L104

Beiträge zum Thema L104

Polizei

Mit 1,4 Promille am Steuer
Von der Fahrbahn abgekommen

Meißenheim. Dass sie sich mit ungefähr 1,4 Promille ans Steuer ihres Citroen gesetzt hat, dürfte für eine 22-Jährige unangenehme Folgen haben. Die junge Frau war am Donnerstagmorgen gegen 0.30 Uhr im Bereich der L104 von der Fahrbahn abgekommen und hat hierbei zwei Verkehrszeichen beschädigt. Sie blieb glücklicherweise unverletzt. Insgesamt entstand ein Schaden von annähernd 4.000 Euro. Der Führerschein wurde nach der angeordneten Blutprobe einbehalten.

  • Meißenheim
  • 20.02.20
Polizei

Quittenbäume abgeerntet
Hoher Schaden

Rust. Die Beamten des Polizeipostens Rust sind derzeit mit den Ermittlungen in einem dreisten Obstdiebstahl befasst. Zwischen dem 29. September und 13. Oktober wurden auf einem Feld zwischen der L104 und dem Baggersees insgesamt 25 Quittenbäume komplett abgeerntet. Der Eigentümer der Kernobstgewächse beklagt einen Ernteverlust von mehreren Hundert Kilo und einen Schaden im vierstelligen Bereich. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, wendet sich bitte unter Telefon 07821/2770...

  • Rust
  • 16.10.18
Polizei

19-Jähriger überschlägt sich mit BMW
Von Fahrbahn abgekommen

Schwanau. Ein 19-jähriger BMW-Fahrer war am späten Mittwochabend auf der L104 von Wittenweier kommend in Richtung Nonnenweier unterwegs, als er kurz nach 23 Uhr nach rechts von der Fahrbahn abkam. Ersten Erkenntnissen nach versuchte er anschließend gegenzulenken, sodass sein Wagen ins Schlendern geriet und sich letztlich mehrfach überschlug. Der 19-Jährige wurde hierbei glücklicherweise nur leicht verletzt. Die alarmierten Beamten des Polizeireviers Lahr bilanzierten einen Gesamtschaden von...

  • Schwanau
  • 06.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.