ytong-Stein gemeißelt – ein neues Logo für die Jugendarbeit entsteht.

Neues Angebot mit Juze-Mobil
Spiele und Abenteuer für Jugendliche

Kappel-Grafenhausen (sdk). Tolle Angebote für Kinder und Jugendliche hat das Jugendzentrum in Kappel-Grafenhausen zu bieten. Derzeit arbeiten die Juze-Besucher in Kooperation mit den Jugendlichen aus Rust an einem gemeinschaftlichen Kunstwerk für die Landesgartenschau. Eine Hand in Ytong-Stein gemeißelt soll das neue Logo der offenen Kinder- und Jugendarbeit im Ortenaukreis, kurz "OKJA" genannt, darstellen. Die "OKJA"-Hand wird dann nach ihrer Fertigstellung als Leihgabe für die...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 19.06.18
Lokales
Ein buntes Angebot wartet auf die Besucher des Jugendzentrums in Kehl.

Jugendzentrum Kehl
Angebote richten sich nach den Wünschen der Besucher

Kehl (pp). Das Jugendzentrum Kehl ist in einem Stadthaus nahe der B28 untergebracht. Es verfügt über insgesamt drei Stockwerke, wobei das Erdgeschoss im Moment renoviert wird. Großes Ziel ist es für die beiden Jugendarbeiter Vanessa Balbrink und Andreas Martzloff, bis spätestens März im Erdgeschoss wieder einziehen zu können. Die Räumlichkeiten des Jugendzentrums werden immerso genutzt, wie es die Besucher brauchen und für richtig halten, daher sind die Funktionen der Räume variabel und werden...

  • Kehl
  • 22.12.17
Lokales
Habo Müller (links) mit den Nikoläusen aus dem "Juze" im Seniorenzentrum Mahlberg.

Jugendzentrum Mahlberg
Besucher werden jünger

Mahlberg (sdk). Alle Jahre wieder kommt der Nikolaus ins Seniorenzentrum Mahlberg. Habo Müller, Jugendleiter des Jugendzentrums, ist es ein Herzensanliegen, gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen den Heimbewohnern eine Freude zu machen. Deshalb gehört es zum festen Bestandteil im Jahreskalender des "Juzes", als Nikoläuse verkleidet den 60 Senioren Nikolausstiefel gefüllt mit Süßigkeiten und Obst zu überreichen. Habo Müller umrahmte die Feier als Sänger mit Liedern aus der weihnachtlichen...

  • Mahlberg
  • 12.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.