Alles zum Thema Jugendarbeit

Beiträge zum Thema Jugendarbeit

Sport

Dart Club Legelshurst 1989 e.V.
Kinder- und Jugenddart-Serie 2018

Kinder und Jugend-Dartserie 2018 Wieder ein schönes Turnier unserer Dart-Jugend. Es wurde um Pokale, Urkunden und Punkte zur Gesamtwertung gespielt. Teilnehmer von 8 bis 17 Jahren waren am Start. Sieger im sechsten Turnier der Serie wurde Marvin Fuchs vor Noah Walter und Nico Hoferer. Hagen Müllinger belegte als Jüngster Spieler den sechsten Platz. Nächstes Turnier für alle Kinder und Jugendliche (von 8 bis 17 Jh) der Gemeinde Willstätt und umliegende Ortschaften findet am 8.Juli 2018 im...

  • Willstätt
  • 18.06.18
  • 19× gelesen
Lokales

Musikalische Olympiade
Kindergartenkinder zu Besuch bei der Kurkapelle Ottenhöfen

Klänge, Geräusche und Rhythmen waren die Disziplinen der musikalischen Olympiade, zu welcher die Kurkapelle den Kindergarten St. Bernhard in Ottenhöfen am vergangenen Freitag eingeladen hat. 30 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren liefen mit großen Erwartungen in das Stadion „Probelokal“ ein und ordneten sich zunächst ihren Nationen (Trompete, Saxophon und Schlagzeug) zu. Mit ihren Trainern, den Musikern der Kurkapelle, ging es auch sogleich los zu den einzelnen Disziplinen: Bei der ersten...

  • Ottenhöfen
  • 05.05.18
  • 61× gelesen
Lokales
Alex Neumann (rechts) ist der langjährige Leiter des Hauses der Jugend. Er wird von Andrea Neutzler unterstützt. 

Vielfältiges Angebot seit 1953
Kehler Haus der Jugend für viele zweites Zuhause

Kehl (pp). Das Haus der Jugend in Kehl wurde bereits 1953 eingeweiht. Damals sollte ein Haus entstehen, welches Begegnungen der Jugend grenzüberschreitend ermöglichte. Die Stadt war nach dem Krieg gerade frei geworden und die Politik hatte erkannt, dass ein neues Europa nur mit Hilfe der Jugend möglich war. Seither haben Generationen von Jugendlichen ihre Freizeit in den Räumlichkeiten verbracht – bis heute. Der offene Treff bietet ein großes Freizeit- und Kursangebot für Kinder und...

  • Kehl
  • 13.03.18
  • 223× gelesen
Lokales
Der Jugendtreff in Leutesheim befindet sich im ehemaligen ZG-Gebäude.

Jugendtreff in Leutesheim ist beliebt
Ein großes Angebot für alle zwischen acht und 18 Jahren

Kehl-Leutesheim (pp). Der Jugendtreff Leutesheim befindet sich hinter dem Feuerwehrhaus in der Gieselbachstraße 2 in Leutesheim im ehemaligen ZG-Gebäude und bietet Kindern und Jugendlichen zwischen acht und 18 Jahren ein tolles Freizeitangebot. Träger des "Treffs Litze" ist die Stadt Kehl. Die fachliche Leitung liegt bei Jugendarbeiter Kevin Ewert, der auch für die Einrichtung in Kork verantwortlich ist. Hier wie dort kennt er die Bedürfnisse der jugendlichen Besucher genau. Sein Rezept für...

  • Kehl
  • 13.02.18
  • 50× gelesen
Sport
Die erfolgreiche Jugendabteilung des Offenburger FV im Karl-Heitz-Stadion.

Dritte Kraft zwischen Freiburg und Karlsruhe
Offenburger FV leistet sehr gute Nachwuchsarbeit

Offenburg. Ungefähr 180 Jugendliche von der U10/11 bis zur U18/19 kommen jede Woche in das Karl-Heitz-Stadion zum Fußballtraining des OFV. Die Jugendarbeit, die der Offenburger Fußball Verein leistet, ist vielen Fußballinteressierten in der Region nicht bekannt. Zwischen Karlsruhe und Freiburg ist Offenburg der Standort, an dem die beste Fußballjugendarbeit geleistet wird. Auch Mitkonkurrenten sehen die Jugendarbeit des Offenburger Fußball Vereins als beispielhaft an. Seit den frühen...

  • Offenburg
  • 10.02.18
  • 464× gelesen
Lokales

Musikernachwuchs erfolgreich beim Jungmusikerleistungsabzeichen
Ambitionierte Jungmusiker der Kurkapelle Ottenhöfen und der Dorfmusik Furschenbach

Erfolgreich absolvierten Jungmusiker der Kurkapelle Ottenhöfen und der Dorfmusik Furschenbach bereits im Dezember 2017 die Prüfung zum Jungmusikerleistungsabzeichen. Die Prüfung besteht aus einem theoretischen und praktischen Teil, worauf sich die Jugendlichen in den vergangenen Wochen intensiv mit ihren Ausbildern vorbereitet hatten. Am Sonntag den 7. Januar fand im Kurhaus „Alde Gott“ in Sasbachwalden die Verleihung der Leistungsabzeichen seitens des Acher-Renchtal-Musikverbandes statt....

  • Ottenhöfen
  • 27.01.18
  • 82× gelesen
Lokales
Ein buntes Angebot wartet auf die Besucher des Jugendzentrums in Kehl.

Jugendzentrum Kehl
Angebote richten sich nach den Wünschen der Besucher

Kehl (pp). Das Jugendzentrum Kehl ist in einem Stadthaus nahe der B28 untergebracht. Es verfügt über insgesamt drei Stockwerke, wobei das Erdgeschoss im Moment renoviert wird. Großes Ziel ist es für die beiden Jugendarbeiter Vanessa Balbrink und Andreas Martzloff, bis spätestens März im Erdgeschoss wieder einziehen zu können. Die Räumlichkeiten des Jugendzentrums werden immerso genutzt, wie es die Besucher brauchen und für richtig halten, daher sind die Funktionen der Räume variabel und...

  • Kehl
  • 22.12.17
  • 42× gelesen
Lokales
Ortsvorsteher Gebhard Glaser (v. l.), Achim Frank, Firma Schultze und Braun, Vorstandsvorsitzende Susanne Scheck-Reitz der Bürgerstiftung Achern und der Region, Oberbürgermeister Klaus Muttach und Bereichsdirektor Gerhard Federle, Sparkasse Offenburg/Ortenau

Stadt Achern erhält Unterstützung für Kleinbus in Fautenbach
Jugendarbeit ist künftig mobiler

Achern (st). Um die Jugendarbeit in den Fautenbacher Vereinen und die Schulkooperation zu unterstützen und insbesondere die Mobilität der Jugendlichen in den Vereinen zu erhöhen, damit beispielsweise auch Einrichtungen in anderen Stadtteilen genutzt werden können, hat die Stadt Achern einen Kleinbus angeschafft. Bereichsdirektor Gerhard Federle freute sich, hierfür einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 16.000 Euro an Oberbürgermeister Klaus Muttach und Ortsvorsteher Gebhard Glaser zu...

  • Achern
  • 20.12.17
  • 23× gelesen
Lokales

Besinnliche Adventsstimmung mit der Kurkapelle Ottenhöfen
Weihnachtsvorspiel der Jugend zeigt musikalische Erfolge

Das diesjährige Weihnachtsvorspiel der Kurkapellenjugend zeigte auf, dass Zeit und Geld für deren Ausbildung gut angelegt ist: Stolz präsentierten die Nachwuchsmusiker am vergangenen Samstag im Ottenhöfener Pfarrheim ihr Können. Gemeinsam mit den Instrumentallehrern wurde ein ansprechendes Programm zusammengestellt, das auf den jeweiligen Leistungsstand der Schüler abgestimmt war. So bekamen die Zuhörer ein buntes und vielseitiges Repertoire geboten, das es bei Kaffee und Kuchen genießen...

  • Ottenhöfen
  • 12.12.17
  • 36× gelesen
Lokales
2 Bilder

GBC Grimmelshausen Bogenclub Renchen e.V.
Halloween-Schießen beim GBC Renchen

Da waren scheinbar noch ein paar gruselige Gestalten von Halloween übrig geblieben. Doch die Schützen des Grimmelshausen Bogenclubs Renchen e.V. haben denen gründlich den Garaus gemacht. Der Verein hatte zum nun schon traditionellen Halloween-Schießen in die Renchner Festhalle eingeladen. Statt der üblichen Blau-Rot-Gelben Zielscheiben erwartete die Schützen ein lustig-schauriges Sammelsurium an Zielen, die es zu treffen galt. Damit dabei auch keinem die Kräfte ausgingen hatte der Verein für...

  • Renchen
  • 13.11.17
  • 18× gelesen
Lokales

Ferien beim TV Steinach
Teilnehmerrekord bei TVS-Hallenübernachtung

Ein ganz besonderes Ferienerlebnis bot sich den jungen Turnerinnen und Turnern des TV Steinach: Sie durften in der Steinacher Turnhalle übernachten! Die Veranstaltung gehört schon traditionell zum TVS-Repertoire, doch in diesem Jahr wurden alle Teilnehmerrekorde gebrochen: 77 Mädchen und 5 Buben ab sechs Jahren kamen! Die Jugendleiterinnen Melissa Echle und Katja Benz hatten, zusammen mit den Übungsleitern, ein tolles Programm für die Kinder auf die Beine gestellt und so durften diese am...

  • Steinach
  • 05.11.17
  • 24× gelesen
Lokales
Fürs Wasser gedacht: Der Segel-Club Gifiz (Vorstände Stefan Fuhrer und Reinhard Edenhofner) erhält von der Bürgerstiftung (Geschäftsführer Bernd Schneider und Armin Fink, v.l.) einen Zuschuss für seine Jugendarbeit, der in Boote und Austattung investiert wird.

Auch ohne „Segel-Eltern“ gegen den Wind unterwegs

Offenburg. Seit einigen Jahren erlebt der Segel-Club Gifiz einen enormen Zulauf von Kindern und Jugendlichen, die sich für den Wassersport inter­essieren. 34 Schüler nehmen derzeit regelmäßig am Training teil. Weil vor allem Jugendliche, die keine „Segel-Eltern“ haben, den Segel-Club besuchen, habe sich die Bürgerstiftung entschlossen, den Segel-Club mit 4000 Euro zu unterstützen, erklärten deren Vorstand Armin Fink und Geschäftsführer Bernhard Schneider. Einen „Optimisten“ als...

  • Ausgabe Offenburg
  • 08.02.17
  • 18× gelesen