Seidenfaden

Beiträge zum Thema Seidenfaden

Lokales
Am Freitag wurden die 110 neuen Mietwohnungen der Wohnbau Offenburg im Gebiet Seidenfaden eingeweiht.

Einweihung bei der Wohnbau Offenburg
110 Mietwohnungen vor Erstbezug

Offenburg (st). Gleich fünf Gebäude sind in der Helene-Weber-Straße und der Ortenberger Straße im Offenburger Baugebiet Seidenfaden entstanden, die ab Oktober 2020 Platz für 110 Mietwohnungen, eine Kinderkrippe und ein Lebensmittelgeschäft bieten werden. „Ich freue mich, dass sich unsere Wohnbaugesellschaft dem Bau von kostengünstigen Mietwohnungen für Offenburg angenommen hat und weiterhin annimmt“, so Offenburgs Oberbürgermeister Marco Steffens. „Der Bedarf an solchen Wohnungen in...

  • Offenburg
  • 23.10.20
Lokales
Die Stadt Offenburg bringt zum Fahrplanwechsel im Dezember Verbesserungen im Stadtbusverkehr auf den Weg.

Ootimierter Stadtbusverkehr
Neue Haltestellen und bessere Vertaktung

Offenburg (st). Zum Fahrplanwechsel im Dezember stehen im Offenburger Stadtbusverkehr bereits einige Verbesserungen an, bevor der städtische ÖPNV im nächsten Jahr mit umfangreichen Maßnahmen deutlich attraktiver gemacht werden soll. Dabei wird eine erste Maßnahme bereits unmittelbar nach den Sommerferien umgesetzt, die am Schulzentrum Nord für einen verbesserten Anschluss bei Schulschluss nach der neunten Stunde sorgt. An Schultagen wird die Fahrt der Linie S8 um 15.52 Uhr vom Bahnhof/ZOB nach...

  • Offenburg
  • 21.08.20
Lokales
In Offenburg entstehen in den nächsten Jahren rund 1.800 Wohnungen.

Stadt Offenburg legt kommunales Förderprogramm auf
Zusätzlicher Anreiz für günstigen Wohnraum

Offenburg (gro). Nicht nur in Städten wie Hamburg, München oder Freiburg ist es schwierig, bezahlbaren Wohnraum zu finden, auch in Offenburg fehlen Wohnungen. Deshalb hat sich die Stadt bereits 2016 entschlossen, das Eigenkapital der Städtischen Wohnbau aufzustocken und 180 neue Wohnungen zu bauen. "60 sind bereits fertig", berichtet Bürgermeister Hans-Peter Kopp in einem Pressegespräch. Weitere 110 seien im Bau. Darunter seien ebenfalls solche, die öffentlich gefördert würden. "In den...

  • Offenburg
  • 09.04.19
Lokales

Baugebiet Seidenfaden
Endausbau der Straßen beginnt

Offenburg (st). Die Erschließungsgemeinschaft hat die Straßenbauarbeiten zum Endausbau des Baugebietes Seidenfaden an die Firma Otto Horn aus Ottenhöfen vergeben. Die Straßenbauarbeiten des ersten Bauabschnitts beginnen am Dienstag, 21. August. Die Leistungen werden in Teilabschnitten unter halbseitiger Sperrung oder auch Vollsperrung der Fahrbahn ausgeführt. Dadurch wird es insbesondere im südwestlichen Bereich des Baugebietes (südliche Helene-Weber-Straße und Frieda-Nadig-Straße) zu...

  • Offenburg
  • 09.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.