Alles zum Thema Meinung

Beiträge zum Thema Meinung

Extra

Umfrage
Wie stehen Sie zur Grundrente?

Arbeitsminister Hubertus Heil will eine Grundrente von mindestens 900 Euro für alle, die 35 Jahre lang Rentenbeiträge bezahlt haben. Außerdem sollen Pflege- und Erziehungszeiten berücksichtigt werden. Wie sehen das unsere Leser? Sie können einfach abstimmen oder einen Kommentar schreiben.

  • Ortenau
  • 05.02.19
  • 150× gelesen
Panorama

Im Grunde...
Eine einfache und logische Rechnung

...hat jedes Land seine ganz eigene Besessenheit. Welche das in der Bundesrepublik ist, lässt sich momentan sehr gut an der Diskussion um ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen nachvollziehen. Des Deutschen liebstes Kind Es ist eine einfache und logische Rechnung: Wer kontinuierlich langsamer auf Autobahnen fährt, braucht weniger Treibstoff und verursacht weniger Unfälle. Und dennoch: Nachdem verschiedene Punkte des Maßnahmenpapiers der Expertenkommission der Bundesregierung bekannt...

  • Ortenau
  • 23.01.19
  • 20× gelesen
Panorama

Umfrage
Haustier als Weihnachtsgeschenk?

Welches Kind wünscht sich nicht ein süßes Hündchen, Kätzchen oder anderes Haustier? Für manche wird dieser Wunsch an Weihnachten in Erfüllung gehen. Wie denken unsere Leser über Haustiere als Weihnachtsgeschenke? Stimmen Sie ab oder schreiben Sie auch gerne einen Kommentar.

  • Ortenau
  • 18.12.18
  • 93× gelesen
  •  2
Panorama

Im Grunde...
Ein Abgesang an den Zucker

...ist es ja keine Neuigkeit. Zuviel Zucker ist ungesund. Er macht dick, sorgt für schlechte Zähne, Diabetes und vieles mehr. Im Kampf gegen diese negativen Folgen haben sich nun Ärzte in einem offenen Brief an die Regierung für die Förderung von gesunder Ernährung ausgesprochen. Die Mediziner sprechen sich für einen bewussteren Umgang aus, etwa durch die Einführung von Sonderabgaben auf gesüßte Getränke oder eine Beschränkung der an Kinder gerichteten Werbung. Ich kann mich nicht davon...

  • Gengenbach
  • 09.05.18
  • 31× gelesen
Panorama

Im Grunde...
Nicht einfach wegschauen

...könnte der Mann, der Anfang Mai in einer Essener Bank zusammengebrochen ist, noch leben. Wären die Menschen nicht achtlos über ihn hinweggestiegen, um ihre Bankgeschäfte wie gewohnt zu erledigen. 20 Minuten dauerte es, bis ein Passant schließlich den Notruf wählte. Hilfe, die zu spät kam. Eine Woche später verstarb der Mann im Krankenhaus. Ich möchte hier gar nicht darüber urteilen, ob die verhängte Geldstrafe ein gerechtes Strafmaß darstellt. Das Urteil ist gefallen und rückgängig kann...

  • Ortenau
  • 06.10.17
  • 24× gelesen