LKW

Beiträge zum Thema LKW

Polizei

LKW-Anhänger geriet in Brand
Autobahn mehrere Stunden gesperrt

Schwanau (st). Am Freitagabend, 24. April, kurz vor 19 Uhr, war ein spanischer Sattelzug, beladen mit 22 Tonnen Backtriebmittel, auf der Autobahn A5 in Richtung Basel unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Lahr bemerkte der 52-jährige Fahrer, dass ein Reifen am Auflieger zu brennen begonnen hatte. Nach ersten erfolglosen Löschversuchen koppelte der Spanier die Zugmaschine ab, um größeren Schaden zu verhindern. Die Feuerwehren Lahr und Offenburg, mit sieben Fahrzeugen und 20...

  • Schwanau
  • 25.04.20
Polizei

Tankdeckel aufgebrochen
200 Liter Diesel gestohlen

Kippenheim. Bislang unbekannte Diebe machten sich zwischen Dienstag, 14 Uhr, und Mittwoch, 00.40 Uhr, an einem in der Keltenstraße in Kippenheimabgestellten LKW zu schaffen. Die Langfinger brachen das Deckelschloss des Diesel-Tanks auf und entwendeten daraufhin 200 Liter Diesel im Wert von 250 Euro. Der Sachschaden des Deckelschlosses lässt sich auf 50 Euro beziffern. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Kippenheim
  • 25.03.20
Polizei

Auf A5 überschlagen
Polizei sucht Zeugen

Mahlberg. Eine Autofahrerin war am Montagmorgen auf der A5 von Ettenheim kommend in Richtung Lahr unterwegs. Gegen 6.40 Uhr geriet sie aus noch ungeklärter Ursache seitlich in das Heck eines Lastwagens, kam im weiteren Verlauf ins Schleudern und überschlug sich. Der Kleinwagen kam letztlich auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin musste durch hinzugerufene Kräfte des Rettungsdienstes mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Aufgrund der Unfallaufnahme wurde der Verkehr über...

  • Mahlberg
  • 02.03.20
Polizei

Nebel auf A5
53-Jähriger fährt ungebremst auf LKW auf

Kappel-Grafenhausen. Eine Leichtverletzte und 80.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls der sich am frühen Freitagmorgen auf der Autobahn A5 in Richtung Süden ereignet hat. Zwischen den Anschlussstellen Ettenheim und Rust war laut Pressemeldung um 0.05 Uhr ein 53-jähriger Land Rover-Fahrer auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs, als er vermutlich infolge unangepasster Geschwindigkeit und Sichteinschränkung durch Nebel ungebremst auf einen vorausfahrenden Lastzug krachte....

  • Kappel-Grafenhausen
  • 22.11.19
Polizei

Ladungsteile im Gegenverkehr?
Polizei sucht Hinweise nach Unfall in Baustelle

Schwanau. Das Verkehrskommissariat Offenburg sucht Zeugen zu zwei Verkehrsunfällen, die sich am Mittwoch gegen 19 Uhr, kurz hintereinander in Fahrrichtung Norden, im Baustellenbereich der Anschlussstelle Lahr ereigneten. Ein Ford Transit sowie ein BMW wurden hierbei auf der linken Fahrzeugseite mit einer Schadenshöhe von etwa 8.000 Euro laut Pressemeldung erheblich beschädigt. Es ist nicht auszuschließen, dass Fahrzeug- oder Ladungsteile eines entgegenkommenden Fahrzeuges, über den dortigen...

  • Schwanau
  • 10.10.19
Polizei

Über 3 Promille
LKW-Fahrer auf Rastanlage gestoppt

Mahlberg. Seine weitere Fahrt und der Besitz seines Führerscheins endeten am Montagnachmittag für einen Lastwagen-Fahrer auf dem Parkplatz der Rastanlage Mahlberg-Ost. Gegen 14.40 Uhr war dieser laut Pressemeldung bereits auf der Autobahn anderen Verkehrsteilnehmern durch seine unsichere Fahrweise in Schlangenlinien aufgefallen. Auf dem Parkplatz der Rastanlage stoppte er sein Fahrzeug nachdem er dort einen parkenden LKW streifte. Die hinzugerufenen Beamten des Verkehrskommissariats...

  • Mahlberg
  • 01.10.19
Polizei

Nachts auf A5
Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Ringsheim. Am Mittwochmorgen gegen 1.40 Uhr, wurde ein Fahrradfahrer auf der Autobahn A 5 bei der Anschlussstelle Ringsheim/Rust in Richtung Norden von einem in gleicher Richtung fahrenden Lkw erfasst. Der Fahrradfahrer wurde durch die Kollision lebensgefährlich verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Beamten des Autobahnpolizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen übernommen.

  • Rust
  • 15.05.19
Polizei

Unfallflucht und hoher Sachschaden
Metalltür auf Autobahn verloren

Meißenheim. Ein Lastwagenfahrer war am frühen Donnerstagmorgen auf der A5 von Offenburg kommend in Richtung Lahr unterwegs. Da die Ladung seines Gefährts ungenehmigt zu hoch hinaus ragte, blieb er kurz vor 4 Uhr an einem Brückenbauwerk bei Meißenheim hängen. Hierbei stürzte eine schwere Metalltür auf die Fahrbahn. Der nachfolgende Lenker eines Sattelzugs konnte dem Hindernis nicht mehr ausweichen und überrollte es. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 11.000 Euro. Der Unfallverursacher...

  • Meißenheim
  • 25.04.19
Polizei

Auffahrunfall auf A5
LKW nicht mehr fahrbereit

Meißenheim. Innerhalb der Baustelle kam es am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr auf der A5 zu einem Auffahrunfall. Der Fahrer eines Lastwagen fuhr in Richtung Süden und prallte innerhalb der Baustelle zwischen Offenburg und Lahr gegen den vor ihm fahrenden Lkw. Durch den Zusammenstoß wurde niemand verletzt, einer der beteiligten LKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

  • Meißenheim
  • 26.02.19
Polizei

Ladung gestohlen
Planenschlitzer im Gewerbegebiet

Lahr. Zwischen Samstag- und Sonntagnachmittag wurden in der Industriestraße die Planen von insgesamt sechs LKW aufgeschnitten. Aus mindestens einem Fahrzeug wurde auch Ladung entwendet. Fünf weitere Auflieger wurden über das Wochenende in der Fritz-Rinderspacher-Straße in der Nähe des Flugplatzes aufgeschlitzt. Auch hier wurde der bislang unbekannte Täter bei einem Lastwagen fündig und entnahm Teile der Ladung. Ob zwischen den Taten ein Zusammenhang besteht, wird aktuell von den Beamten des...

  • Lahr
  • 18.02.19
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Auto kracht ungebremst in überholenden LKW

Lahr. Nach einem tödlichen Verkehrsunfall auf der A5 bei Lahr am frühen Donnerstagmorgen, konnten die Arbeiten an der sich über rund 400 Meter Länge erstreckenden Unfallstelle abgeschlossen und die Fahrbahn Richtung Süden wieder freigegeben werden. Nach bisherigen Erkenntnissen war gegen 4.30 Uhr der 36 Jahre alte Fahrer eines BMW mit hoher Geschwindigkeit auf das Heck eines Sattelzuges aufgefahren. Dieser befand sich zum Unfallzeitpunkt auf der linken der zwei Fahrspuren und überholte...

  • Lahr
  • 29.11.18
Polizei

Schlangenlinien Richtung Süden
Fahrverbot für LKW-Fahrer

Meißenheim. Bei der Kontrolle eines Lkw-Fahrers wurde am späten Donnerstagabend festgestellt, dass der 64-Jährige seinen in Spanien zugelassenen Sattelzug mit deutlich über zwei Promille über die A 5 in Richtung Süden gesteuert hatte. Ein Zeuge hatte die Polizei verständigt, weil er den Lastwagen gegen 23.30 Uhr in gefährlichen Schlangenlinien bemerkt hatte. Der mit Früchten beladene 40-Tonner musste stehen bleiben und dessen Fahrer neben der Abgabe seines Führerscheins auch eine Blutprobe über...

  • Meißenheim
  • 19.10.18
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Autofahrerin kollidiert frontal mit LKW

Ettenheim. Eine Frontalkollision auf der L 103 hat am Dienstag ein Todesopfer gefordert. Eine 53 Jahre alte Autofahrerin ist nach dem Zusammenstoß mit einem Lastwagen ihren schweren Verletzungen erlegen. Die Frau war kurz vor 12 Uhr mit ihrem Wagen von der Autobahn kommend in Richtung Ettenheim unterwegs, als sie aus noch unklarer Ursache die Kontrolle verlor und mit ihrem Kleinwagen in den Gegenverkehr geriet. Ein dort herannahender Fahrer eines 12-Tonners hatte keine Möglichkeit mehr, dem...

  • Ettenheim
  • 30.01.18
Lokales
8 Bilder

Amerikanischer LKW
Kenworth in Orange

Wie schon bei meinem letzten Beitrag auch, beim STAZ-Verteilen sieht man einiges in Hugsweier, im kleinsten Stadtteil von Lahr: Langsam fuhr er an mir im Mühlweg vorbei bis zum letzten Haus um dort Heizöl anzuliefern - ein super cooler LKW der Marke Kenworth, welcher nicht zum alltäglichen Straßenbild bei uns gehört, schon gar nicht in unserem kleinen Dorf. doch schaut ihn euch selber an ...

  • Lahr
  • 08.11.17
Polizei

Unfall auf A5
LKW rammt Wohnmobil

Ringsheim. Nach bisherigen Erkenntnissen hat ein 53 Jahre alter Lenker eines Wohnmobils am frühen Donnerstagmorgen die A5 insüdliche Richtung befahren, als ihm auf Höhe Ringsheim ein 45-jähriger Lastwagenfahrer ungebremst auffuhr. Das Wohnmobil wurde in der Folgenach rechts von der Fahrbahn abgewiesen, überschlug sich in der angrenzenden Böschung und kam seitlich in einem Ackergelände zum Liegen. Der Fahrer des Wohnwagens hat sich bei dem Vorfall schwere Verletzungen zugezogen, die im...

  • Ringsheim
  • 05.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.