Seniorenzentrum

Beiträge zum Thema Seniorenzentrum

Lokales
Einrichtungsleiterin Michaela Ludwig vom AWO-Seniorenzentrum Hanauerland (l.) und Bürgermeister Michael Welsche (2. v. l.) begrüßen es, dass eine weitere Haltestelle für das Ruf-Auto installiert wurde - rechts: Claudia Meder-Thumberger und Helmar Meder

Seniorenheim Freistett
Eine weitere Haltestelle für das Ruf-Auto

Rheinau (st). Am Seniorenzentrum Freistett wurde eine zusätzliche Haltestelle für das Ruf-Auto eingerichtet. Dieser Wunsch wurde von Betreuern und Bewohnern an die Verwaltung herangetragen und nun umgesetzt. Viele Bewohner des Seniorenzentrums buchen unter anderem das Ruf-Auto um ergänzende Angebote in Achern zu nutzen. Dafür mussten sie vorher am Busbahnhof einsteigen. Zwei Linien sorgen für Verbindung Das Projekt Ruf-Auto ist seit 2018 in Rheinau installiert und wird von der Firma...

  • Rheinau
  • 21.10.20
Marktplatz
Einblick in das neue Kehler Seniorenzentrum am Wasserturm

Wohnen, Betreuung und Pflege
Seniorenzentrum am Wasserturm eröffnet

Kehl (kec). „Altwerden lohnt sich“, ließ sich Kehls Oberbürgermeister Toni Vetrano bei der Eröffnung von der Aura des neuen Seniorenzentrums am Wasserturm im modernen Wohnquartier Schneeflären am 1904 erbauten Wasserturm in Kehl begeistern und lobte das ganzheitliche Konzept. Während Orbau-Projektentwickler Burkhard Isenmann den Werdegang Revue passieren ließ, ging seine Frau Bettina Lehmann-Isenmann für die Winkelwaldklinik als Träger auf das Konzept ein und betonte: „Das Haus lebt nur vom...

  • Kehl
  • 29.09.20
Lokales
Die Aufnahme zeigt von links: Andrea Gütle, Dr. Kristiane Schmalfeldt, Oberbürgermeister Matthias Braun und Alexander Herr bei der Übergabe der vier Geräte.

Walter-Zimpfer-Stiftung spendet Tablets
Virtuelle Begegnungen statt realer Besuche

Oberkirch (st). Oberbürgermeister Matthias Braun konnte dieser Tage vier Lenovo-Tablets an Dr. Kristiane Schmalfeldt und Andrea Gütle von der Wohnen und Pflege Oberkirch gGmbH überreichen. Die vier Geräte wurden aus Mitteln der Walter-Zimpfer-Stiftung angeschafft und helfen künftig Bewohnern des Altenpflegeheims „St. Josef“ sowie des Seniorenzentrums „St. Barbara“ Kontakt mit ihren Angehörigen zu halten. Praktische Apps wie Skype helfen dabei. „Gerade in dieser von Corona geprägten Zeit ist...

  • Oberkirch
  • 19.06.20
Marktplatz
Orbau-Geschäftsführer Burkhard Isenmann, Peter Reimer von der Altenhilfe Hanauerland und Kehls Baubürgermeister Thomas Wuttke freuen sich über den Baufortschritt.

Richtfest
Neues Seniorenzentrum in Kehl

Kehl (rho). Nach zwölf Monaten Bauzeit wurde jetzt beim Seniorenzentrum mit 75 Plätzen und einer Tagespflege mit offenem Mittagstisch sowie 13 Penthouse-Eigentumswohnungen Richtfest gefeiert. Das Projekt der Orbau-Gruppe aus Zell a. H. entsteht im neuen Wohnviertel Schneeflären, das direkt am alten Wasserturm liegt. „Mein Ziel ist, dass im Frühjahr die ersten Bewohner einziehen können, denn die Nachfrage ist groß“, so Orbau-Geschäftsführer Burkhard Isenmann. Betreiberin des Seniorenzentrums...

  • Kehl
  • 26.09.19
Marktplatz
Bürgermeister Markus Vollmer, Burkhard Isenmann, Orbau, Peter Reimer, Winkelwaldklinik und Gerhard von Ascheraden, Soziales Netzwerk "SoNO"  (v. l.)

Wohn- und Versorgungsangebot in Ortenberg
Seniorenzentrum Sternenmatt eingeweiht

Ortenberg (djä). Mit einem Festakt wurde am Samstag das Seniorenzentrum Sternenmatt in Ortenberg eingeweiht. Bürgermeister Markus Vollmer, Burkhard Isenmann, Orbau, Peter Reimer, Winkelwaldklinik, und Wilhelm von Ascheraden, Soziales Netzwerk "SoNO" hoben die Bedeutung der neuen Wohn- und Versorgungsangebote in den zwei voneinander unabhängigen Gebäuden mitten im Ortskern hervor. Hier wurden eine Tagespflege auch an Wochenenden, drei Wohngemeinschaften verschiedenen Charakters, betreutes Wohnen...

  • Offenburg
  • 22.01.19
Marktplatz
Spatenstich für das neue Seniorenzentrum "Schneeflären" in Kehl.

Spatenstich im "Schneeflären"
Seniorenzentrum soll 2019 fertig sein

Kehl (fe). Mit dem offiziellen Spatenstich wurde nun der Neubau des Seniorenzentrums "Schneeflären" in Kehl auf den Weg gebracht. Die Firma Orbau, die nach einem Wettbewerb im November von der Stadt Kehl den Zuschlag zum Bau des Seniorenzentrums erhalten hat, wird in dieses Objekt rund 14 Millionen Euro investieren, erklärte Burkhard Isenmann, Geschäftsführer der Orbau-Gruppe. Die Fertigstellung des Seniorenzentrums ist für den Herbst 2019 vorgesehen. "Das neue Seniorenzentrum soll keine...

  • Kehl
  • 05.03.18
Lokales
Der Anfang ist gemacht: In Bohlsbach entsteht bis Mitte nächsten Jahres ein neues Seniorenzentrum.

Paul-Gerhard-Werk baut 90 Plätze in Bohlsbach
Ein Seniorenheim in Offenburgs Norden

OG-Bohlsbach (arts). Ein zehnfacher erster Spatenstich für ein neues Seniorenzentrum fand in der Bohlsbacher Bühlerfeldstraße statt. Bauherr ist das Paul-Gerhardt-Werk, das in Offenburg bereits drei Einrichtungen betreibt. Dessen Verwaltungsratsvorsitzender Christoph Jopen freute sich über den Baubeginn des 15-Millionen-Projekts, das Mitte nächsten Jahres bezugsfertig sein soll und ein Zentrum für die Unterstützung, Betreuung und Versorgung älterer Menschen besonders in den nördlichen...

  • Offenburg
  • 06.02.18
Lokales
Habo Müller (links) mit den Nikoläusen aus dem "Juze" im Seniorenzentrum Mahlberg.

Jugendzentrum Mahlberg
Besucher werden jünger

Mahlberg (sdk). Alle Jahre wieder kommt der Nikolaus ins Seniorenzentrum Mahlberg. Habo Müller, Jugendleiter des Jugendzentrums, ist es ein Herzensanliegen, gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen den Heimbewohnern eine Freude zu machen. Deshalb gehört es zum festen Bestandteil im Jahreskalender des "Juzes", als Nikoläuse verkleidet den 60 Senioren Nikolausstiefel gefüllt mit Süßigkeiten und Obst zu überreichen. Habo Müller umrahmte die Feier als Sänger mit Liedern aus der weihnachtlichen...

  • Mahlberg
  • 12.12.17
Lokales
Bürgermeister Markus Vollmer (2.v.l.) mit der Baugenehmigung für Investor Burkhard Isenmann (Orbau, l.) und mit den Sono-Vorständen Werner Kolb sowie Wilhelm von Ascheraden (r.).

Investor Orbau investiert elf Millionen Euro bei Kirche und Schlossberghalle
Ortenberger Seniorenzentrum soll Referenzprojekt werden

Ortenberg. „Man kann fast von einem Ortenberger Modell reden, da zum Beispiel die Wohngruppen in Sachen Betreuung variabel sind und das ist wirklich ein Novum“, begrüßte gestern Ortenbergs Bürgermeister Markus Vollmer, dass die Gemeinde die Baugenehmigung des Landratsamts erhalten habe. Er überreichte sie bei einem Vor-Ort-Termin auf dem Grundstück an Burkhard Isenmann, Geschäftsführer der Orbau, als Investor. Der kündigte an, dass Ende Oktober der Startschuss für das...

  • Ortenberg
  • 31.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.